Dr. med. Helmut Mallmann

Mirena Hormonspirale ab wann Verhütunhsschutz

Antwort von Dr. med. Helmut Mallmann

Frage:

Sehr geehrter Hr.Dr. Mallmann,

Ich habe am 06.08 meine erste Mirena Spirale bekommen und am Fteitag 21.08 ersten Mal Geschlechtsverkehr hatte. Heute bei der Kontrolle sagt der Frauenarzt, aber GV nur mit Kondome. Wir haben aber keins benutzt, da wir davon ausgegangen sind wie in der Anweisung steht, der Schutz ist gegeben, sobald man 1-7 tage der Periode die Spirale eingesetzt wird. Bei mir wurde gleich am 2.Tag eingesetzt.
Ich bin sehr beunruhigt, würde gerne Pille danach nehmen. Laut FA darf ich nicvt, sonst wegen starke Blutungen kann die Spirale abgehen. Bin um jeden Tipp dankbar, Vielen Dank MFG KB

von kbm am 24.08.2020, 11:35 Uhr

 

Antwort:

individuelle Gründe

Für die Mirena gilt: Bei erstmaliger Anwendung sollte Mirena innerhalb von 7 Tagen nach Beginn der Menstruation eingelegt werden. Die kontrazeptive Wirkung besteht dann sofort.
Aber es kann natürlich individuelle Gründe geben, weshalb eine andere Empfehlung notwendig wird. Fragen Sie Ihren Arzt, weshalb bei Ihnen die üblichen Maßnahmen nicht ausreichen.

Gruß Dr. Mallmann

von Dr. med. Helmut Mallmann am 24.08.2020

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 8 Uhr bis Freitag 19 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Helmut Mallmann

Trotz Mirena Hormonspirale weiterhin Periode, ist das normal?

Sehr geehrter Herr Dr. med. Mallmann, am 01.02.2018 wurde mir die Mirena Hormonspirale eingesetzt. Seit dem habe ich jeden Monat (wie vorher auch) meine Periode, es hat sich weder die Stärke noch die Dauer verändert. Ist das normal? Ich lese immer wieder, dass die Eingewöhnung ...

von Niclas0815 23.05.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Mirena, Hormonspirale

Hormonspirale Mirena

Sehr geehrter Herr Dr. Mallmann! Ich habe im Mai nach einer komplizierten Schwangerschaft mit einem großen Hämatom ein Kind entbunden davor hatte ich eine Fehlgeburt ( Herzschlag bis 1 Stunde vor der Fehlgeburt) auch wochenlang von Blutungen begleitet. Nun zu meiner Frage ...

von lisa0601 30.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Mirena, Hormonspirale

Frage bezüglich der Hormonspirale Mirena

Sehr geehrter Herr Dr mallmann, Ich hab eine Frage bezüglich der Hormonspirale Mirena bzw ich möchte gerne eine zweite Meinung. Am 21.07 dieses Jahres ist meine Hormonspirale Mirena abgelaufen.Ich merkte selber,dass die Wirkung nachlässt,da ich meine Tage wieder länger und ...

von juliaht 14.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Mirena, Hormonspirale

Haarausfall nach Einlegen der Hormonspirale Mirena

Hallo Hr. Dr. Mallmann, ich bin 42 Jahre alt und habe einen 11jährigen Sohn. Ich habe bisher die Pille Belissima genommen. Sie soll sich vorteilhaft auf das Hautbild und das Haarwachstum auswirken. Nun hatte mich mein Frauenarzt über die Vorteile einer Hormonspirale ...

von Chris_Summer72 10.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Mirena, Hormonspirale

Schwanger trotz der Mirena Hormonspirale

Hallo, ich hab seit Oktober 2014 eine Mirena Hormonspiral bekommen! Meine Frauenärtzin hat mir zugesichert das die Spiral zu 100% sicher sei. Nur hab ich jetzt ein Problem! Mir ist seitTagen richtig übel sodas ich kaum was essen und trinken kann. War auch schon beim ...

von Franzi_1986 09.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Mirena, Hormonspirale

Mirena Hormonspirale

Hallo ich wollte gerne mal fragen ob es möglich wäre trotz der Spirale Schwanger zu sein? Ich habe die Spirale seid dem 26.03 und seid dem täglich Schmierblutungen, im April zur Kontrolle war alles gut dennoch weiterhin tgl Schmierblutugen.nun seid ein paar Wochen ist mir ...

von Mari 18.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Mirena, Hormonspirale

Hormonspirale Mirena

Sehr geehrter Hr. Dr. Mallmann , ich habe eine Frage. Ich habe die Hormondpirale vor 3 Monaten eingesetzt bekommen. Am Anfang hatte ich heftige Bauchschmerzen gehabt, jetzt habe ich festgestellt, dass meine innere Schamlippen gewachsen sind , so dass die mich stören. Wollte ...

von tafi 21.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Mirena, Hormonspirale

Zäher Schleim mit der Hormonspirale Mirena

Sehr geehrter Herr Dr. Mallmann, ich habe seit ca. 6 Monaten die Hormonspirale Mirena. Habe aktuell seit drei Tagen dickflüssigen Schleim festgestellt verbunden mit leichten periodenartigen Beschwerden. Ist das normal??? Kann das mit dieser Art der Verhütung ...

von ManuelaE 07.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Mirena, Hormonspirale

Hormonspirale Mirena

Hallo, Herr Dr. Mallmann, ich hatte bis vor 2 Jahren insgesamt 3 Kupferspiralen. Letztes Jahr habe ich ein Baby bekommen...Geburt wurde versucht, einzuleiten. Es kam dann aber doch zum Kaiserschnitt, da der Muttermund nur 1,5 - 2cm auf war und die Herztöne des Kindes ...

von kikai71 17.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Mirena, Hormonspirale

Hormonspirale Mirena

Hallo! Ich habe seit 8 Monaten die Hormonspirale Mirena. Am Anfang hatte ich erst mal Wochen lang Schmierblutungen. Als die Endlich weg waren hatte ca. 2 Monate keine Regel. Dann hatte ich mal wieder meine Regel ziemlich stark. Seitdem habe ich immer wieder Zwischenblutungen ...

von stiene77 06.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Mirena, Hormonspirale

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.