PD. Dr. med. Lars Hellmeyer

kann eine 3mm gebärmutterwand später in der ss reißen?

Antwort von PD. Dr. med. Lars Hellmeyer

Frage:

guten Morgen!
Ich hoffe sie können mir bitte weiterhelfen! Ich hatte 2 Kaiserschnitt den letzten vor 3 Jahren. Mein FA meinte das meine Gebärmutter 3 mm dünn ist. Und leichte bedenken hat bei einer weiteren ss. Ich war dan bei 2 witeren ärzten, und einer hat keine bedenken da die GM wand dünn ist jedoch der Muskel stark ist! Ein anderer machte mir Angst meinte das die Narbe normal aussieht und nur eine Gefahr für eine Ruptur bei einer 3.SS kommen kann! Ich hatte vor ca. 9 tagen mein ES und seit son. Braunen Ausfluss bis leichte dunkle schmierblutung! Ist das ein Indiz für eine weitere SS? Und ist die Wahrscheinlichkeit einer Ruptur den wirklich so hoch? Ich habe noch 2 Kinder zu Hause und Angst das wenn doch etwas passiert! Und wie läuft so eine Ruptur ab?


Um eine schnelle Antwort wäre ich ihnen sehr verbunden!

Mit freundlichem Gruß
Al3x

von Al3x am 20.05.2014, 09:46 Uhr

 

Antwort auf:

kann eine 3mm gebärmutterwand später in der ss reißen?

Hallo Al3x,
normalerweiser ist ein 3. Kaiserschnitt kein Problem. Das Messen der Wanddicke ist leider nur bedingt aussagekräftig, d.h. eine dünne Narbe kann super stabil sein, eine dicke besonders empfindlich. Das weiß man nicht. Die Schwangerschaft kann ich per mail leider nicht feststellen, aber da gibt es ja überall gute Tests. Die Ruptur ist Gott sei Dank sehr selten, aber dennoch muss die Schwangerschaft gut überwacht sein. LG

von Dr. med. Lars Hellmeyer am 20.05.2014

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Dienstag und Donnerstag

Hier sind unsere acht anderen Experten
in der Schwangerschaft

* *
Frauenarzt Dr. med. Christian Karle

Dr. med. Christian Karle

Schwangerschaftsberatung

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Prof. Dr. med. S.-D. Costa

Ernährung in der Schwangerschaft

Dr. Stefan Kniesburges

Dr. Stefan Kniesburges

Geburt

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Prof. Dr. med. B.-J. Hackelöer

Pränatale Diagnostik

Dr. med. Wolfgang Paulus

Dr. med. Wolfgang Paulus

Medikamente in der Schwangerschaft

Frauenarzt Dr. Helmut W. Mallmann

Dr. Helmut W. Mallmann

Entwicklung des Babys

Hebamme Silke Westerhausen

Hebamme Silke Westerhausen

Geburt

Hebamme Martina Höfel

Hebamme Martina Höfel

Hebamme

In welchem Monat wird Ihr Baby
zur Welt kommen?

Hier sind unsere Monatsforen:

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Lars Hellmeyer

Plötzlich sehr dünne Gebärmutterwand?

Hallo, ich bin zZt in der 28.SSW. Als ich bei 24+5 in der Klinik zur Kontrolle der Gebärmutterwand war, fiel ich aus allen Wolken. Meine Gebärmutterwand hat zur Schnittstelle eine max. stärke von 1,0mm, zu einer Seite ist unklar ob überhaupt noch Gewebe oder nur Narbe ...

von Neela82 04.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gebärmutterwand

Gebärmutterwand nur 3,5mm

Hallo Herr Dr. Hellmeyer, leider haben sie meine Frage letzte Frage nicht beantwortet - daher schicke ich Ihnen noch eine. Ich hatte im Juni 2012 einen T-KS und bin nun wieder in der 31+1; das Gewicht vom Baby wird auf 1750 Gramm geschätzt. An der Senkrechtnarbe ist ...

von Debby 11.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gebärmutterwand

Gebärmutterwand 3mm nach 3x Sectio kann ich nochmal schwanger werden?

Hallo Dr. Hellmeyer Zu meiner Vorgeschichte... Ich habe 3 Kaiserschnitte ( 2004, 2005 und 2009 ). Meine 3. SS musste in der 33+1 SSW wegen einer Placenta praevia totalis beendet werden. (Der Kleine ist wohlauf und ein gesundes Kerlchen!!!) Nun habe ich einen starken ...

von Natalie85 23.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gebärmutterwand

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.