Januar 2021 Mamis

Januar 2021 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Tanni311, 30. SSW am 19.11.2020, 6:00 Uhr

FFP2 Maske

Morgen Mädels
Ich wollte nur mal wissen , ich arbeite ja in einem Krankenhaus (derzeit ohne patientenkontakt).
Ich muss seit gestern , wie alle anderen auch , eine FFP2 Maske tragen. Ich habe das Gefühl darunter zu ersticken . An die normale Maske hab ich mich gut gewöhnt aber unter der jetzigen kann ich irgendwie kaum atmen und telefonieren oder laufen gleichzeitig .. ich bin sonst kerngesund aber seit ich schwanger bin bekomm ich nun mal schlechter Luft - was ja völlig normal ist .
muss von euch auch jmd so eine Maske den ganzen Tag tragen ?? Wenn ja - Wie bekommt ihr das hin ?!
LG - habt einen tollen Tag

 
5 Antworten:

Re: FFP2 Maske

Antwort von Suomi am 19.11.2020, 6:25 Uhr

Im Expertenforum kam die Frage schon ein paar Mal.
Such doch da mal, da hast Du dann zumindest Antworten von Experten

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: FFP2 Maske

Antwort von LaMadeira, 32. SSW am 19.11.2020, 6:29 Uhr

Nach dem Arbeitsschutzgesetz müsste man soviel ich weiß alle 1,5-2h 30min ohne Maske pausieren.
Allerdings ist das ja in keinem KH umsetzbar.
Die gute Nachricht ist, dass du keine geringere Sauerstoffsättigung oder ähnliches befürchten musst. Aber der erhöhte Atemwiderstand macht es wohl einfach sehr anstrengend und man macht gefühlt Sport.
Anscheinend gewöhnt man sich mit der Zeit!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: FFP2 Maske

Antwort von Tanni311 am 19.11.2020, 20:52 Uhr

Ich danke euch .
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: FFP2 Maske

Antwort von spring36, 36. SSW am 20.11.2020, 1:20 Uhr

Hey
Musste die auf der Arbeit auch tragen. Hab es immer nur drei Stunden ausgehalten...
Meine Sauerstoffsättigung war trotz dem Gefühl zu wenig Luft zu bekommen aber top :-D.
Musst auf jeden Fall regelmäßig an die frische Luft und Maske absetzen.
Unangenehm ist es aber definitiv! Kannst du evtl in ein Zimmer ohne andere Leute wechseln? Finde die Dinger als Schwangere echt eine Zumutung!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: FFP2 Maske

Antwort von Tanni311, 31. SSW am 20.11.2020, 5:49 Uhr

Ja ich finde es auch eine Zumutung . Ich nehme sie oft zwischendurch ab weil mir gestern mal richtig schwindlig wurde . Bin da irgendwie empfindlich . Mein Chef meinte dass ich es versuchen soll und zur Not kann ich wieder ne „normale“ Maske tragen , „ lieber die normale 8h tragen als die FFP2 dauernd abnehmen“ . Hat er recht
Ich halte ja eh Abstand , kein Kontakt zu Patienten usw.
naja noch knapp drei Wochen, die schaff ich auch noch .

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum Januar 2021 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.