Prof. Dr. med. Ulrich Wahn

stänig krank

Antwort von Prof. Dr. med. Ulrich Wahn

Leider ist das, was Sie bei Ihrem Sohn beobachten, vor allem in der feucht-kalten Jahreszeit immer wieder zu sehen bei Kindern in den ersten 2 - 4 Lebensjahren, vor allem dann, wenn Ansteckungsmöglichkeiten über soziale Kontakte (Geschwister, Freunde, Kindergarten etc.) gegeben sind. Fast immer funktioniert das Immunsystem gut und bedarf keiner Stärkung, auch, wenn die Werbung versucht, Ihnen dies anzubieten. Lassen Sie sich von Ihrem Kinderarzt vertrauensvoll beraten, wenn ein Bluttest zur Immunfunktion nötig ist, kann er das veranlassen. Er sollte nur darauf achten, dass nicht eine Asthma-Bereitschaft beim Sohn vorliegt, die eine besondere Inhalationsbehandlung erforderlich machen würde. Gruß, Ulrich Wahn

von Prof. Dr. med. Ulrich Wahn am 27.01.2014

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.