Vorbereitung zum Kryotransfer und Förderung und Erhaltung von befruchteten Eizellen nach dem Auftauen

Dr. med. Rüdiger Moltrecht Frage an Dr. med. Rüdiger Moltrecht Frauenarzt

Frage: Vorbereitung zum Kryotransfer und Förderung und Erhaltung von befruchteten Eizellen nach dem Auftauen

Guten Tag Herr Dr. Moltrecht, ich habe 2019 nach einer ICSI zwei zweizellige Eizellen einfrieren lassen und würde diese vorzugsweise in diesem Zyklus tranferrieren lassen.  Ich habe einen Progesteronmangel, da ich immer vor meiner Menstruation schon Tage vorher Schmierblutungen habe. Außerdem musste ich bei der ICSI zur Erhaltung der Schwangerschaft viel und lange Progesteron spritzen.  Meine Frage an Sie sind folgende:  Sollte ich vor einem Kryotransfer mit meinen 41 Jahren Hormone einnehmen um die Schleimhaut bestmöglich aufbauen zu lassen bzw. gibt es Alternativen? Und ist nach einem Kryotransfer eine Progesteroneinnahme per Injektion nicht besser als Duphaston als Tablette einzunehemen?  Mein KiWu Arzt möchte die Eizellen nach dem auftauen noch 2 Tage beobachten/ im Labor weiter entwickeln lassen. Meine Sorge ist, dass die Eizellen in der künstlichen Umgebung sich eher verabschieden als in dem Uterus oder ist das eine nicht gerechtfertigte Annahme?             Das war jetzt viel auf einmal- Vielen Dank im voraus

von Semmelchen12 am 22.11.2022, 16:07



Antwort auf:

Vorbereitung zum Kryotransfer und Förderung und Erhaltung von befruchteten Eizellen nach dem Auftauen

Guten Abend, wenn Sie einen guten ovulatorischen Zyklus haben, kann der Kryotransfer im spontanen Zyklus erfolgen, ab Auftau dann Progesteron - gerne auch subcutan mit z.B. Prolutex; alternativ könnte eine milde Stimulation erfolgen. Ich verstehe Sie so, dass im 2 PN-Stadium eingefroren wurde; dann wird auf jeden Fall ein bis zwei Tage im Labor weiterkultiviert.   Viel Erfolg

von Dr. Rüdiger Moltrecht am 22.11.2022


Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Kryotransfer- Wieviele PN Zellen auftauen?

Sehr geehrter Herr Professor Dorn, wir stehen vor dem 1. Kryotransfer und vor der Frage, wieviele befruchtete Eizellen wir auftauen sollen (ich bin 34 Jahre alt, 1. ICSI 2018 mit Geburt eines Kindes hier keine Zellen eingefroren, 2. ICSI 2019 frustran mit Punktion von 17 EZ, 11 befruchtet, 5 in Blastozystentransfer, 6 eingefroren). Die 6 ei...


Kryotransfer

Hallo mir wurde heute eine befruchtete Eizelle eingesetzt.  Ich Stille noch, jetzt wurde mir empfohlen utrogest zu nehmen, dieses sollte man jedoch laut Apotheke nicht während des Stillens nehmen. Können sie was dazu sagen, und gibt es eine Alternative?    Liebe Grüße 


Kryotransfer nach Coronainfektion

Liebe Frau Dr. Van der Ven, wie lange sollte man mit dem Kryotransfer nach einer Coronainfektion warten?  Dieser war eigentlich nächste Woche geplant, nun bin ich aber seit ein paar Tagen positiv. Der behandelnde Arzt empfahl 2 Zyklen zu warten, was mir etwas lange vor kommt. Viele Grüße und vielen Dank für Ihre Antwort  


Aussagekraft bzw Berechnung Eisprung kryotransfer

Hallo,    Ich hatte einen Kryotransfer am 11.8. Am 07.8 habe ich um 8 Uhr ovitrelle gespritzt. Kann ich davon ausgehen, dass der eisprung dann am 8.8 stattgefunden hat?   Heute habe ich einen schwangerschaftstest ab 10 miu gemacht, das entspricht doch dann Eisprung plus 14? Dieser war negativ, das ist doch relativ sicher  oder? Ich fra...


Progesteron 7 Tage vor Kryotransfer?

Guten Morgen, Ich befinde mich im künstl. Kryozyklus, der Transfer einer Blastozyste ist für nächsten Dienstag geplant. Meine Klinik sagt, ich solle ab heute Abend (Dienstag) 800 mg Progrsteron in einer Dosis vaginal einnehmen. Müsste ich nicht mit der Einnahme morgen starten? Und macht eine Aufteilung der Progesteron-Dosis auf morgens und...


Kryotransfer

Hallo Frau Prof. van der Ven, wir hatten am Montag, den 11.07.22 unseren Kryotransfer mit 2 befruchteten Eizellen. Am Donnerstag (14.07.) hatten wir Sex und jetzt mache ich mir Gedanken, ob dies der Einnistung 'geschadet' haben könnte, weil ich im Internet danach auch gelesen hatte, dass man die 2 Wochen danach abwarten und Geschlechtsverkehr verm...


Kryotransfer

Hallo Frau Prof. Dr. med. Sonntag, ich hatte am 29.06.2022 einen Kryotransfer(künstlichen Zyklus) von 2 embryonen am Tag 3. Das ist das erste mal für mich mit sollchen Zellen einer war ein 10er und der andere ein 6er oder so. Konnte es nicht ganz sehen. Wann könnte man damit rechnen dass es sich einnistet? Ich mache eine Testreihe und...


Kryotransfer nach ERA Test

Sehr geehrte Prof. Dr. med. Sonntag, ich hatte letzte Monat Era test. Ergebnis haben wir noch nicht bekommen, aber meine Periode habe ich schon bekommen. Meine Frage ist: Ist es möglich dass ich den Kryotransfer mit dem 2. Periode machen oder muss mit dem 1. sein. Gibt's es irgendwelche Unterschiede, vor - oder Nachteile? Danke


Kryotransfer nach ERA Gest

Sehr geehrte Prof. Dr. Dorn, ich hatte letzte Monat Era test. Ergebnis haben wir noch nicht bekommen, aber meine Periode habe ich schon bekommen. Meine Frage ist: Ist es möglich dass ich den Kryotransfer mit dem 2. Periode machen oder muss mit dem 1. sein. Gibt's es irgendwelche Unterschiede, vor - oder Nachteile? Danke