Frage im Expertenforum Kinderwunsch an Dr. med. Robert Emig:

PCOS, OV Test

Dr. med. Robert Emig

Dr. med. Robert Emig
Frauenarzt

zur Vita

Frage: PCOS, OV Test

Baldares

Liebes Team, ich bin 30 Jahre alt, habe PCOS und nehme seit einigen Monaten Metformin (keine IR). Vor einigen Tagen habe ich angefangen OV Tests zu machen und erstaunlicherweise sind sie (4 Tage bis jetzt) alle positiv. Ich habe gelesen, dass das bei PCOS gut sein kann, da die Hormone sowieso durcheinander sind. Stimmt das? Ist es ratsam weiterzutesten oder gleich Clomifen verschreiben lassen?   Danke im Voraus für die Antwort und viele liebe Grüße 


Dr. Robert Emig

Dr. Robert Emig

Hallo, wenn sie jetzt nachweisbare regelmäßige Eisprünge haben und auch ihre Periodenblutung einigermaßen stabil einsetzt (Zykluslänge 25-35 Tage), macht eine hormonelle Stimulation zum aktuellen Zeitpunkt kaum Sinn. Gruß


Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.