PD. Dr. med. Lars Hellmeyer

Ist ein Wunschkaiserschnitt möglich?

Antwort von PD. Dr. med. Lars Hellmeyer

Frage:

hallo Herr Dr. Hellmeyer,
ich bin in der 31. Schwangerschafts Woche, und möchte per Kaiserschnitt entbinden. Ich habe auch einige persönliche Gründe, die ich nicht öffentlich bekannt geben möchte.
Wäre es möglich meinen Wunsch umzusetzen?
In welcher Klinik und wo müsste ich mich im Klinikum Vivantes Friedrichshain melden?

MfG

Linda

von LindaMa am 15.05.2014, 21:22 Uhr

 

Antwort auf:

Ist ein Wunschkaiserschnitt möglich?

Hallo LindaMa, wenn man aus welchen Gründen auch immer Angst vor der Spontangeburt hat und nicht dahinter steht, klappt die normale Geburt meist auch nicht. Wir sprechen immer nochmal persönlich mit den Schwangeren und beraten, denn vielen Frauen fehlen bestimmte Informationen. Aber das geht natürlich. Am besten einen Termin in der Sprechstunde oder mein Sekretariat vereinbaren. Oder natürlich in jeder anderen Klinik, denn ich will hier keine Schleichwerbung für die eigene Abteilung machen. LG

von Dr. med. Lars Hellmeyer am 16.05.2014

Antwort auf:

Ist ein Wunschkaiserschnitt möglich?

Hallo klar kannst du auf ein wunsch kaiserschnitt bestehen wenn du Gründe hast ich werde auch per kaiserschnitt entbinden weil ich bei meinem ersten kind auch Kaiserschnitt hatte und mir die Risiken zu groß das was bei der spontnen entbindung was passiert und ich schon 2 Fehlgeburten hatte :-( stell dich in der klinik vir wo du auch vor hast zuentbinden und spreche gleich mit einem Arzt lg colling

von colling am 16.05.2014

Antwort auf:

Ist ein Wunschkaiserschnitt möglich?

Hallo,
das ist möglich.
Ich werde auch per Kaiserschnitt entbinden.(habe auch einige Gründe für)
Es war gar kein problem.

Viel Glück

von baby1414 am 16.05.2014

Antwort auf:

Ist ein Wunschkaiserschnitt möglich?

Ja, das ist möglich.
Und die Gründe gehen auch keinen was an.
Ich hatte dort schon 2 Wunschkaiserschnitte ( die ja keine WKS sind, weil du ja Gründe hast) , und ich kann dir das Krankenhaus nur empfehlen.

Ruf einfach dort in der Geburtsabteilung an und lass dir einen Termin zum Geburtsplanungsgespräch geben, ich hab am Telefon schon gesagt, dass es ein Gespräch zum Kaiserschnitt wird. War alles kein Problem.

Und du solltest so langsam einen Termin vereinbaren, du bist ja schon 31 Woche. und den termin wirst du in ca 4-5Wochen erst haben.

von anni1002 am 16.05.2014

Antwort auf:

Ist ein Wunschkaiserschnitt möglich?

Hi , danke für die Antwort-auch der anderen-
Welches Klinikum wäre es genau, es in der Arosar Allee?
Danke nochmal, bin jetzt erleichtern. ... wie sind deine Erfahrungen nach den Kaiserschnitt?
LG

von LindaMa am 16.05.2014

Antwort auf:

Ist ein Wunschkaiserschnitt möglich?

es war das an der Landsberger Allee.

Ich hab da nur gute Erfahrungen gemacht. Auch von den Schmerzen her. Ist alles erträglich, und ich hatte Schlimmeres erwartet, weil es ja auch immer so dargestellt wird.
Schmerzmittel bekommt ja auch noch.
Als ich nach 4 Tagen entlassen wurde, konnte ich mich schon sehr gut bewegen und hätte mich auch alleine ums Baby kümmern können. Aber der Papa war ja auch noch da. Und fand die Zeit auch schön mit Baby.

von anni1002 am 16.05.2014

Antwort auf:

Ist ein Wunschkaiserschnitt möglich?

Ach ja, der Link zu unserer Klinik steht unter meinem Bild und Namen (Landsberger Allee 49, in der Arosaallee sitzt die Geschäftsführung). LG

von Dr. med. Lars Hellmeyer am 16.05.2014

Antwort auf:

Ist ein Wunschkaiserschnitt möglich?

Ich bedanke mich.

von LindaMa am 28.05.2014

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Dienstag und Donnerstag

Hier sind unsere acht anderen Experten
in der Schwangerschaft

* *
Frauenarzt Dr. med. Christian Karle

Dr. med. Christian Karle

Schwangerschaftsberatung

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Prof. Dr. med. S.-D. Costa

Ernährung in der Schwangerschaft

Dr. Stefan Kniesburges

Dr. Stefan Kniesburges

Geburt

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Prof. Dr. med. B.-J. Hackelöer

Pränatale Diagnostik

Dr. med. Wolfgang Paulus

Dr. med. Wolfgang Paulus

Medikamente in der Schwangerschaft

Frauenarzt Dr. Helmut W. Mallmann

Dr. Helmut W. Mallmann

Entwicklung des Babys

Hebamme Silke Westerhausen

Hebamme Silke Westerhausen

Geburt

Hebamme Martina Höfel

Hebamme Martina Höfel

Hebamme

In welchem Monat wird Ihr Baby
zur Welt kommen?

Hier sind unsere Monatsforen:

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Lars Hellmeyer

Wunschkaiserschnitt beim zweiten Kind

Lieber Dr. Hellmeyer Ich habe mein erstes Kind vor 1 1/2 Jahren per Kaiserschnitt zur Welt gebracht. Ich hatte einen tollen FA Arzt der mich total unterstützt hat beim geplanten Kaiserschnitt, da es für mich unvorstellbar wäre ein Kind auf natürlichem Wege zur Welt zu bringen. ...

von LiMa2012 25.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wunschkaiserschnitt

Wunschkaiserschnitt

Guten Tag, Ich bin ganz frisch schwanger, ungeplant. Ich habe bereits eine Tochter, nach einer sehr, sehr anstrengenden Schwangerschaft und mehreren Fehlgeburten auf natürlichem Wege zur Welt gebracht. Die ganzen vorgeburtlichen und geburtlichen Erfahrungen, haben mich sehr ...

von Da.Le. 14.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wunschkaiserschnitt

Warum gibt es wunschkaiserschnitte?

Hallo, Ich habe eine Frage, nämlich wozu es wunschkaiserschnitte gibt und die kosten dafür auch noch von der Kasse übernommen werden? Ohne das eine medizinische Notwendigkeit oder bedenken frauenaerztlicher seite bestehen? Geburtsangst hat doch wohl jede Frau! Dies ist doch ...

von tamtamgo 07.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wunschkaiserschnitt

Wunschkaiserschnitt - Kosten

Hallo Dr. Hellmeyer, ich habe schon viel im Internet gesucht aber leider nichts gefunden, wer übernimmt die Kosten wenn ich einen Wunschkaiserschnitt machen möchte? Muss ich das ganze selber zahlen? oder kommt es auf meine Krankenkasse an? Vielen Dank für Ihre ...

von Nanakob 05.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wunschkaiserschnitt

Wunschkaiserschnitt, Ablauf

Guten Abend, in 11 Tagen wird bei mir ein Wunsch-Ks bei 38+1 durchgeführt (vorangegangene SS wurde als Not-KS beendet). Irgendwie hat mir gar keiner gesagt, wie das an dem Tag abläuft, als ich im Krankenhaus war zur Besprechung und so. Ich soll 1 1/2 Stunden zuvor da ...

von eilaeila 12.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wunschkaiserschnitt

Wunschkaiserschnitt trotz Bandscheibenvorfall LWS

Hallo, als ich am Anfang der Schwangerschaft ein Gespräch mit der Hebamme hatte, meinte diese das man bei einer normal Geburt gucken muss wegen der PDA wegen dem Bandscheibenvorfall. Nu plan ich aber eigentlich einen Kaiserschnitt, da ich so unerträgliche Schmerzen im ...

von Hähnchen2013 16.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wunschkaiserschnitt

Wunschkaiserschnitt bei Fußlage

Ich bin in der 36. SSW und das Baby liegt seit ca. der 22. Woche in BEL. Inzwischen hatte ich schon Senkwehen und mein Arzt hält es für unwahrscheinlich, dass sie sich noch dreht (Fußlage). Er empfiehlt einen KS. Von äußerer Wendung hält er wenig, findet sie ...

von mara76 16.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wunschkaiserschnitt

Ein Wunschkaiserschnitt, 5-6 Wochen vor Termin. Kann das möglich sein?

Hallo, immer wieder liest man doch von Frauen die behaupten jemanden zu kennen, der einen Wunschkaiserschnitt weit vor Termin hat durchführen lassen. Zwischen 4-6 Wochen vor Termin alles dabei. Angeblich soll auch keine kleinste weiche Indikation vorgelegen haben. Sowas ...

von Trrr09 19.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wunschkaiserschnitt

Wunschkaiserschnitt

Guten Tag Hr. Dr. Hellmeyer, ich wollte mich wegen eines Wunschkaiserschnittes informieren. Ich habe wirklich Angst vor einer natürlichen Geburt und dazu kommt, dass mein Mann viel beruflich unterwegs ist und ich gerne einen planbaren Termin festlegen möchte, damit mein ...

von JEW 14.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wunschkaiserschnitt

Kann ich auch erst Wehen haben und dann einen Wunschkaiserschnitt machen lassen

Sehr geehrter Herr Dr.med.Hellmeyer, Ich habe vor 20 Monaten meinen Sohn auf die Welt gebracht.Sollte eine normale Geburt werden.Nach der 2 Wehe kamen die Wehen im Minutentakt.Mann konnte mir noch nicht mal die Pda richtig setzen.Mein Blutdruck ging rasant hoch und hatte ...

von SandraL 03.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wunschkaiserschnitt

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.