kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Franke am 19.05.2014, 10:46 Uhr zurück

Re: Wozu ist ein Gymnasium da? Zum Thema Inklusion.

Gestern Abend Diskussion in der ARD.

Gibt noch Wiederholungen davon und die Sendung findet sich einige Zeit in der Mediathek.

Diskussion dazu (727 Beiträge):

http://www.ndr.de/apps/php/forum/showthread.php?t=102786&page=27

Meine Meinung:

Jedem nach seinen Möglichkeiten!

Jeder, der Aussicht hat, die Ziele zu erreichen, die in einer bestimmten Bildungseinrichtung angestrebt werden, soll die Möglichkeit haben, diese Bildungseinrichtung zu besuchen.

Je nach individuellem Bedarf soll es menschliche Unterstützung geben, technische Unterstützung, zusätzlichen Unterricht, mehr Zeit bei Prüfungen und was sonst im Einzelfall noch für sinnvoll gehalten wird. Aber bitte immer im Auge behalten: Ein Gymnasium wird besucht mit dem Ziel, das Abitur zu erreichen, zu diesem Zweck wurde es geschaffen.

Bitte nicht: Jeder soll die Schule besuchen können, die er besuchen will. Es ist Humbug, zu sagen, ein Gymnasium "muss das leisten", Kindern gerecht zu werden, die dem Unterricht an einem Gymnasium nicht annähernd folgen können.

Genauso gut kann man verlangen, ein Autowerk muss nebenbei auch noch Fahrräder produzieren, weil denen die Zukunft gehört. Man kann neben das Autowerk ein Fahrradwerk bauen. Die Leute können die selbe Kantine nutzen, die Löhne bearbeitet die gleiche Personalabteilung. Aber kein Mitarbeiter springt beständig zwischen zwei Bändern hin und her, an denen er im Wechsel Autos und Fahrräder montiert. Auch von Lehrern sollte man derartiges nicht verlangen.

Die UN-Konvention richtet sich an Staaten, in denen für bestimmte Kinder überhaupt keine Bildung vorgesehen ist oder es nur teure Privatschulen gibt, die sich die meisten Leute nicht leisten können. Förderschulen sind Regelschulen, das deutsche Förderschulwesen gilt/galt als gut!

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten
Mobile Ansicht