Januar 2020 Mamis

Januar 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Muffin2020 am 19.05.2022, 15:24 Uhr

Bindehautentzündung oder Erkältung?

Huhu,
ich ärgere mich gerade über eine Mutter
Folgendes: bei uns geht gerade die bakterielle Bindehautentzündung um. Es waren nun schon 7 von 10 Kindern betroffen.

Kin 8 war nun drei Tage wegen Fieber zu Hause und kam heute wieder. Nach dem schlafen waren die Augen total verklebt und sie hat auch ständig darin gerieben.
Als sie abgeholt wurde habe ich der Mama davon erzählt und gleich gesagt, dass es gerade bei uns rum geht und sie da bitte mal drauf achten soll.
Sie sagte dann, dass sie Montag wegen des Fiebers ja beim Kinderarzt waren und es vom Schnupfen kommt.
Sie hat aber gar keinen Schnupfen mehr und auch sonst nichts.

Wie kann ich denn das unterscheiden?
Kenne das tränende Auge vom Schnupfen bei den Kindern auch, sah bei meinen aber anders aus Und vor allem hatten sie auch eine verstopfte Nase.

Weiß nun nicht so richtig, wie ich das morgen früh handeln soll.
Ich muss ja auf den Kinderarzt vertrauen, aber finde es doch sehr unwahrscheinlich. Montag wusste sie ja auch nicht, dass es bei uns rumgeht und hat es nicht beim Kinderarzt gesagt...

 
5 Antworten:

Re: Bindehautentzündung oder Erkältung?

Antwort von 4unter7 am 19.05.2022, 17:57 Uhr

Ist die Bindehaut gerötet ODER das Auge ist verklebt darf bei uns kein Kind in die Kita. Bindehautentzündung geht ja häufig mit Schnupfen einher weil die Kinder sich den Schnief in die Augen reiben.
Wenn es nicht in Verbindung mit einer Erkältung Auftritt ist die Ursache auch häufig zunächst viral und die Bakterien kommen durchs reiben dazu...
In jedem Fall würde ich das Kind nicht in die Kita lassen. Zur not musst du der Mutter eben nochmal die Infektionsschutz Verordnung unter die Nase halten.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bindehautentzündung oder Erkältung?

Antwort von Muffin2020 am 19.05.2022, 18:18 Uhr

Verstehe... danke

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bindehautentzündung oder Erkältung?

Antwort von 4unter7 am 19.05.2022, 19:42 Uhr

Für die Eltern ist das immer ätzend aber es hilft nicht. Total ansteckend dafür aber flott behandelbar...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bindehautentzündung oder Erkältung?

Antwort von Mamamaus97 am 19.05.2022, 21:45 Uhr

Wenn du der Mutter das so sagst (das nach dem Schlafen das Auge verklebt war), was für eine Reaktion hast du erwartet?

Mir hat man heut auch gesagt, dass seine Nase läuft (ist hier ständig der Fall). Früher hätte ich ihn daraufhin ohne Umschweife für den Rest der Woche rausgenommen. Mittlerweile nehme ich das als Hinweis und beobachte bzw entscheide nach der Nacht und ob Fieber da war/ist (geht ja auch nicht mit Beruf). Ich sag da mittlerweile auch nur noch: „ah okay dann beobachte ich. Danke.“

Ach man sagte mir auch mal das die Bindehautentzündung gerade rum geht und er sich an dem Tag wohl öfter mal am Auge gerieben hat. Ich nehme das wie gesagt zur Kenntnis - mehr aber erstmal auch nicht. Ich hab das übrigens dann zuhause gar nicht mehr beobachten können und hab mir seine Augen und Bindehaut angeschaut (war alles top).

Und bei der Mutter lief bestimmt das „Was man alles tun muss wenn das Kind (mal wieder) krank ist“ Stressprogramm ab. Insofern würde ich da gar nicht böse drüber sein. Wenn ihre Tochter eine Bindehautentzündung hat wird sie es selbst bemerken und damit natürlich zum Arzt gehen der wiederum abschätzt ob Kind zuhause bleiben muss und das Infektionsschutzgesetz kennt. :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bindehautentzündung oder Erkältung?

Antwort von Muffin2020 am 19.05.2022, 22:05 Uhr

Ich hätte erwartet, dass sie es zur Kenntnis nimmt und eventuell nachmittags einmal beim Arzt vorbeischaut. ;)
Man steckt ja alle anderen an, wenn man das Kind krank abgibt :(

Mich hat allerdings eigentlich nur geärgert, dass gleich eine „Ausrede“ kam. Die drei Tage Fieber waren nämlich auch nur „ein Wachstumsschub“. Das in der Woche davor einige Kinder mit genau den selben Symptomen zu Hause blieben ist Wurst
Es wäre auch was anderes, wenn sie auf die Bettreuung angewiesen wäre. Aber sie ist noch in Elternzeit

Naja... nun hat meine Kollegin auch eine Bindehautentzündung und ich bin morgen alleine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Erkältung

Hey Mädels, ich bin aktuell in der 28 SSW und meine kleine Tochter hat mich leider mit einer ordentlichen Erkältung angesteckt. Habt ihr zufällig ein paar Tipps wie ich schnell wieder auf die Beine komme in der Schwangerschaft? Ihr wisst ja, eine Mama darf immer nicht wirklich ...

von miracle87, 28. SSW 22.10.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Erkältung

Erkältung &' Kindsbewegungen

Heii zusammen, ich habe mich scheinbar bei meinem Freund angesteckt und fühle mich seitdem extrem schei*e Ich habe aktuell 38,5 Temperatur und merke meine Bauchmaus kaum. Meine Hebamme meinte, dass es dem Baby (glücklicherweise) ...

von KleineMaus1901, 25. SSW 02.10.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Erkältung

Erkältung

Jetzt hat mich doch eine Erkältung erwischt, keine Ahnung woher getestet habe ich schon negativ, aber meine Nase bringt mich um und das niesen führt zum Teil zu Bauchschmerzen. Was kann helfen? Und würdet ihr bzgl der Bauchschmerzen (sind immer nach dem niesen) morgen den ...

von Whyoming, 25. SSW 17.09.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Erkältung

1. Erkältung...Nacht des Grauens

Hi ihr Lieben, bei uns ist es jetzt soweit. Henry ist krank...Nachdem wir im April Corona gut überstanden haben, dachte ich ich sei gut vorbereitet auf eine einfache Erkältung. Tse Henrys Nase läuft unaufhaltsam und jetzt hat er auch ...

von Mrs Vanessa 17.09.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Erkältung

Erkältung und anschließend Corona #110

Ich habe nun einen 2 wöchige Erkältung hinter mir (Tests immer negativ) und jetzt bin ich Corona positiv nachdem sich die Symptome jetzt irgendwie verändert haben und schlimmer geworden sind, habe ich wieder einen Test gemacht der jetzt ...

von NickiS, 20. SSW 27.08.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Erkältung

Ich werde die Erkältung nicht los

Hallo ihr lieben, ich schlage mich seit über einer Woche mit einer Erkältung rum. Es bleibt nur noch die Nase, sie läuft, ist ständig verstopft und ich klinge auch immer kränker vor der Schwangerschaft war sowas innerhalb weniger Tage ...

von NickiS, 19. SSW 22.08.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Erkältung

Erkältung mit Baby

Hallo :) Ich hoffe es geht allen gut :) Mein Mann ist erkältet und nun fängt es bei mir auch an :( wie verhält man sich denn da einem Baby gegenüber ? Kann sie ja nicht von mir fernhalten haha. Ich stille ja auch. Soll man ja auch weiterhin wegen Antikörper. Meint ihr ...

von Anna291299 09.07.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Erkältung

Starke Erkältung

Guten Morgen und erstmal allen ein gutes neues Jahr bei uns beginnt es leider mit einer richtig fiesen Erkältung. Bin seit 3 Tagen schlapp, Nase dicht, Augen tränen, Hals kratzen kaum schlucken möglich…. Habt ihr Tipps was man machen kann? ...

von Elli22, 39. SSW 01.01.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Erkältung

Erkältung im späten Stadium

Hallo ihr Lieben! Ich habe heute meinen Wochenwechsel und bin jetzt nun in der 39.ssw Bei meinem letzten FA Termin in der 37. ssw hieß es der Kleine könnte sich jederzeit auf den Weg machen.. mein Gmh ist schon gut verkürzt und mein ...

von chrissi.64, 39. SSW 27.12.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Erkältung

Club Bindehautentzündung

Ja der KiA brauchte nicht schwer zu gucken. Waren die 4. In der Praxis heute morgen und meinte entweder behandelt er seit dieser Woche nur Magen- Darm oder Bindehautentzündung. Laut seiner Gruppe sind auch drei Kinder wegen Bindehautentzündung seit heute zuhause. Laut KiA darf ...

von LouLou202020 12.11.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Bindehautentzündung

Die letzen 10 Beiträge im Forum Januar 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.