Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von shinead am 07.10.2018, 0:01 Uhr

Windkraft in Hessen

In Hessen können Windkraftanlagen sinnvoll nur auf unseren Hügeln gebaut werden und da sind tatsächlich viele Wälder.

Der Reinhardswald ist 200 km2 groß, die Windkraftanlagen benötigen insgesamt 2000 ha (verteilt auf verschiedene Standorte), was ungefähr 20km2 entspricht.

Das ist nicht schön. Die erhaltene Fläche ist aber immernoch vielfach größer als der Hambacher Forst.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.