Fläschchennahrung

Fläschchennahrung

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von bella1978 am 14.04.2006, 11:47 Uhr

Essensrythmus

Hallo zusammen,

meine Leonie ist nun 6 Wochen alt. Ich versuche einen festen Rythmus von 6h, 11h, 16h, 21h un 1x nachts einzuführen. Das klappt aber nicht so, da sie mir den durch ihre unterschiedlich lange Nachtschlafphase total durcheinander haut. Mal schläft sie 6 Stunden, dann 7,5 oder auch nur 5. Somit fällt der 6-Uhr-Termin selten pünklich aus... ;-).

Wie läuft das bei Euch? Wären vielleicht vier etwas größere Flaschennahrungen besser, so dass sie dann Nachts auch auf jeden Fall 6-7 Std. schläft...? Das wäre dann ca. 6h, 11:30h, 17h, 22:30h.

Freu mich auf Eure Antworten, mich würden halt Eure Erfahrungen so mit dem Alter von 6 Wochen interessieren.

Gruß, Barbara

 
3 Antworten:

Re: Essensrythmus

Antwort von Tränchen97 am 14.04.2006, 13:05 Uhr

Einem kind in diesem alter einen Rhytmus in der nacht anzugewöhnen ist totaler quatsch. Das baby trinkt wenn es hunger hat, bzw wenn der Blutzuckerspiegel im BLut so abgefallen ist dass esn achschub braucht um ihn wieder aufzufüllen. Lass dieses "Training" und lass dein kind dann trinken wenn es hunger hat. Der Rhytmus und das durchschlafen kommt von ganz alleine!!
LIss hat getrunken wann sie hunger hatte und hat mit vier wochen schon 12 stunden druchgeschlafen

lg silvi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Essensrythmus

Antwort von Tränchen97 am 14.04.2006, 13:07 Uhr

PS: ich find die abstände ein bissl lang..also von elf bis 16 uhr das sind ja FÜNF stunden?!! Für ein sechs wochen altes baby find ich das extrem lange!!

lg silvi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Essensrythmus

Antwort von Friedie am 14.04.2006, 15:02 Uhr

Hallo Barbara,

ich schließe mich Silvi voll und ganz an, dein Baby muss trinken dürfen, wann es Hunger hat !!! Wenn deine Maus nachts mind. fünf Stunden schläft, ist das schon unheimlich lang für das Alter von sechs Wochen. Leonie wird auch nicht mehr trinken, wenn sie keinen Hunger hat, damit verlängerst du keine Schlafenszeit.
Mit der Zeit findet ihr schon einen Rhythmus, aber den muss in dem Alter dein Baby bestimmen dürfen.

Liebe Grüße von Sandra

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Fläschchennahrung

Anzeige

HiPP Combiotik Folgemilch - Bestnoten im Test
Prof. Ulrich Wahn: Interview zum Thema Fläschchenmilch
Vidoes VIDEO
mit Prof. Dr. med. Ulrich Wahn
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.