Dr. med. Helmut Mallmann

Keine Periode, SST negativ?

Antwort von Dr. med. Helmut Mallmann

Frage:

Hallo,

Bisher hatte ich immer einen sehr regelmäßigen Zyklus von 31-33 Tagen. Nachdem ich letztes Jahr Zyklus-Probleme und regelmäßig Stechen in der Brust hatte, nehme ich seitdem auf Rat meines Gyn Mönchspfeffer. Im Januar dieses Jahres wurde ich unkompliziert schwanger, hatte jedoch in der 7. SSW eine FG und Ausschabung. Danach haben wir es 3 Monate nicht probiert. Es hat sich danach (mit MP) ein 30-Tage-Zyklus eingestellt.
Nun habe ich diesen Monat bisher gar keine Monatsblutung bekommen, ich bin 6 Tage "drüber" und habe 3 negative SSTs hinter mir. Bis auf etwas Übelkeit und Müdigkeit fühle ich mich auch nicht schwanger.

Meine Frage:
Kann der Eisprung komplett ausgeblieben sein?
Wie bewerten Sie den Einfluss des Mönchspfeffers?
Wie komme ich wieder in einen "normalen Zyklus", woher weiß ich überhaupt, wo ich stehe und wann wieder Chancen auf eine Schwangerschaft bestehen?

Zu mir: ich bin 36 Jahre alt, 2 Kinder. Stress im vorangegangenen Zyklus kann ich ausschließen.

Vielen Dank im Voraus für Ihre Antwort.

Nag-Hasi

von NAG-Hasi am 31.08.2015, 10:57 Uhr

 

Antwort auf:

Keine Periode, SST negativ?

Zu Ihren Fragen:
Kann der Eisprung komplett ausgeblieben sein?
Ja.
Wie bewerten Sie den Einfluss des Mönchspfeffers?
Er ist zyklusregulierend schließt aber das Ausbleiben des Eisprungs nicht auch.
Wie komme ich wieder in einen "normalen Zyklus", woher weiß ich überhaupt, wo ich stehe und wann wieder Chancen auf eine Schwangerschaft bestehen?
Auch bei normalen Zyklen, kann der Eisprung einmal ausbleiben, das ist normal.
Man hat ja gesehen, dass Sie schwanger werden können. Somit besteht eigentlich kein Handlungsbedarf. Mönchspfeffer würde ich empfehlen weiter einzunehmen. Ggf. kann auch eine Zyklusbeobachtung durch Ihren Frauenarzt sinnvoll sein.

Gruß Dr. Mallmann

von Dr. med. Helmut Mallmann am 31.08.2015

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Helmut Mallmann

Weiterhin keine Periode

Hallo Dr. Mallmann! Ich war heute beim Arzt um alles abklären zu lassen - tja, leider wurde aber nichts abgeklärt. Meine letzten Periode hatte ich am 07.07. - gut ich hab die Pille abgesetzt, das sich alles einspielen muss, ist mir auch klar. Bislang ist noch keine ...

von KleineMaus85 11.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Keine Periode

Nach Ausscharbung 3 Monate keine Periode

Hallo,  Ich hatte am 10. April ein Ausschabung nach einer Fehlgeburt. Jetzt warte ich schon seit 3 Monaten auf meine Periode. Mein Frauenarzt meint dass wäre vollkommen normal, ich solle mich erst in 4 Wochen wieder melden, wenn sich bis dahin nichts getan hat.  Ist wirklich ...

von tom2013 29.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Keine Periode

pillenpause tag 4 keine periode !Ist das Normal ?? :(

ich bin heute bei tag 4 meiner pillenpause und es ist keine periode in sicht .. ich habe aber meine pille sorgfälltig gemommen , keine vergessen und immer zur gleichen zeit ! ist es normal das mal die periode einfach nicht kommt .. nehme ich sie nach der pause einfach weiter ...

von melbebii15 04.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Keine Periode

Keine Periode mit Mirena

Guten Tag, Herr Dr. Mallmann, seit 4 Jahren trage ich problemlos die Mirena. Meine Periode hatte ich immer pünktlich, zwar schwach, aber eindeutig. Seit ca. 3 Monaten hatte ich meine Periode nicht mehr. Ich habe seit Längerem sehr viel Stress und bin seit Weihnachten quasi ...

von Maliki 21.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Keine Periode

Noch immer keine Periode

Guten Abend Dr. Mallmann, ich bin am 28.10.2013 von meinen Sohn per Kaiserschnitt entbunden worden. Ich habe noch immer keine Periode. Ich habe mir noch im Wochenbett eine Kupferspirale einsetzen lassen die auch richtig liegt. Bei der normalen Kontrolluntersuchung sagte ...

von bund 20.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Keine Periode

Dreimonatsspritze abgesetzt keine periode

Guten Tag, ich hätte eine Frage an Sie. Wir haben beschlossen noch einKind zu bekommen. Ich habe auch schon drei gesunde Kinder und auch nie Probleme schwanger zu werden. Ich habe am 11.11.2014 die Dreimonatsspritze abgesetzt und warte nun vergebens auf die Mens. Es tut ...

von conny240681 06.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Keine Periode

reife Follikel nach Abort und Ausschabung aber keine Periode

Guten Morgen, ich habe eine Frage und zwar hatte ich am 18.7.2014 eine Ausschabung bei missed abortion in der 10.SSW mit Zwillingen. Danach hatte ich die "regelrechte" Blutung und ich war nach 10 Tagen zur Kontrolle bei meinem Gynäkologen. Die Gebärmutter war zwar nicht ...

von AnniBu 28.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Keine Periode

Koni und Ausschabung, keine periode nicht eindeutig negativer SST

Hallo, Ich wurde am 5.6 im Rahmen einer PAP 4a Erkrankung operiert ( Koni+Ausschabung mit Laser ) am 11.6 bekamm ich schmerzen und es erfolgte eine Blutung ( die ja normal ist nach 7-10 Tage ) diese Blutungen hielt mehr oder weniger knapp 4 Wochen an. Um den 14/15hätte ich ...

von pheobe80 17.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: sst negativ, Keine Periode

Seit 3 Monaten keine Periode mehr

Guten Abend Herr Dr. Mallmann, am 1. Sept 2013 habe ich die Pille abgesetzt um einen Hormonstatus machen zu lassen. Seitdem hatte ich direkt danach eine Blutung und Ende Oktober wieder eine. Seitdem allerding keine mehr. Ich war Mitte Dezember bei der FÄ und heute und sie ...

von Jennylein87 30.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Keine Periode

Nachtrag - keine Periode nach absetzen der Pille

Sehr geehrter Herr Dr. Mallmann, ich hatte Ihnen ja am 08.01.2014 bezüglich der ausbleibenden Periode nach absetzen der Pille geschrieben. Ich habe jetzt heute nochmal einen Schwangerschaftstest gemacht, dieser war positiv. Wie weiß ich in welcher SSW ich bin, da ich ...

von mamilein3000 09.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Keine Periode

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.