Frage im Expertenforum Kinderwunsch an Dr. med. Robert Emig:

Slinda Minipille plötzlich Blutungen

Dr. med. Robert Emig

Dr. med. Robert Emig
Frauenarzt

zur Vita

Frage: Slinda Minipille plötzlich Blutungen

Zimti1986

Sehr geehrter Herr Dr Emig, Ich nehme die Slinda seit November letzten Jahres. Ich hatte hin und wieder Blutungen, aber dann verschwanden sie. Während der Einnahme der grünen Pillen traten immer leichte Schmierblutungen auf. Jetzt bemerke ich etwas Blut mit klein bisschen Gewebe. Ist das normal? Letzten Monat gab es nichts zu sehen. Sollte ich mal eine Pause einlegen?    


Dr. Robert Emig

Dr. Robert Emig

Hallo, es kann durchaus einige Zeit dauern, bis sich der Zyklus unter Pilleneinnahme stabilisiert und sie nur noch dann Bltg. haben, wenn Sie sie erwarten. Gruß


Zimti1986

Dankeschön für Ihre Antwort Herr Dr.Emig Auch wenn ich sie seit November nehme?    


Dr. Robert Emig

Dr. Robert Emig

Hallo, das ist schon sehr lange, aber nicht ausgeschlossen. Wenn es fortbesteht, sollte man sich allerdings Gedanken über dies Pille(-ndosierung) machen. Vielleicht ist sie auch für sie ungeeignet..... Gruß


Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.