Baby- und Kleinkindpflege

Elternforum Babypflege

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Mel M am 15.12.2008, 13:30 Uhr

Welcher Buggy?

Hallo Mamas,

meine Frage: Welchen Buggy könnt ihr empfehlen? Ist der teutonia oder der von quinny besser?

Danke und viele Grüße

 
3 Antworten:

Re: Welcher Buggy?

Antwort von Carol25 am 15.12.2008, 14:15 Uhr

Quinny kann ich absolut nicht empfehlen:
-schlechte Qualität
-schnell defekt und lange Reparaturzeiten (Ersatzteile aus NL!)
-teuer für das was er kann

GUt empfohlen sind der Peg Perego z.B.

Ich würde generell auf folgende Dinge achten:

- Leichte Handhabung (Testen im LADEN!)
- mehrfach verstellbare Rückenlehne bis fast Schlafstellung
- Einkaufskorb unter dem Sitz vorhanden
- gute und leichte Drehmöglichkeit der Reifen
- Gesamtgewicht nicht zu hoch trotz Stabilität
- passender Fußsack zum angemessenen Preis leicht zu finden
- Halterung und Sonnenschirm ebenso

Aus Erfahrung mit dem Quinny muss ich leider sagen, dass Design und "Marke" nicht so wichtig sein sollten wie die Sicherheit und Stabilität des Wagens. Neulich habe ich gerade wieder ein kleines Baby völlig verquer im Quinny Zapp gesehen...Rückenschäden vorprogrammiert!
Von Aufsätzen für Babyschalen ist ebenso bei den Buggys meist abzusehen, es sei denn, das Untergestell ist gut genug gefedert oder war zuvor z.B. schon mit Babyschale im Einsatz.

LG!

Carol25

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Welcher Buggy?

Antwort von bubumama am 17.12.2008, 11:17 Uhr

Kommt drauf an, für was und wie oft Ihr ihn nutzen wollt.
Mir hätten viele Buggys gefallen, aber wir brauchten einfach zu selten einen, als das sich die Anschaffung eines teueren Buggys gelohnt hätte.
Wir haben hauptsächlich unseren umgebauten Kinderwagen genutzt.
Für mal eben in ein Einkaufszentrum haben wir einen Buggy genommen.

Da war aber wichtig, dass man die Lehne in Liegeposition stellen kann.
Eine Becherhalterung fand ich super, auch am Lenker bei mir war so ein Becherhalter und eine Schale.
Der Korb unten dran war auch groß und geräumig.

Unser Buggy ist weiß gott nicht schön, er ist hässlich braun gemustert, aber er erfüllte seinen Zweck für die paar Mal, wo wir ihn brauchten.
Außerdem war er günstig bei Ebay.
Es ist übrigens ein Graco Euro Glider oder so ähnlich.

melli

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Welcher Buggy?

Antwort von Itzy am 17.12.2008, 11:33 Uhr

wenn du ihn viel brauchst dann den hartan ix1. ca. 190 euro. rüchnelehne bis zum liegen verstellbar, stabil, wendig ect. wir sind total begeistert. quinny habe ich bei freunden kennengelernt-never!
gruß christine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Elternforum Babypflege:

buggy

Hallo! Meine Frage passt glaube ich nicht so hierher... Doch ich brauche einen Tipp. Meine Tochter ist jetzt 6 Monate alt.Ich hatte einen gebrauchten Kinderwagen von einer Freundin übernommen und der macht es nicht mehr lange.Jetzt meine Frage:Kann ich für sie jetzt schon ...

von mervesmom 21.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Buggy

Die letzten 10 Beiträge in Elternforum Babypflege
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.