DIY Ideen

DIY Ideen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von niccolleen am 02.05.2018, 22:45 Uhr

Sonnenschutz

Schade, dass dieses Forum so schlecht frequentiert ist. Hier koennte man doch eine Menge Tipps austauschen. Ich schaue oft rein, aber meistens sind nur Handarbeitsfragen.

Ich hab einen schoenen kleinen Balkon, schon seit Jahren huebsche Moebel drauf (drin), ein paar Pflanzen, eine Kinder-Hollywoodschaukel, mehr passt eh nicht drauf.
Einziges Problem: Suedseitig und unbewohnbar.
Jetzt habe ich mir ueberlegt, ob ich nicht einfach irgendeinen Paravent oder Bambusvorhang hingebe. Wie koennte ich das am besten anstellen?
Es muss etwas sein, dass ich bei Wind hereinholen kann oder zumindest aufrollen oder wegklappen. Es muss etwas sein, dass ich irgendwie befestigen kann. Ueber mir ist ein anderer Balkon, aber ich kann da nichts reinnageln. Der Balkon ist auf zwei Seiten offen. Auf der dritten ist eine Wand, die vierte ist die hpts. die Doppeltuer.

Faellt jemandem ein DIY-Tipp ein? Wie macht ihr das?

lg
niki

 
6 Antworten:

Re: Sonnenschutz

Antwort von Philo am 03.05.2018, 7:37 Uhr

Ich tu mich grad schwer, mir den Balkon vorzustellen.
Ist so was eine Möglichkeit?
https://www.amazon.de/Balkonfächer-klappbar-Wandhalterung-140x140cm-beige/dp/B00I2ORIVK/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1525325826&sr=8-1&keywords=windschutz+klappbar&dpID=41iQaWDz8jL&preST=_SY300_QL70_&dpSrc=srch



Re: Sonnenschutz

Antwort von Tämelebäbchi am 03.05.2018, 13:39 Uhr

Öhm... Sonnensegel auf nem Ständer? Eine Art vertikal Markise bauen? Könnte mir das gut vorstellen... evt auf rollen und ein Tuch genäht und gespannt



Re: Sonnenschutz

Antwort von niccolleen am 03.05.2018, 16:54 Uhr

Danke fuer eure Vorschlaege!
Das eine Sonnensegel geht glaub ich nicht, jedenfalls versteh ich nicht ganz, wie man es montiert. Ich glaube, dass das Segel dann wie ein Schirm waagrecht gespannt waere.
Vertikal-Markise war eben auch meine Idee, weil sich das Platzmaessig gut ausgehen wuerde. Aber wie`? Oben kann ich nichts befestigen, und stehend wird es halt gleich vom Wind vertragen, ein grosser STaender geht sich vom Platzbedarf nicht aus. Es muesste was sein, was ich gut einrollen oder einfalten kann. Aber genau da ist mir eben noch keine (leistbare) Loesung eingefallen...

lg
niki



Temporaere Loesung

Antwort von niccolleen am 04.05.2018, 8:31 Uhr

Hab jetzt mal eine temporaere Loesung gefunden.
Ich stelle das andere Blumenregal auch vorne ans Gelaender, binde beide ans Gelaender an. Zwischen den Regalen, die ca. 1,70 hoch sind, binde ich eine Strandmatte aus Bast oder Bambus oder was das ist der Laenge nach nach vertikal. Das sieht gar nicht so schlecht aus, tut den Dienst, und ich kann sie bei Schlechtwetter einfach reinholen.

lg
niki



Re: Sonnenschutz

Antwort von sibs1 am 04.05.2018, 18:30 Uhr

Hallo,

es gibt auch Klemmmarkisen. Die klemmst Du einfach zwischen Deinen Balkon und den oberen Balkon. Da muss man nichts bohren.

LG Sibs



Re: Sonnenschutz

Antwort von niccolleen am 04.05.2018, 22:59 Uhr

Also das musste ich jetzt erstmal googlen. Das ist ja der Hammer! Vielen Dank fuer diesen Tipp, das hab ich nicht gekannt!
Genau so werde ich das machen. Daumen hoch!

lg
niki



Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.