Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

Prof. Dr. B.-Joachim Hackelöer studierte von 1965–1971 Medizin in der Universität Marburg, promovierte dort 1972 mit einem Thema der Endocrinologie, erhielt 1977 seinen Facharzt für Gynäkologie, habilierte in 1978 und wurde 1981 Professor. Seit Mai 2013 ist Prof. Hackelöer bei "amedes experts-hamburg" im DEGUM III (Pränat/Gyn/Mamma), sowie in seiner eigenen Praxis in Hamburg tätig. Sein Schwerpunkt ist heute die Früherkennung fetaler Erkrankungen und Behandlungen im Mutterleib. Die Geburtshilfe der Klinik gehört mit 2700 Geburten pro Jahr zu den größten in Deutschland.

mehr über Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer lesen

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Ultraschall

Antwort von Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Hallo Sunshine1012,
Rotluchs hat schon alles beantwortet.Ich könnte auch nur nach eigener Untersuchung und nicht nach einem Bild sagen,wie das Geschlecht ist.Auch könnte ich dies nie vor einer Untersuchung garantieren.Das hängt auch von den Untersuchungsbedingungen ab.Warten Sie es doch einfach ab-Sie können es ja sowieso nicht ändern und rosa oder hellblaue Sachen können Sie ja auch noch nicht anziehen.
Alles Gute
Prof.Hackelöer

von Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer am 07.08.2013

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Dienstag und Mittwoch ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer - Pränatale Diagnostik:

Ultraschall

Könnten Sie mir bitte mitteilen. ob die US-Werte okay sind? Werte an 16+2 BPD: 3,96cm OFD: 4,83cm KU: 13,84cm Au: 11,4cm FL 2.3cm Cereb:1,75cm Werte an20+2 BPD: 5,19cm OFD: 6.32cm KU: 18,15cm AU: 17.02cm FL: 3.58cm Cereb: 2.16cm Der BPD ist hoch, ...

von Peggybundy 02.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Doppler-Panik / diverse Ultraschalle / Privatpatient / Myom

Guten Morgen lieber Herr Professor, ich bin wirklich sehr aufgewühlt und auf Ihre Antwort quasi angewiesen. Danke schon mal für Ihren ehrlichen Rat im voraus und Ihre Mühe und Zeit. Ich bin 40 Jahre und in der 22. SSW und privat versichert. Durch die Schwangerschaft ...

von rainbowsunshine 25.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Schmerzen nach Ultraschall

Hallo Prof. Dr. Hackelöer, ich war heute bei der FÄ. Ich bin in der 7. SSW. Es gibt zwei Fruchthöhlen. Zunächst hat sie den Ultraschall vaginal gemacht. Dann wollte sie noch durch die Bauchdecke sehen. Dabei musste sie ziemlich drücken. Nun tut mein Unterleib etwas weh und ich ...

von KrümelsMami2009 22.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Ultraschall bei 18+5

Hallo Herr Dr. Hackelöer, ich war heute bei 18+5 beim US und folgende Maße hat der FA im Mutterpass eingetragen: BPD: 48 FOD: 57 ATD: 44 FL: 29 Bei APD/AU hat er er nichts eingetragen, ist das schlimm? Sind die Werte für 18+5 in Ordnung oder ist das Kind zu klein ...

von saja79 15.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

ultraschall beckenendlage

hallo, und zwar bin ich jetzt in der 32 ssw, und das baby immer noch in beckenendlage. normal macht man doch ab dem screening in dieser woche, danach keinen ultraschall mehr oder? oder macht man dann bei mit trotzdem noch öfters einen um die lage des babys zu ...

von Jailine 07.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Hydropszeichen im Ultraschall bei SSW 10+0

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Hackelöer, gestern stellte meine Frauenärztin im ersten großen Ultraschall (10+0) Hydropszeichen fest. Eine Infektion z.B. mit Ringelröteln oder Toxoplasmose liegt nicht vor (aber auch keine Immunität). Zur Sicherheit hat man mir nochmals Blut ...

von Sandra_Mama 03.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Ultraschall

Hallo Herr Prof. Hackelöer, bedeutet ein vaginaler Ultraschall Stress für das Kind? Besteht die Möglichkeit, dass das Herzchen des Kindes durch gehäuften emotionalen Stress stehenbleibt? Bin jetzt in der 13 SSW, in 12+5 hat das Herzle noch schön geschlagen. Viele ...

von saja79 03.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Ultraschalluntersuchung

Sehr geehrter Prof. Dr. med. Hackelöer, ist es Ihrer Meinung nach möglich, dass man ein stark verkürztes linkes Bein ( ohne ein vorhandenes Wadenbein ) ohne ein angelegtes Füßchen ( andessen Stelle nur ein unbeweglicher Zeh ) und außerdem die vollständig zusammengewachsenen ...

von passililli 02.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Nochmals zu Ultraschall

Hallo Herr Prof. Hackelöer, vielen Dank für Ihre hilfreiche und freundliche Antwort. Ich möchte mich nochmals vergewissern: Es kann durch diesen gehäuften Ultraschall also auch nicht zu irgendwelchen körperlichen oder geistigen Fehl-/Missbildungen kommen, wie auf dieser ...

von saja79 27.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Ultraschall

Sehr geehrter Herr Prof. Hackelöer, ich habe eine Frage zur Häufigkeit von Ultraschalluntersuchungen. Bei mir wurde kurz nach Ausbleiben der Regelblutung der erste Ultraschall gemacht, bei dem jedoch nur eine Fruchthöhe gesehen werden konnte. Der zweite Ultraschall ...

von saja79 27.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.