Dr. med. Angela Freundorfer

Zahnt unsere Kleine etwa ??

Antwort von Dr. med. Angela Freundorfer

Frage:

Liebe Frau Freundorfer ,
unsere Tochter ( 5 Mon.) ist seid ca. drei Tagen etwas verändert , d.h. sie hat rote Bäckchen , vor allem das linke, und auch das Zahnfleisch am linken Eckzahn ist etwas rot (ganz minimal). Ich glaube auch heute etwas 'raues' gespürt zu haben , an dieser Stelle , beim Drüberfahren. Ich kann mich natürlich täuschen . Fieber hat sie jedoch nicht und quengeln tut sie auch nicht . Was uns auch aufgefallen ist , sie wacht nachts auf und sucht ihren Schnuller im Halbschlaf . Zieht ihn sich aus dem Mund und steckt ihn wieder zurück , alles Dinge die sie vorher nie gemacht hat .
Könnte es denn möglich sein daß sie zahnt ??
Es wäre nett wenn Sie uns antworten würde , es wäre uns sehr wichtig !
Vielen Dank und Grüße von Sonja und Familie

von Sonja am 30.06.2000, 15:54 Uhr

 

Antwort auf:

Zahnt unsere Kleine etwa ??

Liebe Sonja,

Gratuliere! Ziemlich sicher bekommt Ihr Kind den ersten Zahn. Die Hautrötung kommt durch die vermehrte Durchblutung und ist völlig normal.
Der Zahndurchbruch verursacht keine Beschwerden oder Fieber, also warten Sie auch nicht darauf! Falls Fieber oder sonstige Veränderungen, die das Allgemeinbefinden Ihres Kindes beeinträchtigen auftreten, hat das andere Ursachen.

von 0 am 01.07.2000

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.