Kinderwunsch Schilddrüsenunterfunktion

Dr. med. Robert Emig Frage an Dr. med. Robert Emig Frauenarzt

Frage: Kinderwunsch Schilddrüsenunterfunktion

Hallo Herr Dr. Emig, wir versuchen seit einiger Zeit schwanger zu werden. Bei mir wurde vor einem Jahr eine Schilddrüsenunterfunktion diagnostiziert. Seitdem nehme ich Lthyroxin 75mg ein. Nun war mein TSH Wert bei 0,09. Jetzt wurde ich von 75mg auf 50mg umgestellt. Kann es sein das wegen dem TSH Wert von 0,9 bisher noch keine Schwangerschaft eingetroffen ist? Was soll hier der optimale Wert sein?   Vielen Dank und liebe Grüße 

von alina.le am 23.01.2023, 13:31



Antwort auf:

Kinderwunsch Schilddrüsenunterfunktion

Hallo, der Idealwert sollte, sofern keine entzündliche SD-Erkrankung vorliegt, zwischen 1 und 2.5 sein. Bei einer entzündlichen Form (pos. SD-Antikörper) eher

von Dr. Robert Emig am 24.01.2023


Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Schilddrüsenunterfunktion, Aborte und Kinderwunsch

Hallo. Ich hatte schon 2 Aborte und eine Eileiterschwnagerschaft und alle waren in der Frühschwangerschaft bis zur 5 SSW. Letzde Woche wurde Eine latente hypothyreose bei mir festgestellt. Ich habe kein Problem Schwanger zu werden nur das Kind zu behalten ist nicht möglich. Meine Kiwu Ärztin hat mir die L thyroxin 50 verschrieben die ich jetzt eine...


Schilddrüsenunterfunktion und Kinderwunsch

Hallo. Ich hatte schon 2 Aborte und eine Eileiterschwnagerschaft und alle waren in der Frühschwangerschaft bis zur 5 SSW. Letzde Woche wurde Eine latente hypothyreose bei mir festgestellt. Ich habe kein Problem Schwanger zu werden nur das Kind zu behalten ist nicht möglich. Meine Kiwu Ärztin hat mir die L thyroxin 50 verschrieben die ich jetzt eine...


Jodmangel, Schilddrüsenunterfunktion und Kinderwunsch

Sehr geehrte Frau Dr. Sonntag, wir haben Anfang März einen Termin in der Kinderwunschpraxis und wollten eigentlich direkt im darauf folgenden Zyklus die Behandlung beginnen. Jetzt kam bei mir raus, dass mein TSH Wert bei 5,4 liegt und ich einen schweren Jodmangel (Wert nur bei 16) habe. Meine Hausärztin hat mir bereits Jodtabletten vers...


Kinderwunsch bei latenter Schilddrüsenunterfunktion

Guten Tag, ich habe eine latente Schilddrüsenunterfunktion. Das heißt der fT3 und fT4 Wert sind völlig in Ordnung. Nur der TSH Wert ist leicht erhöht bei 6. Ich nehme nur Nahrungsergänzungsmittel wie Jod, Selen, Niacin, Phenylalanin und Vitamin D. Meine Frage ist jetzt, ob ich mit einer latenten Schilddrüsenunterfunktion schwanger werden darf oder ...


Kinderwunsch mit schilddrüsenunterfunktion und gelbkörperschwäche

Lieber Herr Dr. Gagsteiger, Ich bin 30 Jahre alt und probiere schon seit ca einem halben Jahr schwanger zu werden. Ich habe leider eine leichte Schilddrüsenunterfunktion vor kurzem diagnostiziert bekommen, nehme seit 3 Wochen deshalb thyrex 50. Außerdem hatte ich bei meiner letzten Blutuntersuchung zu hohe Prolaktinwerte und ein weiteres Problem...


Kinderwunsch - Schilddrüsenunterfunktion

Sehr geehrter Kinderwunschexperte, nach 2 Jahren Kinderwunsch sind wir nun seit August 2017 endlich in einer Kinderwunschklinik. Bei meiner Frau wurde im Rahmen der Voruntersuchungen eine Schilddrüsenunterfunktion festgestellt, ihr TSH Wert lag bei >4, mittlerweile konnte der TSH Wert durch die Einnahme von L-Thyroxin 50 auf zuletzt im Oktober a...


Kinderwunsch trotz PCO und Schilddrüsenunterfunktion

Liebe Frau Dr. Sonntag, Ich bin 28 und habe einen Kinderwunsch. Die Pille habe ich vor etwas mehr als 5 Monaten abgesetz.t ich hatte eine abbruchblutung und einmal meine Tage vor vier Monaten. Seitdem tut sich nichts.. Mein FA stellte erhöhte TSH Werte (7,9) fest und Verdacht auf PCO (aufgrund Ultgaschall). Ich bin sehr schlank. Die TSH werte si...


Kinderwunsch bei Schilddrüsenunterfunktion

Guten Tag, Ich bin 28 Jahre alt und soweit ich weiß komplett gesund bis auf eine Schilldrüsenunterfunktion. Diese wurde im jugendlichen Alter erkannt und ich nehme seit über 10 Jahren einmal täglich Thyronaiod (100µg), der Wert wird regelmäßig kontrolliert und ist seitdem stabil. Mein Arzt sagte mir, ich solle mir bezüglich meines Kinderwunsches...


Kinderwunsch mit Schilddrüsenunterfunktion

Bei mir wurde 2012 ein Schilddrüsenüberfunktion festgestellt, TSH war 8,4. Ich nehme seither Euthyrox Tabletten ein und bin seit mindestens 1nem Jahr bei 125 /ug , vor ein paar Tagen hat mein Hausarzt Ultraschall von der Schilddrüse gemacht und was von Hashimoto erzählt, dann habe ich Ihn gebeten Anriköper zu bestimmen damit die Diagnose vielleicht...


Kinderwunsch / langer Zyklus / Schilddrüsenunterfunktion

Guten Tag, mein Mann und ich versuchen seit 9 Monaten ein Baby zu bekommen. Ich habe einen sehr langen Zyklus. Eisprung ist meist am Zyklustag 36/37.Zyklusbeobachtung findet mit NFP statt. Ende Juni hatte ich wahrscheinlich einen Abgang, der sich durch die sehr starke Blutung / Kreislaufprobleme und extreme Unterleibsschmerzen gezeigt hat. SS-T...