PD. Dr. med. Lars Hellmeyer

dringend angina und Kaiserschnitt

Antwort von PD. Dr. med. Lars Hellmeyer

Hallo colling, klar, er trägt ja einen Mundschutz, das geht. Den kann er auch beim Versorgen des Kindes und weiterem Handling tragen. LG und jetzt ist es ja bald geschafft.

von Dr. med. Lars Hellmeyer am 24.06.2014

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Hier sind unsere acht anderen Experten
in der Schwangerschaft

* *
Frauenarzt Dr. med. Christian Karle

Dr. med. Christian Karle

Schwangerschaftsberatung

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Prof. Dr. med. S.-D. Costa

Ernährung in der Schwangerschaft

Dr. Stefan Kniesburges

Dr. Stefan Kniesburges

Geburt

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Prof. Dr. med. B.-J. Hackelöer

Pränatale Diagnostik

Dr. med. Wolfgang Paulus

Dr. med. Wolfgang Paulus

Medikamente in der Schwangerschaft

Frauenarzt Dr. Helmut W. Mallmann

Dr. Helmut W. Mallmann

Entwicklung des Babys

Hebamme Silke Westerhausen

Hebamme Silke Westerhausen

Geburt

Hebamme Martina Höfel

Hebamme Martina Höfel

Hebamme

In welchem Monat wird Ihr Baby
zur Welt kommen?

Hier sind unsere Monatsforen:

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Dienstag und Donnerstag
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Lars Hellmeyer

Fragen zu eventuellem zweitem Kaiserschnitt

Sehr geehrter Dr. Hellmeyer, ich habe am 3 Juni 2013 meinen Sohn per Kaiserschnitt entbunden. Ich musste waehrend der Schwangerschaft Heparin spritzen (mehr auf Verdacht nach 3 Fehlgeburten als das seine bewiesene Gerinnungstoerung vorliegt), habe dann bei 38 Wochen ...

von Stellina16 24.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Kaiserschnitt nach Geburtsverletzungen bei 1. Geburt?

Sehr geehrter Dr. Hellmeyer! Vor gut einem Jahr habe ich meinen Sohn spontan entbunden: er hatte die Nabelschnur 2x um den Hals, es musste alles schnell gehen. Mein Sohn war Gott sei Dank gesund, aber ich musste direkt nach der Geburt unter Vollnarkose genäht werden, da ich ...

von Dani Ela 24.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

T-Schnitt Kaiserschnitt

Hallo Dr. Hellmeyer. Zu meiner Situation: Ich habe zwei Kinder, 6+4. Unser erstes Kind musste per Kaiserschnitt mit T-Schnitt geboren werden. Unser zweites Kind musste dann auch per Kaisesschnitt geholt werden ( normaler Querschnitt) Beide Schwangerschaften waren unauffälig ...

von milena78 24.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

nachtag kaiserschnitt

Hallo erstmal lieben dank für ihre antwort hätte da nochmal ne frage und zwar muß man nicht in der SS mal die alte Narben kontrollieren wegen der ruptur gefahr weil wue gesagt wurde gestern auch nivht untersucht beim planungsgespräch . Es wird nur ein ctg und Blutentnahme an ...

von colling 12.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Kaiserschnitt

Hallo Dr.med Hellmeyer war gestern zum planungsgespräch habe jetzt einen termin am 25.6 und am28.6 wäre mein eigentlicher entbindungstermin ist das nicht bißchen spät für den geplanten Kaiserschnitt ? Habe etwas Angst weil meine plazenta anfängt zu verkalken nicht das mein kind ...

von colling 12.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Bauchmuskeltraining nach Kaiserschnitt

Hallo Herr Dr. Hellmeyer. Ich habe vor neun Wochen meinen zweiten KS gehabt. (Der erste war 2008). Ich beginne nun mit der Rückbildung und würde zusätzlich gerne Sport treiben. Vor allem gezieltes Bauchmuskeltraining, da mein Bauch sehr in Mitleidenschaft gezogen wurde. Kann ...

von Katrin0808 10.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Kann Kaiserschnitt begründet werden durch zu kurze Nabelschnur ??

Hallo Herr Dr. med. Hellmeyer, ich habe Sie heute schon einmal kontaktiert, ich möchte mein Anliegen ein wenig konkretisieren. Ich hatte einen Kaiserschnitt, dabei wurde ein kurze Nabelschnur festgestellt u. man sagte mir, daher wäre der Kaiserschnitt die richtige Wahl ...

von Lillymäuschen 10.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Dünne Kaiserschnittnarbe

Hallo Dr. Hellmeyer, Ich bin jetzt 36. Ssw mit dem 2. Kind schwanger. Das erste Kind kam vor 4 Jahren per KS, da der Muttermund nach Blasensprung nicht weiter aufging. Danach hatte ich 2 FG mit Ausschabungen, beidesmal mit Perforation wegen abgeknickter Gebärmutter. Die ...

von sonne9999 03.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Wie läuft ein Kaiserschnitt ab und was darf/kann ich verlangen?

Hallo Dr. Hellmeyer, ich bin in der SSW 33+2 und mein Kind liegt BEL. Ich hoffe sehr dass es sich noch dreht und werde auch alles mögliche...Akkupunktur, Moxeln...etc.. versuchen. Meine Intuition sagt mir jedoch, dass es an der Nabelschnur liegen könnte. Kann man das per US ...

von krake8875 27.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

geplanter kaiserschnitt

Hallo ist es denn heute in allen Krankenhäusern so das man an dem tag des kaiserschnitt aufgenommen wird ? Denn wie gesagt 2007 mußte ich ein tag vorher ins kh. Soll mich nächste Woche nochmal im kh melden dann denke wird alles abgesprochen werde ich dann auch nochmal ...

von colling 27.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.