April 2020 Mamis

April 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Acidalia am 02.07.2020, 22:15 Uhr

Das liebe Gewicht...

Meines Babys ist Wunderbar. Von Entlassungsgewicht von 2640gramm ist er in nur 12Wochen auch 6100gramm explodiert
Nur bei mir leider auch. Nach der Geburt hatte ich 91.2 und jetzt hab ich 4Kilo zugenommen und bin bei 95.1Kg
Genauso viel wie vor der Schwangerschaft

Irgendwie nehme ich in der Stillzeit immer zu statt ab, geht es noch wem so?
Liebe Grüße

 
9 Antworten:

Re: Das liebe Gewicht...

Antwort von Annieke am 03.07.2020, 3:05 Uhr

Huhu,

bei mir ging es die ersten paar Wochen hoch. Nach der Geburt 79kg, jetzt immer bei 81/82kg...

Aber vor der Geburt wog ich 73kg...
Und vor der Geburt meines ersten Kindes 70kg... Würde da gerne irgendwie wieder hin. Aber durch Corona und Kind1 zu Hause und Baby...
ich merke wie platt und erschöpft ich bin. Da ich mich aber nicht hinlegen und ausruhen kann, esse ich dann eben... um wach zu bleiben und Energie zu bekommen. Aber leider dann eben nachmittags immer viel Kuchen, Kekse, Schoko...

Das nervt mich total.
LG annieké

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Das liebe Gewicht...

Antwort von Dani3112 am 03.07.2020, 3:11 Uhr

Wow, da hat dein Baby wirklich schon fleißig zugelegt!!

Bei mir ist ein bisschen anders. Ich hab immer noch 5 Kilo zuviel, die ich nicht loswerde...ich hab das Gefühl ich könnte jetzt in der Stillzeit locker abnehmen, aber ich merke wie sehr mein Körper Energie benötigt - naja und dann ess ich halt... leider nicht immer das richtige...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Das liebe Gewicht...

Antwort von Surfergirl am 03.07.2020, 5:12 Uhr

Ich glaube den meisten von uns geht es so. Meine FÄ meint eine Schwangerschaft dauert 9 Monate und braucht auch 9 Monate um zu gehen.

Bei mir sind es auch noch +5kg von vor der SS, und dabei war ich zwischendurch auch bei nur noch +2kg
Ich versuche jetzt mich viel zu bewegen in Rahmen der Corona Möglichkeiten und meines körperlichen Zustandes entsprechend 3x diese Woche über 10.000 Schritte und heute gehts mit den Mädels schwimmen.
Hab total Muskelkater in den Beinen von spazieren gehen, dass das geht ist mir neu.
Könnte mich auch gesünder ernähren aber wegen Corona mag ich auch nicht so wie davor alle 2-3 Tage in den Supermarkt. Hab Obst immer so nach Lust und Laune gekauft und lieber in kleinen Mengen, damit es nicht schlecht wird.... muss mir da wohl auf Dauer was anderes überlegen, wenn das jetzt so bleibt...
ansonsten zähl ich kcal oder Versuch es zu mindestens scheiter regelmäßig aber ich starte jeden Tag neu.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Das liebe Gewicht...

Antwort von Anni523 am 03.07.2020, 8:00 Uhr

bei mir geht es auch wieder bergauf (+6kg) vor allem weil ich so viel Eis und Süßes esse um die Kilo mache ich mir nicht so viel Sorgen, eher dass ich vom Zucker nicht mehr weg komme. Hatte vor der Schwangerschaft zB nie gefrühstückt und mochte lieber Salziges. Geht die Vorliebe für Süßes von alleine wieder weg?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Das liebe Gewicht...

Antwort von muama am 03.07.2020, 9:48 Uhr

Huhu
Mach dir keinen Druck, bei mir ist es auch genausoe, es heißt ja eigentlich immer wenn man stillt purzeln die Pfunde bei mir leider bei keiner der drei stillzeiten im Gegenteil ich muss strickt aufpassen auch nicht wieder zuzunehmen...ich habe zwar ein paar Kilo nach der Geburt runter, aber seitdem steht es immer gleich...Versuche regelmäßig auf den Crosswalker zu gehen und ansonsten spazieren...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Das liebe Gewicht...

Antwort von San89dra am 03.07.2020, 12:27 Uhr

Bei mir ist es ähnlich. Ich habe seit der Geburt kein Gewicht mehr verloren. Im Gegenteil, ich muss aufpassen, dass ich nicht zunehme obwohl ich voll Stille. Ich habe aber auch einen ordentlichen Appetit und wenig Zeit, deshalb sind Kekse, Fertiggerichte und Co. leider gerade meine Favoriten. Versuche mir da keinen Stress zu machen. Ich finde es aber immer sehr frustrierend, wenn ich vor meinem Kleiderschrank stehe und mir sooo viel nicht mehr passt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Das liebe Gewicht...

Antwort von FrauTuedl am 03.07.2020, 12:58 Uhr

Ich dachte nur mir geht's so.
Trotz voll stillen, hab ich jetzt 3.5 Kilo seit der Geburt zugelegt. Klar ich ess jetzt nicht mega gesund aber ich gab jetzt mit teilfasten angefangen und es geht trotzdem hoch. Hab jetzt 8 Kilo mehr als vor der Ss.

Hab vor einen Monat mal angefangen kalorien zu zählen aber da war meiner Maus, die Milch nicht sättigend genug.

Hab jetzt auf 158cm 76.5 kilo. Das ist einfach viel zu viel.
Ich würde mir ja nicht so ein Stress machen aber meine ganzen Sommer Klamotten passen nicht. Neues will ich nicht kaufen und das zunehmen macht mich echt fertig.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Das liebe Gewicht...

Antwort von Arie85 am 03.07.2020, 14:13 Uhr

Wir sitzen alle im selben Boot. Bin froh das ihr darüber berichtet.
An mir hängen auch 7kg. Die wollen einfach nicht weg. Ok. Ich kann mich nicht beschweren, es passen komischerweise trotzdem fast alle Klamotten und man sieht mir mein "Übergewicht" nicht an. Aber ich hätte schon ganz gerne mein Ausgangsgewicht irgendwann zurück.

Zum Essen, ich esse ehrlich gesagt sehr wenig und unregelmäßig, dafür aber schön ungesund. Ich hoffe das ich das mal wieder geändert bekomme.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Das liebe Gewicht...

Antwort von Acidalia am 03.07.2020, 20:58 Uhr

Auch wenn ich es für euch und mich natürlich blöd finde, ist es trotzdem schön zu hören das man nicht alleine ist.
Auch ich esse im Moment nicht super gesund aber auch nicht total falsch. Ich denke das der Stress und Schlafmangel den Gewichtsaufbau vielleicht erklärt
Auch wenn jetzt wieder KiGa ist hab ich mit drei Jungs 5J/22M/~3M viel um die Ohren.
Ich hab jetzt kein altes Fahrrad mit neuen Reifen bestückt und hoffe 2-3mal die Woche ein Stündchen damit fahren zu können, Rad fahre ich sehr gerne und da wird es mir nicht wie Sport vorkommen
Ganz liebe Grüße an alle Mamis

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Gewichtabnahme?

Hallo zusammen :) Vor über einem Monat wog ich etwa schon +10kg. Fand es ok und hab mich dann vorgestern mal wieder gewogen: +12kg. Aus irgendeinem Grund bin ich heute bei 30+5 wieder auf die Waage jetzt bin ich wieder bei diesen +10kg. Muss man sich da Sorgen machen? Ich ...

von UnDosTres, 30. SSW 03.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Gewicht

Gewicht und Größe

Huhu alle zusammen Wollte mal fragen wie groß und schwer eure Babys zurzeit so sind? Meine kleine wiegt jetzt 1325g und ist 42cm groß. Bin bei 28+4 Alles ...

von Mimarel, 28. SSW 31.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Gewicht

Gewichtszunahme

Hallo ihr lieben, hoffe euch allen geht es gut und ihr konntet das WE genießen Ich bin mit 59 kg gestartet und habe 4 kg bis jetzt (22.ssw) zugenommen. Mich würde es interessieren mit wie viel kg ihr gestartet ...

von Didi877, 22. SSW 06.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Gewicht

Gewicht

Hallo meine Lieben, ich hatte heute wieder eine FA-Termin. Sie hat mir gesagt, dass unsere Kleine 17 cm groß ist. Ich bin in der 18. SSW (17+1). Ich habe so das Gefühl dass sie riesig ist dafür dass ich erst in der 18. ...

von KD1404, 18. SSW 18.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Gewicht

Gewicht und Babybauch. 1. Schwangerschaft

In letzter Zeit mache ich mir sehr große Sorgen.. Ich bin jetzt 17+3. und bisher bin ich noch 61,4 kg (bin bei 63kg gestartet). Meinen Bauch würde ich noch als Blähbauch einstufen. Abends ist mal ein bisschen was zu sehen, aber morgens eher weniger. Ich bekomm von allen ...

von Vajana, 18. SSW 04.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Gewicht

Gewichtszunahme?

Schönen Abend Habt ihr schon bissle was zugenommen. Ich habe nämlich bereits 2 kilo mehr :) Einen riesen Blähbauch habe ich auch wobei dieser vormittags noch ...

von Baby2021April 11.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Gewicht

Gewichtsverlust - wie?

Hallo ihr Lieben, mein Kleiner ist jetzt fast sechs Wochen alt und ich hatte eine natürliche Geburt und stille nicht. Insgesamt hatte ich 25 kg zugenommen, jetzt sind gerade mal neun weg. Und es tut sich nichts mehr. Ich versuche seit zwei Wochen jeden Tag 10.000 Schritte zu ...

von Schrödi 02.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Gewicht

Gewichtszunahme

Huhu! Ich wollte mal in die Runde fragen, wie es bei euch mit dem Gewicht derzeit aussieht. Ich bin zwar sehr zufrieden wie der Kleine zunimmt, aber auch etwas besorgt ob es nicht ZU viel ist. Die Hebamme ist noch ruhig, aber auch jedes Mal erstaunt. Elliot kam ja schon mit ...

von weaslette 22.05.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Gewicht

Aktuelles Gewicht bei der U3

Wir haben am 10.04 mit 3660 gestartet, dann abgenommen auf 3440 und nun ist meine kleine bei 4140 Gramm. Der Arzt sagt weiter voll stillen und durchhalten egal wie viel Geschrei es gibt. Das hat mir Mut gemacht. Wie sieht es bei euch aus? Habt ihr auch schon Routinen ...

von Lendita1987 05.05.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Gewicht

Das leidige Thema Gewicht

Ich weiß, die Geburt ist erst 2,5 Wochen her und während der Stillzeit soll man eh keine Diät machen... Aber das Thema ansprechen möchte ich trotzdem Mal. Ich habe in der Schwangerschaft 22 Kilo zugenommen, davon sind noch etwa 14 übrig. Ich erhoffe mir durch das Stillen ...

von Livi20 22.04.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Gewicht

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.