PD. Dr. med. Lars Hellmeyer

mumu 1cm

Antwort von PD. Dr. med. Lars Hellmeyer

Frage:

hallo,

und zwar hatte ich vorgestern die vu und hab vergessen zu fragen wie das denn jetzt ist. ich hatte schon öfters wehen die auf den mumu gehen, gebärmutterhals ist auch schon recht verkürzt. nun hab ich die wehen nicht immer mit bekommen. mein zwerg liegt noch immer in bel. hab auch schon einen termin zur ks planung am 4.06.

nun stelle ich mir die frage wenn ich weiterhin wehen habe und diese nicht mit bekomm und der mumu weiter auf geht. spüre ich das??? und kann mein zwerg weiter ins becken rutschen und das dann schlimm sein oder macht das nichts??? müsste man ihn dann früher holen?

habe auch öfters starkes ziehen rechts wie links, öfters harten bauch und stechen in der scheide? sind das wehen oder übungswehen?

bin nun 35+2

lg

von Jailine am 30.05.2013, 22:22 Uhr

 

Antwort auf:

mumu 1cm

Hallo, den Geburtsbeginn bekommen Sie mit, aber wenn Sie unsicher sind und immer wieder Ziehen und Schmerz verspüren, sollten Sie sich in der Geburtsklinik oder beim Frauenarzt nochmal untersuchen lassen. Alles Gute

von Dr. med. Lars Hellmeyer am 31.05.2013

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Dienstag und Donnerstag
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.