PD. Dr. med. Lars Hellmeyer

wann den 4 ks planen

Antwort von PD. Dr. med. Lars Hellmeyer

Frage:

hallo , ich habe noch eine frage , bezüglich der woche wo der ks gemacht wird ...

was raten sie bei normalem verlauf der ss an in welcher woche der ks gemacht werden soll beim 4 ks und starkem übergewicht ?


lg

von Mama2217 am 20.12.2016, 14:37 Uhr

 

Antwort auf:

wann den 4 ks planen

Hallo Mama2217, das kommt so ein bisschen auf die Ultraschalluntersuchung und/ oder Ihre Beschwerden an. Wahrscheinlich würde ich das nach Abschluss der Frühgeburtsperiode, sprich ab 37+0 Schwangerschaftswochen machen. Also, am ehesten 3 Wochen vorher. LG

von Dr. med. Lars Hellmeyer am 20.12.2016

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Dienstag und Donnerstag
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Lars Hellmeyer

Frage zum KS , und größe und Gewicht ...

Hallo =) ich hatte am 30.6 16 das letze mal meine periode und habe am 28.7 positiv getestet , meine gyn hat mich aber vom errechnetenen et recht früh (vor der 12 w) auf den 17.4 datiert normal wäre es so der 6 rum .... jetzt war ich zum 3d in der 22+4 woche und wir bekommen ...

von Mama2217 20.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: KS

Gebärmutter nach hinten gekippt nach KS, kein Wochenfluss mehr

Sehr geehrter Dr. Hellmeyer, ich hatte vor 13 Tagen einen KS, am 8. Tag war ich zur Kontrolluntersuchung, der Arzt meinte, die Gebärmutter wäre nach hinten gekippt (Uterus in RVF). Ab dem 7. Tag habe ich keinen Wochenfluss mehr. Soll ich mir deswegen Sorgen machen? Kann die ...

von Lea- 06.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: KS

KS wegen großem KU

Hallo, Dies ist meine erste Schwangerschaft aktuell in der 34. Ssw. Bereits in der 30. Ssw sagte der FA der Kopf des Babys wäre sehr groß, so dass er mich zur Pränataldiagnostik schicke um Wasserkopf auszuschließen. Kopf war in Ordnung im Ultraschall, allerdings tatsächlich ...

von JudithMaria91 08.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: KS

Narbenbruch festgestellt, deswegen erneuter KS?!?

Sehr geehrter Herr Dr. Hellmeyer, ich habe eine etwas längere Vorgeschichte und daraus resultiert meine Frage. Ich hatte vor 4 Jahren eine Notsectio, nach frühzeitigen Blasensprung ( 38. SSW.) und kein Geburtsfortgang (28. std. Minimale wehen, mumu 4 cm, Nach wehentropf- ...

von SonnenscheinOktober2012 03.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: KS

Schwanger nach ks

Hallo Ich hab im April unser erstes Kind per ks bekommen. Geburt wurde eingeleitet aber muttetmund hat sich nicht geöffnet. Kopf lag falsch u hatte nabelschnur stark umgewickelt . Wir wünschen uns bald ein zweites Kind ... aus versch Gründen möchten wir bald wieder ss werden. ...

von michaela36 04.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: KS

KS in welcher SSW?

Sehr geehrter Herr Dr Hellmeyer, ich bin nun in der 32 SSW mit unserem ersten Kind. Ich habe einen Uterus Unicornis und das Kind liegt, wohl deswegen, seit nun mind 12 Wochen in BEL. Sollte sie sich nicht freiwillig drehen, wird es ein Kaiserschnitt werden. Nun meine ...

von AmyBell 04.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: KS

Triggert ein KS eine Autoimmunerkrankung?

Sehr geehrter Herr Dr. Hellmeyer, wissen Sie, ob durch eine Schwangerschaft bzw durch einen KS eine Autoimmunkrankheit ausgelöst werden kann? Ich habe hierzu unterschiedliche Aussagen gelesen und gehört. Können Sie hierzu etwas sagen v. a. im Bezug auf vorliegende ...

von tinaleinchen 29.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: KS

Frage zur Kostenübernahme bei gleichzeitiger Steri beim KS

Sehr geehrter Herr Dr. Hellmeyer, gestern war ich zur Geburtsplanung im KH Fhain.Leider traute mich nicht meine Fragen vor Ort zu stellen :( ,meine Ansprechpartnerin machte mich leider total unsicher. Ich äußerte den Wunsch während des KS die Steri durchführen lassen zu ...

von suse_12 15.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: KS

Zyste/Gebilde an interner KS-Narbe

Hallo Herr Dr. Hellmeyer, heute wurde bei mir die jährliche Krebsvorsorge gemacht und beim vaginalen Ultraschall hat die FA eine Auffälligkeit an der KS.Narbe entdeckt, die da nicht sein dürfte. Sie hat mir Nahe gelegt einen Spezialisten drauf schauen zu lassen, der auch ...

von bellasnoopy83 01.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: KS

KSZE trotz multiresistenter Keime

Liebes ExpertenTeam,  Ich bin in der 22. Woche schwanger und mache mir zusehend Sorgen was die Geburt angeht. Gerne hätte ich 2 Meinungen zu meinem Problem: Seit 20 Jahren habe ich wiederkehrende Blasenentzündungen die stets mit sämtlichen Antibiotika behandelt wurden. Das ...

von BirneHelene 11.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: KS

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.