Ursula Schmitz, Kurberaterin

Mutter-Kind-Kuren

Ursula Schmitz, Kurberaterin

   

Antwort:

Diverse Fragen zur Kur

Hallo,
erstmal lieben Dank für die schnellen Antworten.
Ist es denn möglich sich im Nachhinein noch auf das Wunsch-und Wahlrecht berufen oder ist es mit der Reservierung der AOK hinfällig?

Die Bewertungen gehen sehr weit auseinander,es gibt auch durchaus begeisterte Mütter aber eben auch sehr viele Kritiken über fades und nicht frisches Essen,die Zimmer bzw das Haus soll sehr veraltet sein.Des weiteren befürchte ich jeden Abend gleichzeitig mit meinem Kind ins Bett zu müssen da es nur ein Doppelbett gibt.Habe aber von anderen Häusern mit räumlich getrennten oder zumindest abgeteiltem Schlafbereich für Kinder gelesen.Klingt vielleicht nach Luxusproblemen aber 3 Wochen gegen acht schlafen zu gehen verringert meine Freude gerade etwas.

LG
Allegra

von Allegra30 am 15.02.2013, 21:45 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Fragen zum Thema "Mutter-Kind-Kuren"
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.