Elternforum Mein Haushalt

Fensterputz-Roboter

Mein Haushalt
Fensterputz-Roboter

MamavonMia123

Hallo zusammen, ich Versuche es nochmal in diesem Unter-Forum. Hier passt es besser rein. Wer kann mir einen Fensterputz-Roboter empfehlen? Ich brauche ein Gerät, dass nicht zu groß ist. Ich habe Recht viele "kleinere" Fenster die durch ihren Rahmen getrennt sind. Natürlich gibt es im Wohnzimmer auch die große Fensterfront... Er sollte vor allem um ersten und zweiten Stock die Bodentiefen Scheiben von Außen putzen, die sich nicht öffnen lassen. Wer kann ein Gerät empfehlen? Danke Euch!


delaval

Antwort auf Beitrag von MamavonMia123

Mit einem Roboter kann ich dir nicht helfen - aber ich hab einen Fenstersauger. Damit kannst du richtig nass und glasschonend putzen und mit dem Sauger nimmst du das schmutzige Wasser incl. Sand und Staub wieder auf. Mit einem Fensterputztuch etwas nachpolieren. fertig. Für den Sauger gibt es auch Verlängerungsstangen.


MamavonMia123

Antwort auf Beitrag von delaval

Danke. Einen Fenstersauger haben wir tatsächlich schon und sind auch zufrieden. Bei den feststehenden Fenstern im Dachgeschoss hilft das aber nicht gut, denn auch mit Teleskopstange muss man beim Abziehen irgendwie Druck ausüben... Trotzdem Danke für den Tipp!


Kotti78

Antwort auf Beitrag von MamavonMia123

Es gibt verschiedene Modelle für diese Roboter, wie Hobot oder Ecovacs. Es kommt darauf an, welche Fenster man hat. Eher kleine Fenster oder will man mit dieser [url=https://www.kws-stapler.ch]Putzmaschine[/url] eher grosse Fenster reinigen. Es gibt da einen ganz nützlichen Vergleich, auch über Preis und Qualität.


MamavonMia123

Antwort auf Beitrag von Kotti78

Danke Dir, aber der Link führt mich zu Großmaschinen, nicht zu Fensterrobotern.