Dr. med. Angela Freundorfer

Zähneputzen unmöglich

Antwort von Dr. med. Angela Freundorfer

Frage:

Hallo,

ich habe das Problem, dass sich meine Tochter partout nicht die Zähne putzen lässt. Sie lässt sich überhaupt nicht gerne im Gesicht runfummeln und im Mund schon garnicht. ich habe alles versucht: Bürste, Läppchen, Vormachen, selber Zahnbürste geben. So bald ich auch nur in die Nähe Zähne komme, schreit sie und fuchtelt wild mit den Händen. Ich fürchte ich mache alles nur noch schlimmer.
Was kann/soll ich noch machen?? Sie ist übrigens 13 Monate.

Gruß

Dorrit

von Dorrit am 08.05.2001, 00:01 Uhr

 

Antwort auf:

Zähneputzen unmöglich

Liebe Dorrit,

es ist ungewöhnlich, daß ein Kind sich auch nicht kurz die Zähne putzen lassen will. Pausieren Sie einige Tage, falls Ihr Kind auch dann kein kurzes Putzen toleriert, wenden Sie sich bitte an den Kinderarzt, da die Ursache des kindlichen Verhaltens eine Zahnfleischentzündung sein kann.

von 0 am 10.05.2001

Antwort:

Gleiches Problem mit Jan (fast 2) und beim vorsichtigen "Zwangsputzen" mit Festhalten etc. schnell Zahnfleischbluten... WAS KANN ICH TUN??

Liebes Team, Ich hab mit Janni das gleiche Problem. Ich hab auch ALLES versucht - er darf sogar MIR dabei die Zähne putzen, elektr. Zahnbürste... NIX. Wenn ich ihm dann die Zähne putze (echt vorsichtig!) blutet sein Zahnfleisch auch immer schnell. Was kann ich tun?? Bin echt hilflos!!

von Anne am 09.05.2001

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.