Baby- und Kleinkindpflege

Elternforum Babypflege

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von imbim am 19.11.2004, 10:41 Uhr

Windelpilz, seit 4 Wochen

Hallo, meine Kleine (13 Monate) hat seit 4 Wochen einen Windelpilz. Wir haben schon die zweite Art Paste vom Arzt bekommen, aber er wird kaum besser. Mal ist der Popo fast blass und nur noch die Ränder sind befallen, dann blüht er wieder auf. Wir wickeln alle 2 Stunden, vermeiden Zucker und Obst, aber er ist hartnäckig. Der Arzt hat jetzt eine Kultur angelegt, um ihn näher zu bestimmen. Wer hat noch Tipps für mich, ich bin schon fast am Verzweifeln.

 
4 Antworten:

Re: Windelpilz, seit 4 Wochen

Antwort von aextertal am 19.11.2004, 12:08 Uhr

Das feuchte Milieu entfernen. Pilze benötigen ein feuchtwarmes Klima, Trockenheit mögen sie nicht. Also Luft, Luft, Luft...

Am besten, den Popo immer wieder mal ohne Windeln belassen, jeden Waschlappen, jedes Handtuch nach Gebrauch wechseln und die Haut richtig trocken fönen...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Windelpilz, seit 4 Wochen

Antwort von sweetygirl1984 am 19.11.2004, 14:32 Uhr

Versuch es mal mit mykoderm. meine tochter hatte das auch ganz schlimm. nach 4 tagen war er verschwunden und ist bis heute nicht mehr da!!


lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Windelpilz, seit 4 Wochen

Antwort von Kriegerin am 19.11.2004, 21:36 Uhr

hi,

mykoderm ist eine möglichkeit (wure ja schon gesagt)..
wir haben gute erfahrungen mit multilind heilpaste.. man sollte anfangs sehr oft wickeln. so ca alle 2 std.

falls die haut offen ist, nach dem reinigen gut luft hinlassen. ein guter tip:
schwarzen tee stark ziehen lassen, mit dem kalten tee die stellen abtupfen, an der luft trocknen lassen, creme drauf.

wen die cremes nicht zu helfen scheinen,kann evtl eine systemische behandliung nötig werden. da gibt es dann suspensionen (saft) die man dem kind 4 mal am tag gibt, so über 7-10 tage.
wir haben das 1mal dann gemacht, seither ist ruhe.

gute besserung

Stef

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Windelpilz, seit 4 Wochen

Antwort von imbim am 24.11.2004, 9:27 Uhr

Hallo an alle, danke für die guten Tipps. Bis auf eine klitzekleine offene Stelle sieht der Popo meiner Kleinen wieder babyweich zart aus. Danke,,
Ute

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Elternforum Babypflege
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2024 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.