Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Moni + Dana am 07.02.2003, 19:49 Uhr

Und noch eine dpa-Meldung

Freitag 7. Februar 2003, 18:44 Uhr
Angebliches Geheimdienstpapier sorgt in Großbritannien für Ärger

London (dpa) - In Großbritannien sorgt ein angebliches Geheimdienstpapier zum Irak für Aufsehen. Die Regierung Tony Blairs hat zugegeben, dass ein großer Teil des Berichts aus der veralteten Arbeit eines Studenten abgeschrieben wurde. Britische Medien haben herausgefunden, dass das Material für den Bericht bis zu zwölf Jahre alt und zum Teil völlig überholt sei. US-Außenminister Powell hatte den britischen Geheimdienst-Bericht bei seinem Vortrag vor dem UNO- Sicherheitsrat als besonders wichtig bezeichnet


Und auch hier wieder der Link:
http://de.news.yahoo.com/030207/3/3a8gj.html

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.