Dr. med. Helmut Mallmann

welche Bauchmuskeln darf ich trainieren?

Antwort von Dr. med. Helmut Mallmann

Frage:

Sehr geehrter Dr. Mallmann,

vor drei Jahren habe ich Zwillinge per Kaiserschnitt entbunden. Nun ist mein Bauch aber immer noch so dick. Also hatte ich mich in einer Klinik über eine Bauch-Operation erkundigt. Der Arzt erklärte mir, dass ich durch die Schwangerschaft einen Bauchdeckenbruch bekommen habe und dieser zwar durch eine OP behoben werden könne, ich aber dazu mindestens ein halbes Jahr, besser ein dreiviertel Jahr intensiv meine schrägen Bauchmuskeln trainieren soll, damit diese fest und vor allem reichlich vorhanden sind, um ein Netz auf die Muskeln nähen zu können. Meine Frage ist nun: darf ich NUR die schrägen Muskeln trainieren oder auch die obere, untere und seitliche Bauchmuskulatur? Die geraden darf ich nicht belasten, weil diese immens gespalten sind. Aber die anderen erwähnten?
Vielen dank im Voraus für Ihren Rat.
LG Claudi

von Ferres.cm am 18.04.2012, 11:15 Uhr

 

Antwort:

Physiotherapie

Liebe Claudi,

besprechen Sie das noch einmal mit dem Arzt der Sie untersucht hat und beginnen Sie die Übungen unter Anleitung eines Physiotherapeuten, da würde ich mich nicht alleine rantrauen.

Gruß Dr. Mallmann

von Dr. med. Helmut Mallmann am 18.04.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Helmut Mallmann

Beckenboden trainieren

Hallo, ich habe vor 6 Monaten mein 2. Kind entbunden. Nach ein paar Wochen habe ich bei der Rückbildung Übungen bekommen, die den Beckenboden kräftigen sollen, diese Übungen habe ich daheim fleißig weitergemacht. Nun fällt mir aber auf, dass ich beim Springen auf dem Trampolin ...

von x_steffi 02.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trainieren

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.