Fläschchennahrung

Fläschchennahrung

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von biggi3107 am 29.09.2007, 11:03 Uhr

nuk sauger immer verstopft!

hallo ihr!

wir haben zur zeit das problem das die sauger (nehme die milchsauger 0-6 monate) immer verstopfen. ich füttere aptamil 1 und ich hab das gefühl das die stärke das loch verstopft.
ich reinige die sauger mit spüli und bürste und dann im vapo.
meine tochter (4 mon.) wird immer total sauer wenn das passiert und will dann auch nicht mehr trinken.
habt ihr einen tip?
Danke schonmal!

lg Brigitte

 
9 Antworten:

Re: nuk sauger immer verstopft!

Antwort von kiki-oliver am 29.09.2007, 13:16 Uhr

mache es genauso wie du, mit der reinigung. nehme aber alete 1er. bisher war noch nichts verstopft. kann ich die leider auch nicht helfen.

lg kiki

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: nuk sauger immer verstopft!

Antwort von Angi82 am 29.09.2007, 13:23 Uhr

Hab die Löcher mit ner heißen Nadel größer gemacht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: nuk sauger immer verstopft!

Antwort von Jessi020781 am 29.09.2007, 13:40 Uhr

Hallo, das problem hatte ich auch bei Aptamil, habe dann wieder zu Hipp gewechselt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: nuk sauger immer verstopft!

Antwort von rosenrot1109 am 29.09.2007, 17:50 Uhr

beim spülen den sauger voll wasser machen, dann die öffnung fest mit dem handballen zuhalten, sodass ein vakuum entsteht, und mit 2 fingern der anderen hand den sauger zusammendrücken --> schwupps spritzt das wasser durchs löchlein und macht es frei.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: nuk sauger immer verstopft!

Antwort von MissisG am 29.09.2007, 21:15 Uhr

Hmmm, ich hatte nie ein Problem damit. Vielleicht ist das Wasser nicht heiß genug, dass das Pulver dann nicht richtig zergeht?

Manu

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: nuk sauger immer verstopft!

Antwort von laetitiae am 29.09.2007, 22:24 Uhr

Was für einen Löffel benutzt du zum umrühren? Schüttelst du? Also beim schütteln, kann es passieren,dass es sich nicht gut auflöst das Pulver und beim Metalllöffel, schreckst du das Wasser ab, so dass es auch klumpen kann. Nimm NUR einen Plastiklöffel und umrühren, ambesten immer nach einen Portionslöffel oder vielleicht hast du so einen Dos.ierer, dann schnell rein ins Wasser und umrühren.

LG
laetitiae

P.S. wir hatten das gleiche Problem und fanden das mit dem Plastiklöffel heraus und seitdem klappt es perfekt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Habe genau das gleiche Problem.

Antwort von Sandra82 am 30.09.2007, 9:09 Uhr

Mein Sohn ist 5 Monate alt, nehme die NUK First Choice (allerding Gr. 2 - also ab 6 Monate) und füttere auch Aptamil 1.

Werde mal den Tipp mit dem Plastiklöffel beherzigen, nahm nämlich bisher immer einen normalen Metalllöffel. Und wenn das nix hilft, probier ich es mal mit ner heissen Nadel.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: nuk sauger immer verstopft!

Antwort von biggi3107 am 30.09.2007, 13:38 Uhr

Hallo zusammen!

Vielen Dank für die vielen Antworten und Tipps!!!

Manu hatte Recht, das Wasser war zu kalt!
Jetzt rühren wir die Milch heißer an und es klappt besser. Werde die Löcher aber auch mit der Nadel größer machen, da es immer noch passiert.

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag!

Brigitte

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

mein sohn ist 8 monate alt und wir nehmen die 1er sauger

Antwort von prinzessin_auf_der_erbse am 30.09.2007, 18:51 Uhr

immer noch.
bei uns passierte das auch oft, mit dem "verstopften loch". und deshalb nehmen wir jetzt nur noch die latexsauger, da schneide ich das loch bissel größer, da passiert das nimmer.

lg jessy

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Fläschchennahrung
Prof. Ulrich Wahn: Interview zum Thema Fläschchenmilch
Vidoes VIDEO
mit Prof. Dr. med. Ulrich Wahn
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.