Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von cla123 am 17.08.2005, 20:07 Uhr

@fusel

Hallo,

ich glaube, ich hätte meine Defintion von "Typen" schildern müssen!

Damit meine ich NICHT Personen, die unverschuldet in eine finanzielle bzw. soziale Not geraten sind. Davon gibt es leider mehr als genug. Und diese Kinder haben sicherlich eine gute Ausgangssituation, denn ihre Eltern werden ihnen vorleben, das man immer versuchen kann und muß der Situation zu entkommen.

Sondern ich meine Personen, die noch NICHT einmal BEREIT sind den kleinen Fingern zu krümmen, um evtl. aus ihrer Lage herauszukommen.

Gruß

 

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.