Gebärmutterspiegelung nach Kaiserschnitt

Prof. Dr. med. Katrin van der Ven Frage an Prof. Dr. med. Katrin van der Ven Frauenärztin

Frage: Gebärmutterspiegelung nach Kaiserschnitt

Hallo Fr. Prof. van der Ven, Ich hatte vor ca. 3,5 Jahren einen Kaiserschnitt wg. Beckenendlage. Leider sind wir auch für das Geschwisterchen wieder auf eine ICSI angewiesen. Beim letzten Transfer hatte es anders als vor dem Kaiserschnitt ein klein wenig länger gedauert, bis der Katheter richtig saß. Ist es Ihrer Meinung nach sinnvoll, vor der nächsten ICSI eine Gebärmutterspiegelung durchzuführen? Kann das Narbengewebe dadurch entfernt werden? Kann das Narbengewebe auch die Einnistung des Embryos erschweren?

von Tristar am 13.07.2021, 17:45



Antwort auf:

Gebärmutterspiegelung nach Kaiserschnitt

DAs Narbengewebe nach Kaiserschnitt sitzt im unteren teil der Gebärmutterhöhle, der Embryo wird meist weiter oben platziert. Trotzdem, wenn der Transfer schwierig und schmerzhaft war ist eine Gebärmutterspiegelung ein guter Schritt.

von Prof. Katrin van der Ven am 13.07.2021


Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Geschlechtsverkehr nach Gebärmutterspiegelung

Sehr geehrter Herr Dr. Gagsteiger, Ich hatte gestern (Zyklustag 7) eine diagnostische Gebärmutterspiegelung mit Strichkürretage. Gestern nach der OP hatte ich keine Schmerzen und nur minimale Blutungen. Heute sind die Blutungen weg. Am Dienstag (zyklustag 12), also in 5 Tagen, habe ich meinen Eisprung laut Zykluskalender. Kann ich diesen Zyk...


ICSI Erfolgsaussicht Ü40 u. Wartezeit nach Kaiserschnitt

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. med. Dorn, nach 6 J. Kiwu-Klinik und u.a. 9 Transfers halten wir seit März unsere Tochter im Arm. KS wg. BEL (habe einen Uterus Unicornis). Wir denken über ein Geschwisterchen nach. Ich werde im Okt 40, mein Mann wird nächstes Jahr im Apr 42. Mein FA sagte 1 J. nach KS warten. Er sagte aber auch, dass das eine allg. ...


Kryotransfer nach Bauch- und Gebärmutterspiegelung

Sehr geehrter Dr. Grewe, bei mir steht nach erneut mehreren Kryotransferen ohne jegliche Einnistung eine Bauch- und Gebärmutterspiegelung an, um neue Endometrioseherde auszuschließen bzw. zu entfernen und um herauszufinden, welche Zysten sich da in der Gebärmutter befinden (im US zu erkennen). Meine Fragen sind nun: 1) Wann nach der OP wäre...


Sekundäre Sterilität nach Kaiserschnitt

Hallo, wir haben seit der Geburt unseres Sohnes 6 negative Icsis hinter uns, bei denen es immer ein Problem mit einem niedrigen Östrogenwert bei der Punktion gab. Die letzten beiden Male hatten wir auch keine Blastozysten mehr, obwohl immer 4-5 befruchtete Eizellen am Ende da waren. Aufgrund einer früheren Sectio wurde eine Gebährmutterspiegelung g...


Sekundäre Sterilität nach Kaiserschnitt

Hallo, wir haben seit der Geburt unseres Sohnes 6 negative Icsis hinter uns, bei denen es immer ein Problem mit einem niedrigen Östrogenwert bei der Punktion gab. Die letzten beiden Male hatten wir auch keine Blastozysten mehr, obwohl immer 4-5 befruchtete Eizellen am Ende da waren. Aufgrund einer früheren Sectio wurde eine Gebährmutterspiegelung g...


Kaiserschnitt Schmerzen nach ü.14 Jahren!

Kurzfassung 2007 KS 2020 Wunschk. weg Narbkorrektur. Starke verhärtungen entfernt. Lt Ärztin wie nach 5 KS, ungewöhnlich hart. Schmerzen täglich + Nachts, brennend wie Sonnenbrand und schleifpapier darüber geschnitten, oberflächlich, unerträglich, Bereich 5x30cm an der Narbe u. darüber. Haut sehr stark berührungsempfindlich. Versuche: Akupu...


Fragen zur Gebärmutterspiegelung

Nach wiederholten Fehlgeburten wird nun bei mir eine umfangreiche Ursachendiagnostik durchgeführt, u.a. eine Gebärmutterspiegelung. Nun habe ich gelesen, dass eine Gebärmutterspiegelung im darauffolgenden Zyklus eine Einnistung erleichtern/unterstützen kann - durch das Scratching/die Gewebeprobenentnahme. Können Sie dies bestätigen? Wann sol...


Kinderwunsch nach Kaiserschnitt

Guten Tag, ich hatte im Januar einen Kaiserschnitt. Nun möchte ich gerne wissen, wie lang ich bis zur nächsten Schwangerschaft noch warten muss. Da ich nun schon 40 Jahre alt bin, möchten wir am liebsten heute schon anfangen. Manche sagen man soll 1 Jahr warten, andere 1,5 Jahre. Was raten Sie mir? Danke


Hormonbehandlung nach Gebärmutterspiegelung

Guten Abend Frau Prof.Dr Sonntag, bei mir ist die Entfernung eines Gebärmutter Septums geplant. Im Anschluss an den Eingriff soll ich ein Hormonpflaster mit Estradiol und zusätzlich noch Femoston Tabletten einnehmen. Können Sie mir sagen, ob diese Maßnahme allgemein empfohlen ist? Laut meiner Ärztin dient es zum besseren Aufbau der Geb...