Bitte noch ein Baby

Bitte noch ein Baby

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Ara1984 am 12.02.2018, 16:11 Uhr

Zervixinsuffizienz - FTMV bei 2. Schwangerschaft?

Hallo,

ich habe bereits ein Kind.
Die erste Schwangerschaft verlief nicht ganz so optimal. 
Zervixinsuffizienz in der 26. SSW, Notfallcerclage, Wehenhemmer. Durch viel schonen und fast nur liegen bin ich dann bis zur 38. SSW gekommen.

Ich wünsche mir nun sehnlichst ein 2. Kind.

Die Frauenärztin rät mir zu einem Ftmv (frühen totalen Muttermundverschluss).
Hat damit jemand Erfahrung?
Muss man sich danach auch schonen und viel liegen oder darf man fast alles machen? Ich habe Angst, dass ich mich dann nicht mehr ausreichend um mein 1. Kind kümmern kann.


Lg

 
1 Antwort:

Re: Zervixinsuffizienz - FTMV bei 2. Schwangerschaft?

Antwort von sunnydani am 13.02.2018, 9:36 Uhr

Hallo!

Ich habe auch eine Zervixinsuffizienz. Habe meinen ersten Sohn dadurch in der 18.SSW verloren. Die Länge meines Gebärmutterhalses war bei der letzten Untersuchung noch bei 3 cm, ein paar Tage später bekam ich Blutungen, Wehen und im KH war der Gebärmutterhals bereits verstrichen, Muttermund geöffnet mit Fruchtblasenprolaps, sodass nichts mehr dagegen unternommen werden konnte.

In der zweiten Schwangerschaft bekam ich in der 15.SSW eine Cerclage gelegt, ein Bändchen, das um den Muttermund genäht wird und ihn wie einen Sack zuhält.
Ich musste mich trotz Cerclage schonen, durfte nichts heben und keine anstrengenden Tätigkeiten machen und viel liegen.
Trotz Schonung und Cerclage verkürzte sich mein Gebärmutterhals im Laufe der Schwangerschaft und in der 33.SSW bekam ich vorzeitige Wehen und musste drei Wochen stationär mit absoluter Bettruhe und 24 h an der Tokolyse liegen.

In der 36.SSW wurde ich entlassen, die Cerclage war schon so belastet, dass sie leicht eingerissen war und wurde dann entfernt. Nach Entfernen der Cerclage ging mein Muttermund von Tag zu Tag ohne extrem spürbare Wehen weiter auf (einen unruhigen Bauch und leichte Wehen hatte ich die ganze Schwangerschaft über). Als er 3 cm offen war, bekam ich dann auch Wehen und mein FA schickte mich ins KH, wo mein Sohn dann innerhalb von zwei Stunden in der 37.SSW gesund zur Welt kam.

Er ist jetzt mittlerweile 4 Jahre alt und wir üben nun für ein Geschwisterchen. Nach langem Herum-Überlegen haben wir uns dazu durchgerungen es noch einmal zu probieren, da wir so gerne zwei Kinder bei uns hätten. Obwohl es sicher schwierig werden wird, da mein Kleiner ja nun schon da ist und ich mich nicht so viel schonen kann mit ihm bzw. wäre er total arm, wenn ich wieder wochenlang im KH liegen müsste.
Aber wir hoffen, dass es beim nächsten Mal auch so gut ausgeht und ich nicht noch länger als bei ihm im KH liegen muss.
Dass ich aber wieder eine Cerclage bekomme, ist schon sicher. Totalen Muttermundsverschluss will mein FA keinen machen, da er meint, dass er nur dann hilft, wenn die zu frühen Geburten und Gebärmutterhalsverkürzungen von aufsteigenden Keimen kommen. In meinem Fall ist es jedoch eine richtige, körperliche Schwäche, ich hatte nie Probleme mit Infektionen oder Keimen, daher ist die Cerclage ausreichend. Und gegen vorzeitige Wehen kann weder ein totaler Verschluss noch eine Cerclage helfen.
Aber vielleicht ist in deinem Fall ja ein kompletter Verschluss besser.

Ich wünsche dir alles Gute! Falls du noch Fragen hast, kannst du mir gerne noch einmal schreiben.

Liebe Grüße,
Dani

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum Bitte noch ein Baby

Erneute Schwangerschaft nach Uterusruptur

Hallo, ich gehöre leider zu den wenigen Frauen, die eine Uterusruptur erlitten haben. Bei mir war die Ruptur schwer und es war sehr ernst. Letztlich ist alles gut gegangen, auch wenn mich die Ereignisse noch immer mitnehmen. Es war das schlimmste Ereignis, das mir ...

von mikaakim 30.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Schwangerschaftstest 2ter Kinderwunsch

Guten Tag, ich bin so verunsichert, ich habe seit 3 Monaten kurz vor der Periode deutlich posetive sstest. Aber immer bekomme ich fast pünklich meine Regel. Ich habe das abklären lassen vom Arzt, bisher wurde mir 1 mal Blut abgenommen der hcg wert lag bei 1,6. Nun sagt er das ...

von Jasmin1106 28.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Schwangerschaftstest

Huhu ihr lieben. Bin heute den zweiten Tag überfällig und habe seit einer Woche so schmerzen. Es begann anfangs mit einem starken ziehen im Unterleib und seit vier Tagen habe ich das Gefühl das meine Regel kommt. Hab total den Druck auf dem Bauch und laufe ständig aufs Klo ...

von Caro_giulia 25.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

vorbereitung auf weitere schwangerschaft

hi..wir planen das dritte kind. der große wird im mai 7 und der kleine ende sept 4. wir möchten im märz/april starten, wenn meine Nuvaringe aufgebraucht sind. was empfehlt ihr als medikamente zur vorbereitung? ich werde im mai 38 mein mann 39...gibt es da überhaupt was? ich ...

von mellomania 07.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Schwangerschaft vielleicht nicht intakt?

Hallo zusammen und allen frohe Weihnachten! Ich bin gerade total neben der Spur. Heute ist ES +14 (nach Ovulationstest und Temperaturkurven-App) und ich habe gestern Abend (ES+13) einen (nein, zwei) 10er SST gemacht, der schwach positiv waren (beide). Heute Morgen ...

von Glücksfee 24.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Wer hat Erfahrung mit dem Schwangerschaftstest Clearblue Digital

Hallo zusammen, mein Mann und ich versuchen seit 1,5 Jahre schwanger zu werden. Meine Frage ich bin seit 8 Tagen überfällig mit der Periode. Habe mir dann heute den Schwangerschaftstest von Clearblue Digital mit Wochenbestimmung gekauft. Wir haben ihn auch eben gemacht. Kann ...

von Mardan 21.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Schwangerschaft Test

Hallo liebe Muttis und werdenden Mamas Ich hab eine Frage an euch ich habe 2 Test gemacht der erste war negativ und der 2 naja wie soll ich sagen die erste liebe ist eine Stich der aber weiss ist und der 2 rosa ...

von Sarahnarc17 18.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Schwangerschaft möglich ??

Hallo, ich bin die neue Alte. Meine Kids sind 11 und 8 und der Wunsch nach Nr. 3 war eigentlich nicht existent. Hoffe ihr könnt mir trotzdem helfen. Ich habe am 6. Einnahmetag der Pille Yasmin einmalig Monuril 3000 genommen abends und an den folgenden 3 Tagen Durchfälle ...

von *bagel* 18.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Extreme Schwangerschaftsübelkeit-Hypnose?

Hallo zusammen, da ich bei meinen beiden Kindern unter heftiger Schwangerschaftsübelkeit litt -jeweils mit mehreren KH- Aufenthalten- deshalb meine bitte ernst zunehmende Frage: Hilft diesbezüglich evtl. auch Hypnose? Hat jmd.einen Ansprechpartner für ...

von Emmarussel 15.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Leidliches Thema : PMS ! Ausschlusskriterium für Schwangerschaft ?!

Hallo ihr Lieben, ich habe seit Samstag wieder meine typischen PMS - Anzeichen . ( Unterleibsschmerzen im Rückenbereich ) ich bin heute ZT 23. Am Freitag wäre NMT nun mache ich mir schon wieder sehr sehr wenig Hoffnung auf eine Schwangerschaft. Ich habe nun ein bisschen ...

von Nala2011 11.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Die letzten 10 Beiträge im Forum Bitte noch ein Baby
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.