Annina Dessauer, Kurberaterin

Mutter-Kind-Kuren

Annina Dessauer, Kurberaterin

   

Antwort:

Woher Krankmeldung

Hallo,

für die Kur ist man nicht krank geschrieben, sondern reicht lediglich die Bestätigung der bewilligten Kurmaßnahme an den Arbeitgeber sowie die Terminbestätigung der Kurklinik. Das ist alles war Sie vorlegen müssen.

Viele Grüße

Annina Dessauer

von Annina Dessauer am 08.02.2013

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Fragen zum Thema "Mutter-Kind-Kuren"
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.