Der erste Brei - die Beikost

Der erste Brei - die Beikost

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von b.blümchen am 12.09.2006, 14:51 Uhr

Milchbrei, Pre oder 1er?

Hallo!
Ich stille und möchte bald den Abendbrei einführen. Ich habe Hirsebrei, in den man Wasser oder Milch einrühren kann. Wenn ich einen Milchbrei mache, nehme ich da Pre oder besser 1er Milch? Folgemilch möchte ich keinesfalls nehmen.
Wenn ich Muttermilch nehme, wird der brei zu flüssig, oder?
Gruß
Sandra

 
5 Antworten:

Re: Milchbrei, Pre oder 1er?

Antwort von Fröschlein Luisa am 12.09.2006, 15:44 Uhr

Nimm doch Pre-milch! 1er Milch ist ja eigentlich auch schon Folgemilch und mit der Muttermilch wird es sich schwierig gestalten! Die Flocken sollten mit Wasser oder Milch bei einer Temp. von mind. 50 Grad angemacht werden (ausser Du hast andere, ich kenne allerdings nur solche) und MuMi kann man nicht auf 50 Grad erhitzen.

LG Sandra

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Milchbrei, Pre oder 1er?

Antwort von Chennai am 12.09.2006, 16:51 Uhr

Hallo!
Mit Mumi solltest Du es nicht unbegingt anrühren. Damit wird der Brei schon etwas "angedaut".
Ich würde auch Pre nehmen.
In der 1'er ist auch schon Stärke zum Sättigen drin.
lG!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Milchbrei, Pre oder 1er?

Antwort von *andrea*l* am 12.09.2006, 21:10 Uhr

Ich dachte da kann man Vollmilch nehmen !!??
Stimmt das denn nicht ???????

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@andrea

Antwort von b.blümchen am 12.09.2006, 21:35 Uhr

Hallo!
Soweit ich weiss, soll man bis zum 1. Lebensjahr keine Vollmilch geben. Bin mir aber auch nicht sicher!!
Gruß
sandra

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @andrea

Antwort von Fröschlein Luisa am 12.09.2006, 22:58 Uhr

Man kann den Brei auch mit Vollmilch machen, wobei sich da die Geister scheiden. Manche Ärzte meinen bei einem Brei machts nix aus, andererseits heißt es wiederum, man soll Vollmilch erst zum Ende des 1. Lebensjahres geben. Ich würd den Brei mit Vollmilch erst ab dem 10. Monat einführen, bei allergiegefährdung erst im 12. Monat.

LG Sandra

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Der erste Brei - die Beikost
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.