Baby- und Kleinkindpflege

Elternforum Babypflege

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Jasi24 am 26.06.2008, 18:06 Uhr

Welches kind hat auch neurodermitis??

hallo!!
Ich weiß echt nicht mehr weiter. Mein kleiner ist von neurodermitis geplagt. Und der KiA sagt ich soll sehr viel mit fettcremen arbeiten. Wird aber auch nicht besser. Dann war ich beim Hautarzt. Der sagt ich soll 3mal am tag feuchtigkeitscreme benutzen. Weil Fettcremen bei dem wetter sehr schlecht für die haut sei. Weil die kinder dann so schitzten. Aber es hilft nichts. es wird sogar noch schlimmer. Er kratzt sich sehr viel und er blutet auch. Kann mir viellecht jemand helfen. Bin echt am durchdrehen. Weil nichts hilf gegen das zeug. Würde mich sehr freuen wenn mir jemand helfen könnte.
lg jasmin

 
6 Antworten:

Re: Welches kind hat auch neurodermitis??

Antwort von Himbeere2002 am 26.06.2008, 18:28 Uhr

Wenn´s so schlimm ist zwischendurch, dann nimm halt mal ne kortison salbe... nur dünn drauf machen.. ein zwei tage... ich weiss... ist sicher nicht die beste lösung, aber grad bei dem Wetter eine der einfachsten und schnellsten lösungen.. mein zwerg (wo ich nicht weiss ob neurodermitis oder einfach trockne haut) sah auch suuuuperschlimm aus... die kiä hat dann kortisonsalbe verschrieben die ich einmal am tag drauf mache für 4 Tage.. danach steig ich auf bepanthen wund und heilsalbe um.. die hab ich vorher auch genommen und hatte es gut im griff.. dann fing es an durch die hitze zu jucken und sie hat gekratzt bis es blutig war.. naja.. lange rede kurzer sinn.. mach´s halt mal auch wenn es nicht das tollste ist.. ich finds besser als das sich die kids quälen müssen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Sogar 2 Kinder

Antwort von Danie1983 am 26.06.2008, 19:03 Uhr

Wenns sehr schlimm ist Kortison Salbe. Danach je nach schwere Physiogel Creme oder Linola. Baden in Wasser mit reinem Mandelöl und nem Schuss Milch.

LG

Danie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Welches kind hat auch neurodermitis??

Antwort von muttischnecke1971 am 26.06.2008, 21:28 Uhr

Hallo Jasmin
Wie alt ist denn dein Kleiner u. an welchen Stellen hat er Neurodermitis?
Mein Sohn hat Neurodermitis im Gesicht, habe mit LINOLA Urea behandelt und MUKOKEHL ( Homöopathische Hautsalbe ).
Bei MUKOKEHL kann eine Erstverschlimmerung enstehen.
LG Kerstin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Welches kind hat auch neurodermitis??

Antwort von Jasi24 am 27.06.2008, 18:39 Uhr

mein kleiner ist 3 monate alt er hat es am meisten im gesicht. Am oberkörper hat es er auch aber ganz leicht. und an den armen aber auch ganz leicht. Bin halt echt am verzweifeln weil jeder was anderes sagt. Jetzt sagen freunde von mir es käme von der Milch die ich ihm gebe Milumil 1. Die würde er nicht vertragen. Weiß ich nicht werde galub am montag zum hautarzt nochmal gehen und nen test machen lassen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @ Jasi24

Antwort von muttischnecke1971 am 27.06.2008, 21:27 Uhr

Hat er das von Geburt an?
Meinst du auch, es käme von der Milch ?

G Kerstin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @ Jasi24

Antwort von Jasi24 am 28.06.2008, 21:22 Uhr

nein er hat erst die babyakne gehabt dann war ne weile ruhig. Und dann fing der rote ausschlag mit trockener haut an ich werde am montag zum hautarzt gehen und mal schauen was der sagt.
lg jasmin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Elternforum Babypflege:

Wer kann mir bei Neurodermitis Fragen helfen??

Hallo, oder wer hat Tips?? Also Mario ist heute 11 Monate alt und es werden immer mehr stellen!! Zur Zeit im ganzen Gesicht, was er auch schon blutig kratzt, hinter den Ohren, an beiden Oberschenkeln, am Nacken, am Bauch einzelne Stellen, sowie am Rücken einzelne ...

von Schnecke2007 04.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neurodermitis

Die letzten 10 Beiträge in Elternforum Babypflege
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.