Hilfe....weiß mir keinen Rat mehr

 Silke Westerhausen Frage an Silke Westerhausen Hebamme der Frauenklinik St. Anna in Herne

Hallo!!!! hilfe ich weiß mir keinen rat mehr, mein baby (5 wochen) schreit und schreit und schreit tag und nacht...........ich war deswegen auch schon beim kinderarzt, aber ihr fehlt nichts.wir haben es mit nahrungsumstellung versucht, aber sie schrie nur noch mehr. ich gebe ihr auch sab-tropfen in jede flasche. aber mittlerweile bin ich körperlich und nervlich am ende weil ich nicht mehr weitereweiss. Vielleicht haben sie einen rat für mich was ich tun kann, denn ich habe so das gefühl das mein kind nur aus wut schreit. gibt es da was zur beruhigung? in der apotheke riet man mir zu chamomilla, was ist das und welche inhaltsstoffe hat das? ist das schädlich? gruß Nadine

Mitglied inaktiv - 13.12.2001, 12:03



Antwort auf:

Re: Hilfe....weiß mir keinen Rat mehr

Hallo Nadine, Hier ist in erster Linie viel Geduld angesagt;je mehr Sie "herumprobieren" desto unruhiger wird natürlich Ihr Kind. Lassen Sie Ihren Spatz mal zum "Luftholen" kommen und versuchen Sie herauszufinden,warum das Kind schreit.Eine Nahrungsumstellung und häufiger Wechsel der Nahrung könnte auch der Grund sein..es gibt sehr viele Möglichkeiten. Es ist eine harte Zerreissprobe für Sie,aber versuchen Sie dennoch ruhig Ihrem Kind gegenüber zu sein. Schreien ist eine Kommunikation für die kleinen Spätze und mit 5 Wochen gibt es kein Schreien aus Wut!! Besorgen Sie sich das Buch "Jedes Kind kann schlafen lernen";vielleicht sind hier ein paar brauchbare Tipps für Sie. Alles Gute und ruhig Blut. LG SW,Hebamme

von Silke Westerhausen am 13.12.2001


Antwort auf:

Re: Hilfe....weiß mir keinen Rat mehr

Hallo Nadine, Chamomilla ist die Lateinische Bezeichnung für KAmille.

Mitglied inaktiv - 13.12.2001, 12:32


Antwort auf:

Nachtrag

Hallo Nadine, Chamomilla gibt es als Zäpfchen und als Globuli - es ist "Kamille". Manchmal hilft es die Kinder etwas zu beruhigen,Chamomilla sollte aber nicht zu oft gegeben werden,da es sich bei den homöopathischen Mitteln auch um Medikamente handelt,ebenso wie Sab-Tropfen. Übrigens,wenn Ihr kind in Ihrem Arm ruhig ist,möchte es einfach nur Nähe haben. MFG Silke Westerhausen,Hebamme

von Silke Westerhausen am 13.12.2001


Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Woher weiß ich das es sich um einen Blasenriss handelt?

Hallo, bin gerade 37 +3 gerade beim GV mit meinem Partner, sind wir beide auf einmal total nass geworden, es kam total schwallartig auf einmal. Dann wollte ich aufstehen und wieder kam ein Schwall raus. Es ist klar und riecht auch nicht. Menge ist meines Erachtens recht viel, da es bis in die Matratze durchgedrungen ist. Woher weiß ich nun ob...


weiss nicht wohin mit dieser Frage

Hallo meine Tochter ist nun 9einhalb Monate (wird noch gestillt) 4Monate hatte ich einen regelmäßigen Zyklus, dann 5 Monate keine Mens mehr.... nun hatte ich vorige Woche GV und gestern war in meinem Slip ein Fleck aber sonst nix?! was bedeutet das nun???


ich weiß nicht weiter

Hallo, ich habe im 4 Monat eine kleine Wulst an der re Seite zwischen Leiste und re Schamlippe festgestellt. Mir wurde dann von Ärzten gesagt, es sei ein Leistenbruch u man würde da jetzt nix machen. Alles schön u gut.......aber dann im 6 Monat fing diese Aussackung an weh zu tun und von Woche zu Woche dicker zu werden. Ich war jetzt bei verschied...


wie weiß ich, was es für wehen sind?

hallo. ich bin in der 37+1 SS und total verzweifelt. ich bekomme mein 2. Baby und ich bin so unsicher, was die Geburt angeht. vor 3 Wochen hatte ich furchtbare Schmerzen im Bauch, wie Bauchschmerzen. Lt FA waren das Vorwehen und ch mußte in KH. War aber falscher Alarm. Nun hatte ich vorgestern abend ein ziehen im Rücken, was ungefähr ne halbe Stund...


weiß nicht, wann ich ins kh soll :-(

hallo, mir ist gerade einfach nur zum heulen zu mute :-( dachte beim fünften kind wüßte man bescheid!? bei meinen anderen kindern war immer alles ganz klar. 1.ss (zwillinge) bei 33+4 leichte, regelmäßige wehen. ab ins kh, infektion wurde festgestellt. magnesium, antibiotikum und lungenreife bekommen, sollte eine nacht im kh bleiben. gegen 21 uh...


ich weiss nicht weiter...

Hallo, ersteinmal hoffe ich das sie schöne Feiertage hatten... Nun aber zu meinem Problem: Ich war nun einige Zeit stationär in Behandlung wegen vorzeitiger Wehen und einer Gebährmutterhals verkürzung. Nun bin ich seit knapp einer Woche wieder zu Hause und bin auch brav liegen geblieben. Es war die ganze zeit ruhe im Bauch. heute hat mich mein ...