PD. Dr. med. Lars Hellmeyer

Warum ist meine Narbe so groß?

Antwort von PD. Dr. med. Lars Hellmeyer

Frage:

Hallo,
habe mal ne Frage bezüglich der Narbengröße!
Bei einer Bekannten ist die Narbe fast die Hälfte kleiner als meine obwohl mein Ks auch geplant war und ich weder adipös bin noch ein zu großes falsch liegendes Kind hatte( KU war 32 Gewicht 2500 u 48cm)
Meine Narbe misst knapp 15 cm..
Warum wurde ich so weit geschnitten? Ich bin leicht beunruhigt..
Waren da junge Ärzte dran und haben es falsch gemacht??

Dann noch eine 2. Frage:
Stimmt es, dass die Klammern erst etwas zusätzlich schmerzen als eine Naht?
Ich fand eigtl den Druck der Klammern mieser wie den eigtl Wundschmerz..
Wobei mir ja gesagt wurde dass das Klammern die bessere Methode wäre weil kein Wulst entsteht sondern die Haut nur adaptiert wird..
Ist das korrekt? Kann man auf eine Naht bestehen?

Danke für Ihre Antwort,
lG

von Missgreeneyes am 04.09.2012, 12:45 Uhr

 

Antwort auf:

Warum ist meine Narbe so groß?

Hallo, da gibt es wirklich ganz unterschiedliche Auffassungen, ob Klammern oder die Intracutan-Hautnaht, die bessere Methode sei. Wir bevorzugen die Hautnaht, da man dann die Klammern-"Einstichspunkte" nicht mehr sieht. Aber das sieht jeder anders. Die Schnittgrößen sind wirklich vom Operateur abhängig, aber es ist manchmal wirklich durchaus sinnvoll, einen größeren Schnitt zu machen. LG

von Dr. med. Lars Hellmeyer am 04.09.2012

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Dienstag und Donnerstag

Hier sind unsere acht anderen Experten
in der Schwangerschaft

* *
Frauenarzt Dr. med. Christian Karle

Dr. med. Christian Karle

Schwangerschaftsberatung

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Prof. Dr. med. S.-D. Costa

Ernährung in der Schwangerschaft

Dr. Stefan Kniesburges

Dr. Stefan Kniesburges

Geburt

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Prof. Dr. med. B.-J. Hackelöer

Pränatale Diagnostik

Dr. med. Wolfgang Paulus

Dr. med. Wolfgang Paulus

Medikamente in der Schwangerschaft

Frauenarzt Dr. Helmut W. Mallmann

Dr. Helmut W. Mallmann

Entwicklung des Babys

Hebamme Silke Westerhausen

Hebamme Silke Westerhausen

Geburt

Hebamme Martina Höfel

Hebamme Martina Höfel

Hebamme

In welchem Monat wird Ihr Baby
zur Welt kommen?

Hier sind unsere Monatsforen:

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Lars Hellmeyer

Wird bei einem 2. Kaiserschnitt die 1.KS Narbe korrigiert?

Lieber Herr Dr Hellmeyer, hatte im September 11 einen Ks und trage davon eine ziemlich schiefe Narbe was sehr unschön ausschaut.. Wie ist das bei einem 2. Ks kann da sowas korrigiert werden? Oder ist die schiefe Naht entstanden weil es nicht anders ging? Es war kein ...

von Vier_Jahreszeiten 28.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Narbe

Wie groß schätzen Sie das Risiko einer Gebärmutterruptur ein?

Guten Abend, ich hoffe, mit Ihrer Hilfe der Entscheidung für oder gegen ein sechstes Kind etwas näher zu kommen. Fünf Wunschkinder habe ich bereits problemlos per Kaiserschnitt entbunden, unsere Jüngste vor genau einem halben Jahr. Die erste Tochter war eine Notsectio, beim ...

von DIELIEBENSIEBEN 23.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: groß

Narbenriss ein Jahr nach KS??

Guten Tag Herr Dr. Hellmeyer, ziemlich genau 1 Jahr nach den Kaiserschnitt hatte ich bei der Physiotherapie plötzlich starke Schmerzen im Narbenbereich. Doe Therapeutin hatte den unteren Bauch mit Kraft stark gedehnt. Ich stoppte sie sofort, so tat es weh. Hinterher tat es ...

von TinaMami 16.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Narbe

Ist nach 2 Kaiserschnitten die Gefahr des Narbendurchbruchs erhöht?

Hallo Herr Doktor! Ich hatte 2003 und 2005 zwei Kaiserschnitte (Kind zu schwer und dann Gefahr der Narbenruptur). Jetzt bin ich in der 15SSW und meine FÄ meinte nach 2 KS ist es üblich auch das dritte Kind per Kaiserschnitt zu holen. Ist die Gefahr des Narbendurchbruchs so ...

von dati77 07.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Narbe

Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit einer Unfruchtbarkeit nach einem...

Guten Tag Herr Dr. Hellmeyer, aufrund einer medizinischen Indikation werde ich per Kaiserschnitt entbinden müssen (meine erste Schwangerschaft). Nun habe ich gehört, dass es sein kann, nach einem Kaiserschnitt nicht mehr schwanger werden zu können. Nun meine Fragen: 1. Wie ...

von HelenaKoeln 07.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: groß

Können die Schmerzen von der Narbe der Gebärmutter kommen?

Hallo Hr. Dr. med. Hellmeyer, ich bin mit meinem 2. Kind in der 32. Woche schwanger und habe ein brennendes Gefühl/kleine Nadelstiche auf Höhe der Kaiserschnittnarbe. An der äußeren Narbe ist jedoch unempfindlich. Kann das von der Narbe an der Gebärmutter kommen? Manchmal ...

von kruemeldez2009 07.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Narbe

Können die Schmerzen von der Narbe der Gebärmutter kommen?

Hallo Hr. Dr. med. Hellmeyer, ich bin mit meinem 2. Kind in der 32. Woche schwanger und habe ein brennendes Gefühl/kleine Nadelstiche auf Höhe der Kaiserschnittnarbe. An der äußeren Narbe ist jedoch unempfindlich. Kann das von der Narbe an der Gebärmutter kommen? Manchmal ...

von kruemeldez2009 07.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Narbe

Können die Schmerzen von der Narbe der Gebärmutter kommen?

Hallo Hr. Dr. med. Hellmeyer, ich bin mit meinem 2. Kind in der 32. Woche schwanger und habe ein brennendes Gefühl/kleine Nadelstiche auf Höhe der Kaiserschnittnarbe. An der äußeren Narbe ist jedoch unempfindlich. Kann das von der Narbe an der Gebärmutter kommen? Manchmal ...

von kruemeldez2009 07.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Narbe

Was raten Sie zum Verschliessen der Narbe?

Lieber Herr Dr. Hellmeyer, ich neige zu Keloidbildung. Was raten Sie, die Verschliessung via Klammern oder das Verschliessen mit Nähen der speziellen Technik und speziellem Faden. Weiss jetzt leider nicht mehr wie er heisst. Danke für Ihre Antwort. ...

von Kareen 09.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Narbe

Ist es normal das die Narbe noch berührungsempfindlich ist?

Sehr geehrter Herr Dr. Hellmeyer, ich hatte vor 3 Wochen einen Kaiserschnitt. Soweit ist alles gut verheilt, die Narbe sieht gut aus. Allerdings habe ich immernoch einen Wundschmerz, scheinbar in der Narbe unterhalb der Haut (vielleicht 2. Schicht), die Haut in dem Bereich ...

von happymum74 14.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Narbe

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.