Baby- und Kleinkindpflege

Elternforum Babypflege

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von monja79 am 30.01.2007, 13:01 Uhr

Erster Zahn

Mein Kleiner bekommt jetzt seinen ersten Zahn. Wie und womit muss ich ihn putzen? Eine kleine Fingerzahnbürste habe ich schon. Wir es nur mit Wasser geputzt? Zahncreme kann er ja noch nicht ausspucken.

 
5 Antworten:

Re: Erster Zahn

Antwort von liesel am 30.01.2007, 13:17 Uhr

ich habe anfangs auch nur mit der fingerzahnbürste + wasser geputzt. das soll ja auch mehr spielerisch sein, damit sich kind (und eltern !) an das ritual gewöhnen. als lina 4 zähne hatte, bin ich auf die erste kinderzahnbürste umgestiegen. da ist sie ganz stolz drauf...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Erster Zahn

Antwort von Chrissicat am 30.01.2007, 13:38 Uhr

Wir haben vom ersten Zahn an mit Kinderzahncreme geputzt, geben aber auch kein Fluorid. Es ist nicht schlimm, wenn diese geringe Mengen Zahncreme untergeschluckt werden.

Wichtig ist nur, dass du nicht mit einer fluoridhaltigen Zahncreme putzt (es gibt auch welche ohne Fluor) und Fluridtabletten gibst, entweder oder...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Erster Zahn

Antwort von Big Mama am 30.01.2007, 20:42 Uhr

Hallo

Unser Sophn hat mittlerweile schon 2 Zähnechen putzten aber auch schon seid der erste da war haben eine mini Zahnbürste mit nur paar Borsten dran haben die Kinderzahncreme von Weleda ohne Flour die schmeckt lecker und schäumt nicht daher ist sie ideal wenn Babys noch nicht ausspucken können

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Erster Zahn

Antwort von piper84 am 31.01.2007, 13:14 Uhr

Wir sind schon mitten im Zahnputz-Alltag.
Da mein Mann und ich leider SEHR schlechte Zähne bereits vererbt bekommen haben, müssen wir bei unserem Schatz da besonders drauf achten. Somit müssen wir laut KiÄ 2x tägl. mit Zahncreme putzen und ansonsten immer nach dem Essen nur mit Bürste und Wasser.

LG
piper

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Erster Zahn

Antwort von bluemchen05 am 31.01.2007, 17:02 Uhr

hallo,
wir haben seit dem 1.zahn auch ne fingerzahnbürste und putzen seither nur mit wasser, abends vor dem schlafengehen.
der kinderarzt hat ab dem 1. zahn d-fluoretten verschrieben und meinte, dann bräuchten wir noch keine zahnpasta.
die fluoretten sollen wir jetzt noch bis zum frühjahr (der kleine ist knapp 15 monate) nehmen und dann mit ganz wenig zahnpasta anfangen.
wenn mein sohn allerdings grade zahnt, läßt er manchmal nicht putzen oder nur ganz kurz einmal drüber. dann versuch ich's nochmal und wenn er partout nicht will, weil ihm eben der mund wehtut, dann laß ich's halt.

gruß, Ela

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Elternforum Babypflege
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2024 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.