kostenlos anmeldenLog in

   
Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
 
 
 
 
 
Prof. Dr. med. Ulrich Wahn - Asthma und Atemwege Prof. Dr. med. Ulrich Wahn - Asthma und Atemwege
  Zurück

Katzen?

Hallo,
Amara nochmal danke für die Antwort auf meine frage nun ist es aber so das wir zwei Katzen haben.Da ich noch minderjährig bin lebe ich bei meiner Mutter die wird aber auf gar keinen Fall ihre geliebten Katzen weggeben.
Ist das echt so schlimm?


von Amara am 25.07.2017

Frage beantworten
 
Frage stellen


*Antwort:

Re: Katzen?

Nein, es ist nicht wirklich schlimm, das langfristige Risiko einer Katzenallergie wird dadurch allerdings erhöht. Diese Allergie kann nach 3, 5 oder 10 Jahren auftreten.
Bis dahin haben Sie eine neue Wohnung, ohne Katzen!
Gruß, Ulrich Wahn

Antwort von Prof. Dr. Ulrich Wahn am 25.07.2017
    Die letzten 10 Fragen  
Mobile Ansicht
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2018 USMedia