Frage im Expertenforum Kinderarzt an Dr. med. Andreas Busse:

Baby 8 Monate kneift ständig die Augen zusammen

Dr. med. Andreas Busse

Dr. med. Andreas Busse
Kinderarzt
Antwortet von Samstag - Mittwoch

zur Vita

Frage: Baby 8 Monate kneift ständig die Augen zusammen

ChristinaS25

Guten Tag Herr Dr. Busse, vor 3 Monaten stellte ich fest, dass meine Tochter die nun 8 Monate alt ist immer mal wieder die Augen zusammen kneift. Gerade wenn sie anfängt zu weinen oder unglücklich ist. Auch wenn sie in einer anderen Ecke des Raumes sitzt, merke ich immer mal wie sie ihre Augen zusammen kneift. Ist dies vielleicht nur ein Tick oder sollte ich mich Sorgen machen. 


Dr. med. Andreas Busse

Dr. med. Andreas Busse

Liebe C., was meinen Sie mit "ständig"? Ich kann das aus der Ferne nicht beurteilen und kann Ihnen nur raten, das Ihren Kinderarzt tun zu lassen, bevor Sie sich weiterhin Sorgen machen. Alles Gute!


Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Ähnliche Fragen

Guten Tag, unser Sohn wird im April 3 Jahre alt. Seit einigen Wochen fällt mir auf, dass er manchmal, vorallem, wenn er konzentriert ist, mehrmals hintereinander forciert blinzelt, d.h. er kneift für 1 sek die Augen zusammen. Dies ist mir auch aufgefallen, wenn er 10 Min. Kinderfernsehen anschauen darf. Kann der Kinderarzt die Sehkraft prüfen o ...

hallo dr busse, meine tochter ist 9 monate alt und es ist alles ok; sie ist gesund. seit gestern "kneift" sie aber immer mal wieder ganz fest mit den augen, zieht die oberlippe hoch und -wenn sie dabei liegt- strampelt mit den beinen. erst nach 3-5sekunden läßt sie wieder "locker" . meistens macht sie es mehrmals hintereinander; zum 1x aufgefall ...

Meine Maus (knapp 9 Monate alt) kneift seit 2 Tagen ganz auffällig die Augen beim Lachen oder beim Weinen zusammen, macht den Mund dabei weit auf und gibt komische Geräusche von sich... Bitte verstehen Sie mich nicht falsch, aber das Verhalten ähnelt ein wenig einem behinderten Kind. Das macht sie ständig! Ansonsten benimmt sie sich wie immer. Vie ...

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, mein Sohn (3 1/2 Jahre) kneift seit einigen Tagen immer mal wieder beide Augen zu. Manchmal öfter, dann ist wieder eine Zeitlang Ruhe. Der letzte Sehtest beim Kinderarzt im Januar diesen Jahres war in Ordnung, auch habe ich gegenwärtig nicht den Eindruck, als hätte er Sehprobleme, im Gegenteil. In der Ferne erkennt ...

Hallo Herr Dr. Busse, meine 2 1/2 jährige Tochter kneift seit ca. 2 Wochen ständig die Augen zusammen. (Hat momentan auch eine Erkältung.) Ich habe es mit Euphrasia-Tropfen versucht, aber da sie sich extrem wehrt, war es eigentlich nicht möglich, ihr diese regelmäßig zu verabreichen. Seit heute sind die Augen gerötet und glasig. Die Kinderärztin h ...

Sehr geehrter Herr Dr.Busse, Mein Sohn ist 19 Monate alt. Wir schauen uns abends im Bett noch 1-2 folgenden vom Sandmann an. Seit 5 Tagen fängt er nach kurzer Zeit an mit den Augen zu blinzeln und mit dem Kopf zu zucken/Nicken. Das ganze hört sofort auf wenn wir ihn Ansprechen, er etwas spannendes sieht oder wir das Smartphone ausschalten. W ...

Sehr geehrter Herr Dr. Busse! Unser fast 1-jähriger Sohn kneift seit kurzem immer wieder seine Augen "merkwürdig" zusammen. Hört sich jetzt komisch an, aber wir haben einen Zusammenhang festgestellt, wenn wir mit ihm "schimpfen", nicht einmal laut oder schreiend oder wenn er uns unabsichtlich wehtut und wir "Aua!" sagen oder wenn ihm etwas oder ...

Hallo Herr Dr. Brügel, meine Tochter, 6 Jahre alt, kneift seit guten zwei Monaten mit den Augen. Mal blinzelt sie stark, mal kneift sie beide Augen zusammen aber in der Regel kneift sie ein Auge zusammen und zuckt gleichzeitig mit dem ensprechenden Mundwinkel. Sie hat schon seit sie 3 Jahre alt ist, jährlich zur Zeit um ihren Geburtstag rum ein ...

Guten Tag   Ich habe bei meiner kleinen bemerkt, dass sie ihre Pupillen manchmal unterschiedlich hoch hat. Manchmal stimmen die wieder überein aber beim schauen merke ich, dass sie verschiedene hohe pupillen hat. Sie sind gleich groß, aber verschieden hoch. Es kann natürlich sein, dass die Augen noch nicht ganz ausgereift sind. Es ist mein ers ...

Sehr geehrter Dr. Busse, unser Sohn ist gerade 3 Jahre alt geworden. Seit ein paar Wochen ist uns aufgefallen, dass er sich sehr häufig und stark die Augen reibt. Manchmal sagt er, dass es ihm weh tut, es sind aber keinerlei Rötungen, Schwellungen oder Sonstiges zu erkennen. Zwischendurch ist auch alles ok, uns ist auch nicht aufgefallen, dass ...