Dezember 2020 Mamis

Dezember 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Mutti -von 5, 9. SSW am 26.05.2020, 15:10 Uhr

Hämatom

hallo Liebe Mamis,

Ich bin die franzi 34 Jahre jung und Schwanger mit meinen 5 Wunder.
Meine 4 schwangerschaften verliefen bis auf starkes sodbrennen und übelkeit normal.
Diese Schwangerschaft hat es in sich, seid der 5 Woche blutet es täglich, die toilettengänge sind immer mit großer Angst verbunden. Zum papatag liefmir das Blut die Beine runter. So das ich ins KH bin. Mit krümel ist alles ok, gefunden wurde nix. 2 Tage musste ich bleiben, strenge bettruhe und medikamente bekommen. ( Magnesium und uterogest)
Gestern war ich bei meiner FA diese hat noch mal nach unsern krümel geschaut, und fand neben unsern schatz ein hämatom größer wie das kind.
Ich soll mich weiter schonen und liegen. Weiter die Medikamente nehmen. 50/50 stehen unsere Chancen das es bleibt.

Wer kennt sowas auch von euch? Und kann mir etwas mut machen.

 
4 Antworten:

Re: Hämatom

Antwort von Pica84 am 26.05.2020, 15:33 Uhr

Hi, ich bin aus dem November-Forum. Ich hatte auch ein Hämatom unter der Fruchtblase, das riesig war. Es war beim nächsten Frauenarzttermin schon kleiner und beim letzten ganz weg. Denk positiv!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hämatom

Antwort von Meyla, 12. SSW am 26.05.2020, 15:59 Uhr

Hier, selbe Situation. Nur das mein Martyrium in der 8. Woche begann.

Ich stand auch blutend vor der klinik und durfte wegen corona nicht rein. Nur 1 Person darf aktuell in den Aufnahmebereich, der Rest steht mit Kopf unterm Arm vor der Tür.

Mein hämatom ist quasi wie eine zweite Plazenta von der Größe. Bettruhe, kein Bettsport, Magnesium, utrogest, BV. Und immer Angst, das beim pieschen wieder mehr läuft und tropft als Urin

Freitag ist kontrolle, ob das ding kleiner geworden ist. Das ist wahnsinnig zermürbend.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hämatom

Antwort von NaduNadu am 26.05.2020, 16:24 Uhr

Ich hatte das vor 4 Jahren genauso.

Musste strenge Bettruhe halten.

Progesteron , Magnesium und für das Hämatom habe ich Bromelain Pos von meiner Gyn bekommen.
Damit ist das Hämatom schnell verschwunden.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hämatom

Antwort von workingmom20, 17. SSW am 04.06.2020, 12:35 Uhr

Hey du,

ich hab schleppe mein Hämatom seit der 14 Woche mit mir herum. Eines Morgens ist mir Maßenweise Blut das Bein runter. Ganz hell und rosa. Daraufhin bin ich zum Frauenarzt und es war alles in Ordnung mit dem Baby, dass Hämatom war relativ klein. Meine Ärztin hat mir Magnesium und Ruhe verordnet, nach ein paar Tagen hat es aufgehört zu bluten. Seit letzter Woche blutet es immer wieder, allerdings nur braunes Blut. Lt. Ärztin ist es altes Blut und so lang es nicht wieder hellrosa wird läuft es quasi ab. In 2 Wochen hab ich den nächsten Termin und bin gespannt ob es bis dahin weg ist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Hämatom an Fruchthöhle

Guten Morgen, ich war gestern bei meinem ersten US. Hatte ja eine ICSI und es wurden zwei Embryonen transferiert. Man hat gestern eine kleine Fruchthöhle mit einem winzigen Punkt darin entdeckt und daneben einen großen schwarzen Schatten. Es könnte eine Leere Fruchthöhle sein ...

von Mien, 5. SSW 05.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hämatom

Hämatom

Hi. Ich habe gestern Blutungen bekommen und bin in Panik zum Kh gefahren. Der Arzt hat festgestellt dass ich ein Hämatom habe, das jetzt wohl blutet. Habe Magnesium und Uterogest bekommen und soll mich schonen. Hab jetzt mega Angst vor ner FG, da ich im Januar schonmal eine ...

von Dauphine, 12. SSW 04.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hämatom

Ade Hämatom

Hallo ihr lieben Ich war heute zur Kontrolle wegen meinem Hämatom.. Zuerst zum Baby....das herz konnte man schön schlagen sehen und das baby hat sich munter bewegt es hat fast nicht aufgehört sich zu bewegen

von Mefissel, 10. SSW 03.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hämatom

Hämatom ist weg. Yippie!

Hallo ihr Lieben! Die 5 Wochen Bettruhe haben ihren Dienst getan, das Hämatom ist so gut wie nicht mehr sichtbar und ich darf wieder laufen. Das ist ein unglaubliches Gefühl der Freiheit Dem Zwerg geht es blendend, ich habe sogar mit dem ...

von dani121216, 12. SSW 23.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hämatom

Hämatom ( Bluterguss )

Guten morgen , Heute Nacht bin ich zur Toilette gegangen und habe viel helles frisches Blut am Toilettenpapier gehabt , daraufhin machte ich mich schnell auf dem weg ins Krankenhaus . Der Arzt untersuchte mich , zum Glück ist mit dem Baby und der schwangerschsft erstmal ...

von Blumi25, 10. SSW 08.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hämatom

Hämatom?

Huhu ihr Mäuse, ich mag jetz ja nicht dämlich klingen, aber ist ein Hämatom denn nicht ein blauer Fleck? Ein Bluterguss? Oder verwechsel ich da was? Was sagen denn die Ärzte wie sowas dahin kommt? Fragt man (frau) sich dass nicht dauernd wenn man betroffen ist? Ich ...

von Susine84, 8. SSW 25.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hämatom

Die letzen 10 Beiträge im Forum Dezember 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.