Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Dreizwetschgen am 16.09.2005, 8:39 Uhr

Wann habt ihr denn euren Führerschein gemacht?

Hier wird geschimpft über die jungen 18jährigen Autofahrer! Jetzt würd mich mal interessieren, ob ihr denn euren Führerschein später gemacht habt!?!

Klar, ich finde es auch nicht gut, wenn die rasen und evtl. auch noch Alkohol trinken, aber ich denke es gibt genügend "Erwachsene" die genauso rasen oder unverantwortlich überholen etc.

Also ich hab meinen Führerschein an meinem 18. Geburtstag ausgehändigt bekommen.

Ach ja, bei mir stand auch mal im Raum, ob ich meinen Führerschein mit 17 machen sollte, um zur Schule zu gelangen!

LG
dreizwetschgen

PS: Ich finde Test für Senioren wäre schon sehr sinnvoll, aber wer weiß wie wir in 30 oder 40 Jahren darüber denken! *ggg*

 
27 Antworten:

Re: Mit 21 und hab vorher nix versäumt...

Antwort von didda 79 am 16.09.2005, 8:43 Uhr

Hi,

hab den Schein deshalb so spät gemacht, weil ich keinen Bedarf dran hatte, also mit Bahn und Bus problemlos hin und her gekommen bin, obwohl wir am Stadtrand leben.
Da musste ich halt zum Freund mal ne gute halbe Stunde fahren, na und?
Mit 21 hatte ich auch endlich das Geld beisammen, hab nämlich nichts von Mama und Papa gesponsert bekommen, wie schon viele heutzutage.
Liebe Grüsse Birgit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wann habt ihr denn euren Führerschein gemacht?

Antwort von vallie am 16.09.2005, 8:44 Uhr

mit 19, nach bestandenem abitur.
meine eltern waren der meinung, erst leistung, dann belohnung...wenn ich denke, wie unsicher ich gefahren bin, gruselt es mich heute...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wann habt ihr denn euren Führerschein gemacht?

Antwort von Tadewi am 16.09.2005, 8:54 Uhr

Ich habe meinen auch mit 19 gemacht.
Ich habe das meiste auch selbst bezahlt.
Weiß noch genau, daß ich von da an auch zum Briefkasten mit dem Auto gefahren wäre. *g*
Mittlerweile fahre ich seltener, da ich alles viel schneller mit dem Bus erreichen kann.

LG Tadewi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mit 18 !

Antwort von Schwoba-Papa am 16.09.2005, 8:56 Uhr

Und ich hatte die ersten Jahre einen alten Ford-Fiesta mit ca. 30-40 PS, da konnte man weder rasen noch sonstwas.
Ebenso war nie gewährleistet irgendwo anzukommen, da er seine diversen Ausfälle hatte :-)

Solche Kisten würden heute die meisten 18jährigen nicht mit dem Arsch anschauen, geschweige ihren da reinbegeben !

Grüßle

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wann habt ihr denn euren Führerschein gemacht?

Antwort von FrauFrosch am 16.09.2005, 8:56 Uhr

Mit 18.

Ich bekam da aber dann nicht so eine PS schleuder als Auto. Sondern einen alten Fiesta. Musste mir auch alles selber bezahlen und kaufen ;)

Wenn ich sehen was für schnelle Autos die Früherscheinneulinge haben, wird mir oft ganz schlecht.

Bin anfangs schon fast übervorsichtig gefahren *ggg*

grüsse
Tanja

p.s. wäre auch für so Test für Senioren.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Wegen Bus und Bahn!

Antwort von dreizwetschgen am 16.09.2005, 8:59 Uhr

Manchmal beneide ich die Großstädtler, dass sie jederzeit mit Bus oder Bahn überall hinkommen.

Bei uns wäre jede Fahrt ein Tagesausflug mit x-mal umsteigen, wenn überhaupt eine passende Verbindung besteht.

Ihr glücklichen!

Wir sind hier einfach auf unser Auto angewiesen! Ohne geht es nicht!

LG
dreizwetschgen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: mit 18 ot LG

Antwort von graenna am 16.09.2005, 9:03 Uhr

:-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @Schwoba-Papa

Antwort von Tadewi am 16.09.2005, 9:06 Uhr

Ja, da sagst du was wahres.
Wir waren vor kurzem in einem Autogeschäft.
Vor uns stand ein Junge (noch 17 wie sich rausstellte) mit seinem Vater, der sich ein Auto aussuchen drufte, welches er dann bekommen sollte, wenn er den Führerschein gemacht hat.
Und das war kein Fiesta.
Auf die Frage des Verkäufers weshalb er seinem Sohn keinen Gebrauchtwagen für den Anfang schenkt meinte der Vater "Würden Sie ihrem Kind ein gebrauchtes Auto schenken? Und ausserdem sollten Sie froh sein, daß ich hier einen Neuwagen kaufen will."
Ich hatte damals einen Opel Kadett. Und bin auch überall hin gekommen.

LG Tadewi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

letztes Jahr!

Antwort von Babybubbi am 16.09.2005, 9:10 Uhr

Sprich, ich war 33. Und bereue es OHNE ENDE, ihn nicht eher gemacht zu haben, habe so einen Bammel vor m Auto fahren, ich denk, das wäre mit 18 sicherlich anders gewesen. Spreche mich aber auch ausdrücklich GEGEN Führerschein mit 17 aus. LG; Nicky

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wann habt ihr denn euren Führerschein gemacht?

Antwort von Avatar am 16.09.2005, 9:37 Uhr

Hallo,

einen Monat nach dem 18.Geburtstag habe ich den bekommen.
Damals hatte ich einen alten Ford Taunus Ghia :-)
Innen mit edler Holzverkleidung und wunderbar graublauen Sitzen.
Und weil der so breit war, war meine erste Tat gleich ein parkendes Auto zu streifen, weil ich nicht um die Kurve kam *g*

LG avatar

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wann habt ihr denn euren Führerschein gemacht?

Antwort von 3 mal mami am 16.09.2005, 9:52 Uhr

fange meinen gerade an ;-)

Mit 25.
meine Ausrede: 3 Kinder die mich mehr zeit kosteten als ich dachte , tja aber nun pack ichs an

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wann habt ihr denn euren Führerschein gemacht?

Antwort von Tina und Jordi am 16.09.2005, 9:57 Uhr

Letzter Fussgänger, keinen Führerschein mitlerweile 33 und bin immer da hingekommen wo ich wollte egal ob mit Bus, Bahn oder zu Fuss!!!
Wir wohnen auch nicht in der Großstadt aber wir haben eine gute Bus und Zuganbindung nach Bonn oder Köln!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mit 18 und

Antwort von skorwi78 am 16.09.2005, 9:57 Uhr

ich bin das erste halbe JAhr mit dem Micra meiner Mutter gefahren (wenn er frei war). Unter Aufsicht durfte ich auch mal mit dem Mondeo meiner Eltern fahren. Nach einem halben Jahr habe ich dann den Polo fox copé (1,0 40 PS) von meinem Opa übernommen, weil er sich ein neues Auto gekauft hatte. Dieses Auto bin ich dann biss 2001 gefahren (war dann 23. Er hat mich auch immer ans Ziel gebracht und hatte am Ende 300.000 km auf dem Tacho. Er war nicht schnell, war aber für mich völlig ausreichend. Und ich bin während meiner Zeit als Werkstudent bei Ericsson weite Strecken gefahren Leipzig - Düsseldorf oder Leipzig - Hamburg.

Ich habe für meinen Sohn auch schon ein Konto angelegt, auf welches ich einen regelmäßigen Betrag (Art Taschengeld) einzahle. Außerdem kommen da Geldgeschenke zu Geburtstagen, Weihnachten etc drauf. Das wird dann z.B. genutzt, wenn er 18 ist (für Führerschein, Auto, erste Wohnung oder so). Wenn die Zeit mal ran ist werde ich aber sicher mein Vetorecht beim ersten Auto einlegen.
Das wird dann auch so aussehen, dass das Auto nicht schnell und stark aber dafür sicher sein wird (wie damals mein Polo)... und es wird mit Sicherheit kein Neuwagen sein.

In dem Sinne...

Viele Grüße

René
www.skorwi.de

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wann habt ihr denn euren Führerschein gemacht?

Antwort von Sina26 am 16.09.2005, 10:17 Uhr

mit 21

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wann habt ihr denn euren Führerschein gemacht? Oberpeinlich!

Antwort von Nurit am 16.09.2005, 10:23 Uhr

..immer noch nicht; ich bin 40 und habe mich gerade angemeldet...Das schlimmste ist, ich muss den bis April schaffen, weil ich in der Firma meines Mannes einen super tollen Job angeboten bekommen habe, mit einem klasse Dienstwagen (E-Klasse)...
Vor Jahren habe ich schon mal versucht, den Führerschein zu machen,aber damals war mein Mann sehr krank und verstarb dann; da hatte ich andere Dinge im Kopf-dabei hätte ich ihn damals erst recht machen müssen...

Drückt mir mal bitte die Daumen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wann habt ihr denn euren Führerschein gemacht?

Antwort von vera1970 am 16.09.2005, 10:26 Uhr

Ich war gerade 19 J. alt geworden, als ich meine Prüfung beim 2. Anlauf geschafft hatte. Musste mir meinen FS auch zum Großteil selbst bezahlen, was auch o.k. war.

Hihi, meine 1. Karre war ein VW Polo (Baugleich mit dem damaligen Audi 50, falls den heute noch jemand kennen sollte *gröhl*), der zu der Zeit schon 15 Jahre auf dem Buckel hatte. Die Sitze hatten keinerlei Kopfstützen, da haben wir vom Schrottplatz erst einmal zwei Sitze aus einen Golf rausgebaut. Inneneinrichtung gleich Null und der Heizungsknopf wurde mir gleich nach Erwerb vom meinem damaligen Schwager abgerissen, sodass ich Sommer wie Winter mit Volle Pulle Heizung fahren musste! Die Bremsen waren am A..., aber mein Auto, das ich für 400 DM erstand, fuhr und war MEIN fahrbarer Untersatz. Und ich hatte ihn vom meinem Geld erworben, das war mir persönlich sehr wichtig!

Meine Freundin und ich lachen uns heute noch halb tot, wenn wir über diese Rübe nachdenken.

Und, wie Schwoba sagte, man hatte auch bei deisem Auto keine Gewähr, dass man auch wirklich ankam...

Tja, heute sieht es wirklich anders aus, ich verstehe da aber auch die Eltern einfach nicht!

LG
Vera

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

auch mit 18 - aber noch nie ein eigenes Auto gehabt

Antwort von kleiner Löwe am 16.09.2005, 10:46 Uhr

Hallo,

ich habe meinen FS mit 18 gemacht, den ich von meinen Eltern zum 18. bekommen hatte.

Da meine Eltern zwei Autos haben/hatten brauchte ich nie ein eigenes Auto. Zum Studium bin ich dann immer mit Mitfahrgelegenheiten mitgefahren und heute darf ich immer wennn ich es brauche das Auto meines Mannes nehmen (unser Familienauto).

Na dann noch ein schönes Wochenende

Liebe Grüße
Kleiner Löwe

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wann habt ihr denn euren Führerschein gemacht?

Antwort von wassermann63 am 16.09.2005, 10:50 Uhr

Hallole,

mal ein Beitrag, der aufzeigen soll, dass auch Anfang der 80er Jahre gewisse Jugendliche ordentlichen Mist gebaut haben und zwar ohne Alkohol...

Da wäre z.B. das 17-jährige Mädchen, das für den Urlaub mit Freundinnen den gebrauchten Ford Konsul mitnehmen darf, den sie nach Führerscheinerhalt bekommen soll (natürlich kutschieren ihn die 18-jährigen Freundinnen). Dieses Mädchen hatte schon 3 Fahrstunden hinter such und war ihres Erachtens fit für das erste echte Fahren... Bei der dritten "Ausfahrt" hat sie dann mal gleich den Wagen zu Totalschrott gefahren und ist mit Nummernschild und Autoradio bepackt, mit dem Europabus wieder nach Hause gefahren ....

Man sieht, Jugend schützt vor Torheit nicht - früher wie heute.

LG
JAcky

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mit 19

Antwort von JoVi66 am 16.09.2005, 11:15 Uhr

nach dem Abi brauchte ich einen fahrbaren untersatz um zur Uni damals 70 KM weg (und ich wohnte noch zu Hause)zu gelangen. Mein Vater hat mir damals aus lauter vorsicht so ein "Tier" von einem Opel fast so gr . wie Ami-schlitten besorgt . Uralt und hat gesoffen ohne Ende , aber mein Vater war der Überzeugung, dass er mir möglichst viel Blech vorne und hinten kaufen sollte. Airbag, Kopfstütze und so hat es damals noch nicht geg.
Johanna
Johanna

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mit 17 als Austauschschülerin in USA ;-)

Antwort von Elisabeth mit Fumi & Temi am 16.09.2005, 11:25 Uhr

Ich kann mich über den Führerschein mit 17 nicht aufregen. Als ob man das an einer Zahl festmachen kann. Manche sind mit 16 schon vernünftig und achtsam, manche sind mit 40 noch unreif und brettern durch die 30er-Zone.

Wenn man nach der Hirnforschung gehen würde, dürften Mädchen den Führerschein schon mit 16 machen, Jungen erst mit 21. Mädchen sind in dem Alter nämlich definitiv nicht so risikofreudig und weiter entwickelt. (Ausnahmen bestätigen die Regel.)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wann habt ihr denn euren Führerschein gemacht?

Antwort von krissie am 16.09.2005, 11:53 Uhr

mit 18, lebte auf dem Land, wo kaum Busse fuhren und war vorher abhängig davon, gefahren zu werden. Gut, zur Schule kam ich zu Fuss, aber zu Freunden, abends ausgehen etc. nur mit dem Auto.
LG Kristina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wann habt ihr denn euren Führerschein gemacht?

Antwort von emmal j. am 16.09.2005, 12:18 Uhr

Mit 21.
Mit 18 war noch kein Bedarf (Schule, Freunde alles mit dem Gad zu erreichen) und mit 19 nach dem Umzug war kein Geld mehr da (ging für Tierarzt drauf).

Ich hab 1,5 Jahre hier aufm Land ohne Auto gesessen. Das war hart (und ich war sportlich, man o man...).

Mein erstes Auto war dann ein Suzuki SJ410 (kl. Geländewagen mit Plastikverdeck), 15 Jahre alt, von Sicherheit kann man bei den Dingern wohl NICHT reden, aber der Coolnessfaktor war natürlich enorm *g*.

Und praktisch dank Ladefläche und Allrad war er hier für Haus und Hof auch. Ham ihn doch öfters mal als Trecker mißbraucht!

lg!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @nurit

Antwort von didda 79 am 16.09.2005, 12:23 Uhr

Hi,

braucht dir nicht peinlich zu sein, meine Mum hat den Schein erst ein Jahr vor mir also mit 45 Jahren gemacht.
Sie hatte einfach Angst vorm Fahren und war immer zu Fuss unterwegs.
Mittlerweile fährt sie ziemlich gut, ist aber trotzdem noch etwas ängstlich.
Ist doch egal mit welchem Alter man das Fahren lernt.
Liebe Grüsse Birgit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wann habt ihr denn euren Führerschein gemacht?

Antwort von ninas59 am 16.09.2005, 12:31 Uhr

18

und hatte dann einen superklasse, megastarken in Hammerschlagfarbeselberangemalten saudurstigen WillisJeep, mit einem unauffindbaren WAckler im Starter (musste ich bei jedem 3. Startvorgang aus und wieder einbauen)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nachtrag

Antwort von wassermann63 am 16.09.2005, 13:52 Uhr

Besagtes Mädchen hat dann ganz unbeeindruckt und cool den Führerschein mit 18 gemacht und ist - seit einem gewissen Totalschaden - geheilt von Geschwindigkeitsrauschattacken in der S-Kurve ;-)

Man sieht, aus Fehlern wird man klug.

LG
JAcky

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

mich oute: mit 36!!! dieses Jahr und gleich bestanden.

Antwort von töffer am 16.09.2005, 15:41 Uhr

...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mit 18, hatte den "1er" aber noch vor dem "3er"

Antwort von maleja am 16.09.2005, 18:14 Uhr

Aber irgendwie wurde es doch nichts mit dem Motorradfahren. War mir dann als junge Mama doch etwas zu gefährlich. Man/frau hat da dann doch eine andere Verantwortung.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.