August 2017 Mamis

August 2017 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von mutzi am 29.11.2016, 14:24 Uhr

Fremdkörper in der Gebährmutter??? mir bleibt echt nix erspart

hey ihr lieben...
ich hab mich jeztt eine weile etwas zurück gehalten um mich nicht weiter rein zu steigern.

war aber heute erstmals in der kiwu, die kurz am rand gesagt noch nichts für mich tun wollen/können....
naja, kurzum, er hat einen US gemacht, zuerst hab ich mich gefreut, weil es sah für mich schon nach fruchthöhle aus, aber er meint es ist nichts dergleichen, weiß aber nicht was es genau sein soll, evtl ein Polyp.
Ich soll jetzt bis zur nächsten Mens warten ob es abblutet, ansonsten brauch ich eine Gebährmutterspiegelung :(

Hat jemand erfahrung mit sowas?
Im Anhang noch das Bild:

Bild zum Beitrag anzeigen
 
6 Antworten:

Re: Fremdkörper in der Gebährmutter??? mir bleibt echt nix erspart

Antwort von Sonja85 am 29.11.2016, 16:44 Uhr

Das tut mit leid für dich.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Fremdkörper in der Gebährmutter??? mir bleibt echt nix erspart

Antwort von lillyfee2007 am 29.11.2016, 17:01 Uhr

Hattest du denn einen positiven SchwangerSchwangerschaftstest?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Fremdkörper in der Gebährmutter??? mir bleibt echt nix erspart

Antwort von mutzi am 29.11.2016, 17:04 Uhr

nein, das ist noch viel zu früh.
ich habe erst am 8.12 nmt...
heute ist zyklustag 21

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Fremdkörper in der Gebährmutter??? mir bleibt echt nix erspart

Antwort von Herbstlaub1 am 29.11.2016, 22:18 Uhr

Hmm ich Schleich mich mal ein. Sowas ähnliches mit schwarz ubd grau abgesetzt war damals auch in meiner Gebärmutter , das Ding wo keiner wusste was es ist würde dann nach einer Woche zu nen riesigen Hämatom das abblutete , zusätzlich hatte ich aber eine Ells die ich nicht merkte , war ja schon wieder zt 16 von 26 und meine Periode kam ganz normal .

Will dir aber jetzt nicht Angst machen , hilft wirklich nur abwarten

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Fremdkörper in der Gebährmutter??? mir bleibt echt nix erspart

Antwort von mutzi am 30.11.2016, 7:32 Uhr

Hattest du schmerzen? Ich hab nämlich keine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Fremdkörper in der Gebährmutter??? mir bleibt echt nix erspart

Antwort von Herbstlaub1 am 30.11.2016, 8:22 Uhr

Nein , keine schmerzen nur ab und an mal etwas Bauchweh das aber rein theoretisch auch von was anderes kommen hätte können .
Aber darauf darfst du bei mir nicht gehen , ich halte halt viel aus , schmerzen hatte ich als der Eileiter platzte und selbst da bekam ich um 13 Uhr erst einen Termin und ich doofe nuss hielt so lange aus ( geplatzt ist er um 23 Uhr ) war dann fast schon zu spät bei mir weil mein Bauch schon komplett voller Blut waren , hatte unbändiges Glück und 10 Schutzengel bei mir .

Aber so muss es bei dir nicht sein wann hast du wieder Termin ? Evtl ist es ja wirklich ein Myom oder Polyp

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum August 2017 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.