Kurze Schmierblutung/Zwischenblutung während Pille/ ICSI langes Protokoll

Dr. med. Christoph Grewe Frage an Dr. med. Christoph Grewe Frauenarzt

Frage: Kurze Schmierblutung/Zwischenblutung während Pille/ ICSI langes Protokoll

Sehr geehrter Dr.Grewe, ich nehme seit dem 19.06. die Pille im Vorzyklus und soll diese auch bis 26.07. weitereinnehmen. Morgen starte ich mit Synarela. Es handelt sich um ein langes Protokoll und ich hatte am 18.07.-19.07. etwas Schmierblutungen und habe dies als Periode gedeutet, da ich auch sonst immer eine geringe und kurze Blutung habe sodass ich dann irritiert war als Sie in dem Beitrag davor schrieben, dass die Blutung nach Synarela einsetzt (sie war auch komischerweise genau an dem Zyklustag an dem meine Periode hätte kommen müssen laut Zykluskalender). Also 17.07. und 18.07. habe ich die Pilleneinnahme vergessen und am 18.07. kam eine Schmierblutung die nur wenn überhaupt bis zum 19.07. ging. Ist diese Schmierblutung nun von Nachteil für die ICSI-Behandlung? Muss die Blutung nun noch einsetzen? Wenn ja wann? Habe nur den Starttermin vom Synarela bekommen weiss allerdings nicht wie lange ich dies einnehmen muss (der 1.US-Termin ist am 30.07.) Vielen Dank.LG!

von Muse7505 am 21.07.2021, 16:59



Antwort auf:

Kurze Schmierblutung/Zwischenblutung während Pille/ ICSI langes Protokoll

Hallo, die Blutung ist dann natürlich durch die vergessenen Pillen erklärbar. Sie müssen mit Ihrem behandelnden Arzt absprechen, ob der Start mit den weiteren Medikamenten dennoch möglich sein wird. Ich persönlich würde davon ausgehen, dass es kein Problem ist. Viele Grüße Christoph Grewe

von Dr. Christoph Grewe am 22.07.2021


Antwort auf:

Kurze Schmierblutung/Zwischenblutung während Pille/ ICSI langes Protokoll

Danke für ihre Antwort. Laut App hätte aber meine Periode an dem Tag kommen sollen an dem die Schmierblutung aufgetreten ist. Wie wäre es denn normalerweise gewesen wenn man im 1.Blutungstag im Juni (19.06.) mit der Pille anfängt also wenn man die Einnahme nicht vergessen hätte? Hätte dann der ganz normale Zyklus (Monatsblutung) unter der Pille garnicht stattfinden dürfen? Mache mir Sorgen dass die ICSI nun ausser Plan geraten ist. Die vergessene Pilleneinnahme war 17.07. + 18.07. und die leichte Schmierblutung trat genau am 18.07. ein war aber nur bis Montag 19.07. leicht da und seitdem ich die Pille wieder ab Montag einnehme ist keine Schmierblutung mehr da. Woran erkenne ich denn nun dass alles noch richtig nach Plan läuft? Habe heute morgen mit Synarela angefangen..Muss nun nach Synarela irgendwann eine Blutung einsetzen? Ich würde nämlich dementsprechend vor Punktion und vor Einlösen des Rezeptes für Pergoveris evtl. noch eingreifen wollen und den Versuch dann doch verschieben..denn ab Punktion gilt der Versuch schon, vorher kann man den Zyklus aber noch abbrechen und der Versuch ist dann nicht weg, richtig? Vielen lieben Dank.LG!

von Muse7505 am 22.07.2021, 09:03


Antwort auf:

Kurze Schmierblutung/Zwischenblutung während Pille/ ICSI langes Protokoll

Normalerweise würde ich noch eine "richtige" Periodenblutung erwarten. Wenn Sie aber unsicher sind, wird leider nur ein Ultraschall bei Ihrem behandelnden Arzt helfen. Viele Grüße Christoph Grewe

von Dr. Christoph Grewe am 22.07.2021


Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Lange Schmierblutung vor Periode

Guten Tag Herr Prof. Dr. Dorn, mein Mann wünschen uns ein zweites Kind. 2019 habe ich im September meine Östrogenpille abgesetzt. Ich hatte zwar Beschwerden wie Kopfschmerzen und Schwindel durch die Hormonumstellung, bin aber schon im November problemlos schwanger geworden. Nach der Schwangerschaft habe ich mit einer Gestagenpille verhütet, ...


Frage zu Schmierblutung/Ausfluss nach sehr frühem Abgang

Liebes Team, am 21. Und 22.09. habe ich einen Tag vor und am Tag der erwarteten Periode einen positiven Schwangerschaftsfrühtest gemacht. Ab dem 24.09. hatte ich dann schon leichte Schmierblutungen und am 26.09. (wäre SSW 5+5) setzte dann die Regel ein, die soweit normal war. (Ende am 01.10.). Seitdem (ZT 9 bis heute (ZT 19)) habe ich immer ...


Mönchspfeffer bei Schmierblutung?

Hallo Dr. van der Ven Ich habe schon seit einer Weile vor und nach der Periode ein wenig Schmierblutungen. Muss ich mir darüber Gedanken machen? Beeinflusst das den Kinderwunsch? Kann man ggf. auch Mönchspfeffer bedenkenlos einnehmen? Da ich überlege dies zu nehmen, um das zu regulieren, nur habe ich Angst, dass es vielleicht auch negativen Ein...


Eierstockzyste anhaltende Schmierblutung

Hallo,  Bei mir wurde bei einem Ultraschall vor 7 Tagen eine 5cm große Zyste am linken Eierstock festgestellt. Nun habe ich seit dem Tag, an dem ich dort war, dauerhaft minimale Schmierblutungen. 5 Tage lang war diese rosa, seit 2 Tagen ist sie braun. Ist das normal? Woher kommt womöglich die Schmierblutung? Und wird meine Periode dann nun wahr...


Schmierblutung vor Periode

Sehr geehrter Herr Dr. Dorn, im Mai 22 hatte ich leider eine MA mit Ausschabung. Wir haben einen großen Kinderwunsch und ich bin derzeit verunsichert. Seit der Ausschabung beginnt meist an ES+10 eine sehr leichte Schmierblutung, die bis zur Periode andauert, die Periode setzt dann etwas später, ca. ES+13/14/15, in gewohnter Intensität ein. Dies ...


Schmierblutung

Sehr geehrte Frau Dr. Finger. Seit einigen Monaten blieb bei mir die Periode aus, mein Arzt verschrieb mir für 1 Monat Duphaston, danach sollte ich sie einen Monat nicht mehr nehmen da er mit Ultraschall und Blutuntersuchung kontrollieren wollte ob ein Eisprung stattfindet. Es fand eine Eisprung statt, aber da ich einen erhöhten Testosteronwert ...


Nur Schmierblutung nach negativer IVF

Hallo Frau Dr. Popovici, Nach meinem Transfer war der Bluttest 11 Tage danach leider negativ. Ich habe daraufhin das verordnete Utrogest abgesetzt. Nach 2 Tagen bekam ich jetzt aber nur eine "bräunliche" Schmierblutung und nur sehr schwach. Ist dies der Hormonbehandlung geschuldet oder muss ich mir sorgen machen? Die üblichen Symptome vor und w...


Kiwu Schmierblutung nach Ausschabung nach Missed Abort

Sehr geehrte Frau Sonntag, Ende November hatte ich nach 2 Kindern in der dritten Schwangerschaft einen missed abort in der 12. Woche. Danach wurde eine Saugkürettage gemacht. Ich habe Ehlers-Danlos-Syndrom. Seitdem habe ich meist 2-3 Tage extrem starke Menstruationsblutungen (einen Tag lang kann ich quasi jede Stunde das ob wechseln), dann ein o...


Zwischenblutung

Guten Morgen , Ich habe im November meine Pille angesetzt wegen Kinderwunsch. Ich hatte sonst immer Zyklen zwischen 30 und 32 Tage. Dieses Mal hatte ich jedoch einen 42 Tage Zyklus, was mich sehr gewundert hat. Ich hatte kurz vor der Menstruation schon Schmierblutungen. Danach hatte ich meine Periode für 5 Tage . 2 Tage später hatte ich eine Zwi...