Januar 2020 Mamis

Januar 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Mamamaus97 am 05.07.2021, 18:30 Uhr

Kurzes Update: Magen Darm Erkrankung (unsere Premiere)

Hey ihr Lieben,
Ich hatte ja vor ein paar Tagen schon mal wegen dem Stuhlverhalten geschrieben. Leider war das wirklich ein Virus.

Der Kleine hat am Sonntagnachmittag hohes Fieber bekommen. Mich hat es am Abend erwischt (mir kam es einfach überall gleichzeitig raus…. Inkl aus der Nase. So schlimm hatte ich das noch nie ).

Heute gabs 2 volle Babywindeln, und einen sehr ruhigen Tag mit viel Schlaf. Ich glaube wir sind im 30-40min Takt eingeschlafen. Manchmal auch für Stunden. Dann gabs gegen 11 Uhr nurofen, weil er so unruhig war. Er stillt fast dauerhaft und trinkt gerne viel aus seiner Wasserflasche, so stolz wie wir Erwachsenen. Mein Freund ist Gott sei Dank gerade hier gewesen, hat sich aber nun auch angesteckt.

Ich bete das es uns allen ganz schnell wieder gut geht. Meine Prüfungsphase beginnt ja nun auch…

Ich hoffe euch gehts allen gut und wünsche euch eine schöne Woche.

 
6 Antworten:

Re: Kurzes Update: Magen Darm Erkrankung (unsere Premiere)

Antwort von Mamamaus97 am 05.07.2021, 18:45 Uhr

Ach was ich vielleicht noch fragen wollte: wann würdet ihr mit ihm zu KiA?

Ich bin mir da super unsicher… vor allem weil wir ja alle Magen-Darm haben und ich aber auch super angst vor dem Vertrocknen habe (also in Bezug auf Babyhase).

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kurzes Update: Magen Darm Erkrankung (unsere Premiere)

Antwort von 4unter7 am 05.07.2021, 19:09 Uhr

Wenn das Kind schlapp und abwesend wirkt sollte man zum Kinderarzt. Wir haben oft Magen Darm Virus und schaffen es meistens ohne Arzt. Ein Mal müssten wir aber ins Krankenhaus...
Ich wünsche euch gute Besserung!! Zum Glück geht das in der Regel Recht schnell.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kurzes Update: Magen Darm Erkrankung (unsere Premiere)

Antwort von Krümelhase am 05.07.2021, 19:41 Uhr

Ach ihr Armen. Dann gute Besserung!
Ich hab bei sowas auch immer Schiss... du kannst aber z.B. am Handrücken die Haut mit zwei Fingern zusammendrücken und wenn sie sofort wieder glatt wird, ist alles ok. Wenn sie stehen bleiben sollte, dann auf zum Doc.
Vor Dehydrierung soll übrigens Apfelschorle ganz gut schützen, oder du rührst Wasser mit Traubenzucker und etwas Kochsalz zusammen, das füllt ebenfalls leere Speicher wieder auf. Die genaue Dosierung weiß ich leider nicht mehr...Google kennt sich da bestimmt aus :-P

Oder du gibst ihm gute Hühnerbrühe. Geriebener Apfel ohne Schale ist auch sehr gut oder sehr lange gekochte Möhren.

Aber die „Windelfrequenz“ scheint doch ganz ok zu sein.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kurzes Update: Magen Darm Erkrankung (unsere Premiere)

Antwort von Muffin2020 am 05.07.2021, 20:23 Uhr

Oh man, gute Besserung.
Es hört sich ja so an, als ob er gut trinkt. Würde nur zum Arzt gehen, wenn er arg schlapp ist oder es wirklich flüssig aus ihm läuft.
Hör auf dein Bauchgefühl. Lieber einmal zu oft gehen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kurzes Update: Magen Darm Erkrankung (unsere Premiere)

Antwort von Jumalowa am 05.07.2021, 20:53 Uhr

Ihr Armen, das kenne ich nur zu gut von früher.
Solange er gut trinkt ist das kein Problem.
Ich würde darauf achten wie lange das anhält und wie das Kind sich verhält, würde ja schon geschrieben.
Es gibt auch Medikamente, allerdings weiss ich nicht mehr ab welchem Alter die sind. Wir hatten immer mal solche Hefekapseln zu Hause und später auch etwas gegen erbrechen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kurzes Update: Magen Darm Erkrankung (unsere Premiere)

Antwort von Pinguini am 05.07.2021, 20:54 Uhr

Oje, ihr armen!! Das hört sich übel an. Ich würde zum KiA gehen. Aber meine Maus ist aich mein erstes Kind und ich hab voll die Panik vor dem ersten Infekt.
Gute Besserung!!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Herz und Magen nicht auf der selben Seite

Hallo, Ich war gerade bei Organscreening. Im Großen und Ganzen alles gut ABER Herz und Magen scheinen nicht auf der gleichen Seite zu liegen. Ich muss heute eh noch in eine Klinik wegen Augenentzündung, habe gleich auch Überweisung bekommen zu Feinultraschall, sollen Sie heute ...

von Strickmami 31.08.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Magen

Starke Magenschmerzen?

Hallo ihr lieben, Ich habe seit einer Woche immer mal wieder mit starken Magenschmerzen und - krämpfen zu tun. Freitag/Samstag war z.B. gar nichts, dafür heute seit dem aufstehen mit kleinen Pausen durchgehend. Es sind wirklich Schmerzen im Magenbereich und nicht im Unterleib. ...

von Ronja420, 15. SSW 26.07.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Magen

17 SSW Magen kleiner????

Moin , hab da Mal Eine Frage...ich hab das Gefühl das ich nicht mehr viel essen kann am Stück mein Bauch ist sofort voll.insg fühl ich mich ziemlich ballonig, den Babybauch,der auch einfach Speck sein kann ist nicht mehr zu übersehen. Ich fange an zu essen und nach zwei drei ...

von Kleinemama83, 17. SSW 22.07.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Magen

Magen dreht durch

Hi, Sorry aber es muss raus mein Magen mag nicht mehr bzw ich ... ich bin leider immer wieder verstopft und es dauert auch mehrere Tage bis es wieder geht ... möchte jetzt mit magnesium nicht übertreiben aber hat ...

von Pau_Mama21 22.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Magen

Krankenhaus...Fieberkrampf und Magen-Darm

Hey, ich schreibe euch gerade aus dem Krankenhaus. Die Maus hat gestern mittag Fieber bekommen, wir haben ihr abends Paracetamol gegeben. Die Nacht über war sie 6 mal wach, hatte jedes Mal Durchfall. Temperatur ging jedesmal ein bisschen höher. Dann plötzlich hat sie angefangen ...

von Mitsuha 08.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Magen

Stärke blähungen, Magen fühlt sich merkwürdig an!

Habt ihr da auch so Beschwerden? Das ist richtig schlimm gerade Oder hab ich was falsches gegessen oder getrunken! Mein Freund hat gestern frischgepressten apfelsaft gekauft, ob es davon kommt

von SmileyDay, 27. SSW 02.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Magen

Magenschmerzen/ Blähungen

Hallo zusammen, Ich wollte mal nachfragen ob es jemanden ähnlich geht. Ich habe seid einiger Zeit immer wieder Magenschmerzen und sehr schmerzhafte Blähungen. Geht es jemanden ähnlich oder hat ähnliche Erfahrungen gemacht und vllt einen Tipp? Ich dachte eigl, dass dieses Thema ...

von Elena10, 23. SSW 14.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Magen

Magenschmerzen

Hi zusammen, die letzten Wochen ist mein Magen leichter gereizt, vor allem wenn es mal länger dauert, bis ich zum Essen komme, dann habe ich schnell mal Magenschmerzen. Vor der Schwangerschaft hatte ich das auch ganz selten mal, aber jetzt ist es schon öfter vorgekommen. ...

von annabauer, 17. SSW 14.08.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Magen

Extremer Magendruck

Hallo ihr lieben, ich bin heute 10+2 und habe eigentlich seit Beginn der Schwangerschaft Magenschmerzen. Aber keine Kröpfe so wie es bei Magen Darm Problemen der Fall ist. Ist eher ein wirklich schmerzender Druck. Ich sollte Magnesium nehmen, hab dann nach einer Woche aber ...

von Jearli, 11. SSW 24.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Magen

Blähungen und Magenkrämpfe

Vorhin habe ich mich noch ertappt, wie ich ich leicht besorgt bin, weil ich noch gar nichts merke. Eigentlich weiß ich ja, dass es noch sehr früh ist. Schon geht es nach dem Abendessen los mit Blähungen und Magenkrämpfen. Weiß jetzt schon, dass es in der Nacht wieder schlimm ...

von lila281 23.05.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Magen

Die letzen 10 Beiträge im Forum Januar 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.