PD. Dr. med. Lars Hellmeyer

Kann Kaiserschnitt begründet werden durch zu kurze Nabelschnur ??

Antwort von PD. Dr. med. Lars Hellmeyer

Hallo erneut, erst einmal ist diesbezüglich ein Wiederholungsrisiko nicht bekannt. Man kann vorab im Ultraschall die Nabelschnurlänge nicht gut messen und es werden viele Kinder mit kurzer Nabelschnur geboren, so dass man manchmal sogar nach Geburt des Kopfes schon abnabeln muss. Alles im Vorfeld kein Grund zur Sorge. Planbar ist diesbezüglich leider gar nichts. LG

von Dr. med. Lars Hellmeyer am 11.06.2014

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Hier sind unsere acht anderen Experten
in der Schwangerschaft

* *
Frauenarzt Dr. med. Christian Karle

Dr. med. Christian Karle

Schwangerschaftsberatung

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Prof. Dr. med. S.-D. Costa

Ernährung in der Schwangerschaft

Dr. Stefan Kniesburges

Dr. Stefan Kniesburges

Geburt

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Prof. Dr. med. B.-J. Hackelöer

Pränatale Diagnostik

Dr. med. Wolfgang Paulus

Dr. med. Wolfgang Paulus

Medikamente in der Schwangerschaft

Frauenarzt Dr. Helmut W. Mallmann

Dr. Helmut W. Mallmann

Entwicklung des Babys

Hebamme Silke Westerhausen

Hebamme Silke Westerhausen

Geburt

Hebamme Martina Höfel

Hebamme Martina Höfel

Hebamme

In welchem Monat wird Ihr Baby
zur Welt kommen?

Hier sind unsere Monatsforen:

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Dienstag und Donnerstag
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Lars Hellmeyer

Ist trotz zu kurzer Nabelschnur eine normale Geburt möglich ?

Hallo Herr Dr. med. Hellmeyer, falls die Nabelschnur zu kurz bzw. kurz ist u. viel Fruchtwasser da ist, könnte es zu Komplikationen bei der normalen Geburt kommen, bzw. ist bei einer zu kurzen Nabelschnur eine normale Geburt möglich ? Das Kind bleibt stecken u. Müßte per ...

von Lillymäuschen 10.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nabelschnur

Nabelschnur

Sehr geehrter Herr Dr. med. Hellmeyer, ich hatte einen geplanten Kaiserschnitt wegen BEL. Nach der Geburt sagte die Ärztin meine Kleine hätte sich nicht drehen können, da die Nabelschnur zu kurz war. Gibt es das öfter, dass die Nabelschnur zu kurz ist? Was hat eine kurze ...

von Bobbycar 03.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nabelschnur

Dünne Kaiserschnittnarbe

Hallo Dr. Hellmeyer, Ich bin jetzt 36. Ssw mit dem 2. Kind schwanger. Das erste Kind kam vor 4 Jahren per KS, da der Muttermund nach Blasensprung nicht weiter aufging. Danach hatte ich 2 FG mit Ausschabungen, beidesmal mit Perforation wegen abgeknickter Gebärmutter. Die ...

von sonne9999 03.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Wie läuft ein Kaiserschnitt ab und was darf/kann ich verlangen?

Hallo Dr. Hellmeyer, ich bin in der SSW 33+2 und mein Kind liegt BEL. Ich hoffe sehr dass es sich noch dreht und werde auch alles mögliche...Akkupunktur, Moxeln...etc.. versuchen. Meine Intuition sagt mir jedoch, dass es an der Nabelschnur liegen könnte. Kann man das per US ...

von krake8875 27.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

geplanter kaiserschnitt

Hallo ist es denn heute in allen Krankenhäusern so das man an dem tag des kaiserschnitt aufgenommen wird ? Denn wie gesagt 2007 mußte ich ein tag vorher ins kh. Soll mich nächste Woche nochmal im kh melden dann denke wird alles abgesprochen werde ich dann auch nochmal ...

von colling 27.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Keine Mens nach Kaiserschnitt mit Ausschabung

Sehr geehrter Herr Dr. Hellmeyer Vor etwas über 4 Monaten habe ich per Sectio meine Tochter bekommen. Wegen einer massiven Nachblutung wurde anschliessend eine Ausschabung durchgeführt. Der weitere Verlauf war soweit problemlos. Nach der Geburt habe ich abgestillt. Die ...

von S.A.M. 20.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Spontan oder Kaiserschnitt

Hallo, Ich habe vor 3 Jahren unsere Tochter per spontangeburt zur Welt gebracht. Diese war für mich sehr schmerzhaft. Es wurde damals auch ein schlechter Dammschnitt durchgeführt, weshalb ich rund 8 Wochen nicht richtig sitzen stehen oder gehen konnte. Jetzt bin ich ...

von melanie84 20.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

ist eine Schwangerschaft nach 3 Kaiserschnitten möglich

Hallo. Ich hätte eine Frage auf denn Bezug 4 Kaiserschnitt Da ich schon 3 Kaiserschnitte hatte jeweils in 2 Jahresabständen. Mein jüngster wird jetzt 3. Beim letzten Kaiserschnitt hatte ich ein paar Verwachsungen. Ich weiss nicht werden die Entfernt. die Ärzte sagen es werden ...

von Kugelrundbauch 20.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Kaiserschnitt

Hallo dr. Hellmeyer hätte da nochmal ne frage und zwar wenn ein geplanter kaiserschnitt durchgeführt wird reicht es auch wenn man den tag in kh geht wenn der kaiserschnitt durchgeführt wird oder muß man immer ein tag vorher rein ? Lieben dank im voraus ...

von colling 20.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Ist ein Kaiserschnitt ab der 36. oder 37. Schwangerschaftswoche möglich ?

Guten Tag, ich hab eine Frage zum Thema geplanter Kaiserschnitt. Meine Frauenärztin riet mir zu einem Kaiserschnitt da ich 2012 in der 39. Schwangerschaftswoche eine Totgeburt hatte. Man konnte damals nicht feststellen woran es gelegen hat. Alle Untersuchungen danach ...

von M0Nii01 15.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.