Annina Dessauer, Kurberaterin

Mutter-Kind-Kuren

Annina Dessauer, Kurberaterin

   

Antwort:

Rückfrage zu unten

Hallo Allegra,

die Mutter Kind Kur Kliniken haben in der Regel keine hervorragende Physio-Abteilung da die Krankenkasse für die Kurmaßnahme "nur" 3 Massagen, 3 medizinische Bäder, Rückenschulung oder eventuell "mal" den Schlingentisch verordnet. Sicherlich gibt es Ausnahmen, aber ich würde in dieser Hinsicht die Erwartungen nicht allzu hoch setzen.

Die Kliniken die nicht an der See liegen haben deutlich mehr Schwerpunkte als die Häuser, die am Meer liegen. Für allein Erziehende finde ich z.B. den Hotzenplotz gut, für Allergien den Tannenhof, für Bindungsstärkung den Hänslehof usw. Schauen Sie mal die Fachklinik Norderheide, die MVVK Wiefelstede und die Nordseekliniken Friesenhörn an. Ebenso das Lotte Lemke Haus in Esens und das DRK Kurzentrum Carolinensiel (Achtung Kinderbetreuung endet hier um 14 Uhr!)

Viele Grüße Annina Dessauer

von Annina Dessauer am 19.02.2013

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Fragen zum Thema "Mutter-Kind-Kuren"
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.