Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von wolke76 am 15.09.2018, 18:43 Uhr

Traum-Reiseziel

Wenn ihr auf nichts Rücksicht nehmen müsstet (z.B. Zeit, Finanzen, familiäre Situation und und und), wo würdet ihr am liebsten hinreisen?

Ich war noch nie in der Wüste, das wäre ein Traum von mir. Sahara - Sternenhimmel...

 
59 Antworten:

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von Malus am 15.09.2018, 18:46 Uhr

Jetzt machst Du mir meinen Hambacher Forst Thread nach Hinten!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von wolke76 am 15.09.2018, 18:50 Uhr

Pardon!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von Malus am 15.09.2018, 18:52 Uhr

Mensch!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von LeRoHe am 15.09.2018, 19:30 Uhr

Neuseeland, Japan, Alaska, Argentinien, Chile

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von Melli2011 am 15.09.2018, 19:55 Uhr

Australien, Schweden

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von Itzy am 15.09.2018, 20:01 Uhr

Alaska, das reizt mich wirklich.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von wolke76 am 15.09.2018, 20:17 Uhr

Oooohhhh, Neuseeland! Das wäre auch ein Ziel für mich. Der lange Flug ist nur so doof.

Nepal wäre auch noch auf meiner Liste. Da war ich vor vielen Jahren mal....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von Leena am 15.09.2018, 20:42 Uhr

...ich habe mal eine Stellenanzeige gesehen, da wurde auf einer verlassenen isländischen Halbinsel ganz im Westen, wo man im Sommer nur noch mit dem Schiff hinkommt (bei gutem Wetter) und ansonsten gar nicht, für ein Gästehaus mit max. 6 Zimmern für die Saison ein Hobbykoch gesucht. DAS wäre mein Traum!

(Mit meinem Arbeitgeber könnte ich mich ja vermutlich einigen, meine Familie stellt sich querer... und im Moment geht, wegen diversen Baustellen eh nicht.)

Aber träumen darf man ja mal...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von Maxikid am 15.09.2018, 20:47 Uhr

Russland, Argentinien, Chile, Canada

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von Leena am 15.09.2018, 20:50 Uhr

Ach so - einmal will ich auch noch auf die Färöer!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von Fru am 15.09.2018, 20:51 Uhr

Kuba

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von Ellert am 15.09.2018, 20:59 Uhr

huhu

ich war mit meinem Mann zur Silvberhochzeit auf den Malediven - mein Traumziel und wenn es gehen würde dann würde ich das wählen.
Neuseeland und Hawai wäre auch ein Traumziel,
Safari in Afrika machen und eine Karibikkreuzfahrt
mir fiele da viel ein.

Meinen schönsten Sternenhimmel hatten wir auf dem roten Meer als wir eine Übernachtungstauch/Schnorchelfahrt hatten und mitten auf dem Wasser schliefen und nirgends fremdes Licht den Blick trübte

Leider bestimmt bei uns der Geldbeutel und Ellert die Reiseziele

dagmar

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von wolke76 am 15.09.2018, 21:01 Uhr

Island? Darauf wäre ich nicht gekommen!

Was dir Island, ist mir übrigens Irland. Da war ich schon so oft und trotzdem muss ich immer wieder hin :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@wolke76

Antwort von Leena am 15.09.2018, 21:12 Uhr



Leider ist mein Isländisch immer noch schlechter als mein Englisch...

(In Irland waren wir auf Hochzeitsreise. )

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von Falbala am 15.09.2018, 21:13 Uhr

Nochmal Outback Australien, das war so faszinierend und überwältigend.
Zum Erholen und zum "Herz öffnen" Berge, Almwiesen, Kühe. Ich bin im Herzen eine "Heidi" :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von mirage am 15.09.2018, 21:18 Uhr

Tasmanien und Neuseeland

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von Lusiana am 15.09.2018, 21:26 Uhr

Ich würde auch eine Auszeit "halbes Jahr auf der Alm" jeder Traumreise vorziehen und das Winterhalbjahr an die Nordsee. Wär das schön, mal raus aus der Stadt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @wolke76

Antwort von wolke76 am 15.09.2018, 21:27 Uhr

Mein Irisch beschränkt sich auch auf wenige Brocken :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von Nynaeve2018 am 15.09.2018, 21:27 Uhr

Yak-Karawane durch die innere Mongolei

Und nach BoraBora

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von Jana287 am 15.09.2018, 22:01 Uhr

Mein Sehnsuchtsort ist Bali. Dort war ich schon mal und bin mit 2 Mondfischen getaucht. Aber auch das Landesinnere mit den vielen Tempeln und Reisfeldern war sehr sehenswert. Dort möchte ich gern nochmal hin, auch wegen der freundlichen Menschen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von Tini_79 am 15.09.2018, 22:35 Uhr

Rundreisen durch Kanada und Island würde ich gerne machen. Das muss aber noch so ca. 10 Jahre warten :-(

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von Andrea&Würmchen am 15.09.2018, 22:38 Uhr

Israel. Da war ich vor knapp 30 Jahren im Rahmen eines Schüleraustauschs und das Land hat mich unheimlich fasziniert. Das war ein ganz spezielles Gefühl, das mich bis heute nicht loslässt.
Leider sind a) Gruppenreisen nicht so mein Ding (und Individualreisen waren zumindest damals schwierig, weil alles nur auf Hebräisch angeschrieben war) und b) zieht meine Familie so gar nicht mit...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von mausebär2011 am 15.09.2018, 22:41 Uhr

Es gibt so viele Orte die ich noch besuchen möchte.

Kroatien ist zb ganz vorne mit dabei.
Da scheitert es zwar nicht am Geld, aber an der langen Fahrt (ich steige freiwillig in kein Flugzeug).


Mein aller aller größter Traum wäre aber eine Rundreise durch Amerika.
Mit einem Wohnmobil von einem Ort zum nächsten. Das ganze soll dann ein halbes Jahr dauern.
Die Route habe ich bereits mit 16 geplant. Wollte nach meiner Ausbildung ein Jahr pausieren und losdüsen.
Wurde aber nix draus weil ich dann meinen Mann kennenlernte, schwanger wurde und das Geld nicht reichte.


Aber irgendwann, spätestens wenn wir beide in Rente sind, dann mach ich das!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von Carow am 15.09.2018, 23:02 Uhr

Dann träume ich mal mit, also ohne zeitliches oder finanzielles Limit:
Oman 2 bis 3 Wochen mit Jeep und Fahrer ( und meinem Mann)
Iran mindestens 4 Wochen mit den Öffis so wie früher, gerne länger
Gavdos oder eine andere recht einsame griechischen Insel, da reicht 1 Woche
1 Woche Bio-Wellness-Hotel in den Alpen, richtig edel sauteuer und doch ruhig gelegen mit täglichen Wanderungen und danach Pool


Ach das wird wohl alles erst im nächsten Leben.

Carow

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von c33 am 15.09.2018, 23:07 Uhr

Immer wieder Neuseeland. Fahren wir im Januar zum zweiten Mal hin, aber es ist einfach immer viel zu wenig Zeit.

Und mein geliebtes Schottland

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von As am 15.09.2018, 23:08 Uhr

Neuseeland, Chile, Argentinien, Galapagos, aber am absolut spannendsten finde ich Afrika, und da vor allem Äthiopien, aber da traue ich mich nicht hin.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von Carow am 15.09.2018, 23:15 Uhr

Oh ja, Äthiopien ist auch noch auf meiner Liste, aber mir gehts genauso.... bibber...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von As am 15.09.2018, 23:27 Uhr

Ja, im nächsten Leben... Aber im Oman war ich im Februar, leider nur 2 Wochen, aber es war total schön, kann ich wirklich nur empfehlen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von puja am 15.09.2018, 23:48 Uhr

Iran, Usbekistan, Myanmar, Kambodscha, Pakistan (Lahore), Jemen(Sanaa).
Die ersten drei vielleicht später mal wenn die Kinder größer sind.
Die letzten beiden bleiben ein Traum, da trau ich mich nicht hin.
Beim 4. bin ich noch unschlüssig.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von Port am 16.09.2018, 0:57 Uhr

Ganz klar: Weltreise, 1 Jahr, First Class Flüge, alle Kontinente!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ganz klar: Pitcairn, wenn ich's denn überhaupt erreiche...

Antwort von Ralph am 16.09.2018, 1:32 Uhr

Allein dafür brauche ich ja ewig:

https://de.wikipedia.org/wiki/Pitcairn

Ansonsten, weil Geld und Zeit keine Rolle spielen, bin ich bei Port. --> Weltreise.

Must-Haves:

Seychellen (nicht Malediven), Mauritius, Kilimandscharo, Victoria-Fälle, mehrtägige Safari in einem großen südafrikanischen Nationalpark mit den Big Five, Walewatching, Weingüter in Paarl besichtigen, Sydney und New Castle, Great Barrier Reef, Osterinsel, Tahiti (Bora Bora), weitere Inselgruppen der Südsee, Anden, Magellanstraße begucken, evtl. mit Kap Hoorn, Galapagos, Valparaiso (unbedingt wegen der Altstadt), Peru, Maracaibo, Orinoco, Amazonas, Inseln unter den Winden (ABC-Inseln), Kolumbien, Jamaica, Mexiko.

USA interessieren mich nicht, außerdem werde ich vermutlich gar nicht reingelassen, und so schön sind US-Knäste nicht. Deshalb kann ich auch nur auf die Ratmanow-Insel (Rußland) in der Behringstraße, um auf das 2km entfernte Little Diomede Island (gehört zu Alaska) zu blicken, das muß faszinierend sein.

Bleibt Kanada, Grönland (Thule), Island.

Indonesien (auf jeden Fall Bali und Sumatra), Singapur, Hong Kong, Vietnam, Myanmar, Nepal (Katmandu), Iran (Teheran, Isfahan).

In Europa interessiert mich einiges, aber keine Must-Haves, weil ich das wohl noch später bereisen könnte. Ähnliches gilt für NAhost wie Israel und ara

So, Ende des Traums. Bei nur einem Ziel müßte ich mich entscheiden zwischen Mauritius und Seychellen.

LG
Ralph

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von Korya am 16.09.2018, 3:41 Uhr

- Fürs nächste Jahr steht Südjapan an. Also so ab Hiroshima südlich, Okinawa auf jeden Fall und die Inseln ganz unten. Vielleicht schon in den Weihnachtsferien, aber die Kinder wollen nochmal nach Hokkaido, "Schnee sehen".


- Von Japan mal abgesehen, steht ganz oben auf der Liste immer noch Myanmar (ein schon vor drei Jahren geplanter gemeinsam geplanter Familienurlaub mit meinen Eltern, der durch eine plötzliche Erkrankung meines Vaters dann leider ausfiel).
Wobei, inzwischen kann man dort fast auch schon nicht mehr hin...

- Die Mongolei reizt mich auch sehr - Bekannte hatten eine zweiwöchige Tour mit Pferden und Kamelen gemacht, so was wäre toll - wenn man auch auf Pferderücken nicht soviele Kilometer machen kann wie mit Jeep oder Cessna.

- Polinesien... der Traum meines Mannes, aber das wird verdammt teuer, wir haben schon mehrfach geschaut und verglichen und es jedesmal wieder verworfen. Unbezahlbar, wenn man wirklich etwas sehen möchte und die unterschiedlichen Inselwelten mitnehmen will.

- Australien.... am liebsten auch eine Mischung der Landschaften, Küste, Landesinnere

- Zentralafrika

- Iran, Oman

- Kanada, Alëuten

- Feuerland

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Oh nein! Israel vergessen :-(

Antwort von Korya am 16.09.2018, 4:10 Uhr

Schnell hinterher geschoben.

Und Palau, wo Ralph schon mit Pitcairn kommt - wobei das im Vergleich ja fast schon machbar wäre, wenigstens sehe ich hin und wieder Werbeplakate.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von XingXing am 16.09.2018, 7:48 Uhr

china..und zwar sofort..danach südkorea

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @wolke76

Antwort von Leena am 16.09.2018, 8:37 Uhr

Okay, aber viele Iren sprechen auch nicht mehr unbedingt (nur) Irisch, da kommst Du zur Not auch irgendwie mit Englisch durch. :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@puja

Antwort von Maxikid am 16.09.2018, 8:49 Uhr

Mein Mann fliegt öfter nach Usbekistan, beruflich....er mag das Land sehr.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

XingXing, machen wir zusammen. Wann hast du Zeit?

Antwort von Korya am 16.09.2018, 9:37 Uhr

.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von Krümelchen1518 am 16.09.2018, 10:17 Uhr

Malediven, Seychellen, Sansibar, New York City (das einzige Ziel, was mich an den USA reizt).
Oder mich einfach mal im Winter mit meinem Mann auf ner Almhütte einschneien lassen. Das wäre auch was Feines.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von Petra28 am 16.09.2018, 10:28 Uhr

Zum Mond. Aber nur wegen der Aussicht auf die Erde. Ansonsten habe ich gerade gar keine große Reiselust, weil ich mich sehr auf den heimischen Herbst freue...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Fru

Antwort von bea+Michelle am 16.09.2018, 10:47 Uhr

Da ist meine Tochter gestern hingeflogen:) Bin gespannt, was sie nach dem Urlab erzählt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @wolke76

Antwort von wolke76 am 16.09.2018, 11:51 Uhr

Da hast du Recht! Ich würde sogar soweit gehen und sagen, dass ich in Irland mit (meinem minimalen) Irisch / Gälisch kaum verstanden würde ;)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von Korya am 16.09.2018, 11:58 Uhr

Freunde meiner Eltern haben das gemacht: als Einstieg (und sozusagen "sich wieder aneinander gewöhnen") zum Renteneinstieg.

Arbeit verlassen, Haustür abgeschlossen und ab in den Flieger. Für ein Jahr, im Wohnmobil, quer durch die USA - immer dem Sommer hinterher.

War zwischendurch sicher auch anstrengend, aber wunderwunderschön, und sie haben noch lange davon gezehrt...

So was könnte ich mir ja auch nochmal vorstellen, wenn es bei uns soweit ist.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Seychellen...

Antwort von iriselle am 16.09.2018, 12:26 Uhr

....mein Sohn fliegt diesen Monat dorthin. Als 2. dann Island, als 3 . Australien.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von kaempferin am 16.09.2018, 14:23 Uhr

Niagarafälle. Würde die gerne mal sehen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@malus

Antwort von wolke76 am 16.09.2018, 15:24 Uhr

Dein Hambacher Post führt zwar aber die Traumreiseziele stehen auch nicht schlecht da

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von Silvia3 am 16.09.2018, 15:26 Uhr

Botswana, Vietnam, Costa Rica und Feuerland stehen noch auf meiner do to Liste. Grundsätzlich mehr von Afrika.
Silvia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von Silvia3 am 16.09.2018, 15:28 Uhr

Für Oman braucht man keinen Fahrer, kann man mit dem Mietwagen selbst machen (haben wir schon vor Jahren mit noch relativ kleinen Kindern gemacht, ist ungefähr so spannend wie eine USA-Rundreise). Kannst du auch alles selbst organisieren.

Silvia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Pitcairn, wenn ich's denn überhaupt erreiche...-- da musste ich mal schauen

Antwort von Pebbie am 16.09.2018, 17:21 Uhr

Das ist ja eine putzige Insel mit einer interessante Geschichte.
Aber wirklich, far far away

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von kaempferin am 16.09.2018, 18:14 Uhr

"Australien"
Jetzt, wo Du es erwähnst - meins auch (also auch mein Traum-Reiseziel. Habe ja weiter unten ja bereits geantwortet, aber manchmal vergisst man halt auch etwas).

"Schweden"
Da WAR ich schon. Und übrigens in ALLEN 4 skandinavischen Ländern. Sind wunderschön - und da würde ich jederzeit wieder hinfahren.

Ebenfalls vergessen:
Des Weiteren reizen mich auch noch SÜDspanische Städte; wie Malaga, Granada, Sevilla... in E war ich zwar auch schon, aber bislang "nur" in Barcelona und Umgebung/Umland und Madrid. Ebenfalls wunderschöne Städte, wo ich ebenfalls jederzeit wieder hinfahren würde. Und Madrid gefällt mir noch besser als Barcelona.

Dann auch noch Alaska. Würde gerne mal Eisbären in echt sehen (natürlich aus sicherer Entfernung ;-)

Bin eben recht vielseitig - mich reizt der Norden UND der Süden. Beides hat irgendwie was - jedes auf seine Art.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von mondstaub am 16.09.2018, 18:35 Uhr

Kuba und die weißen Nächte von St. Petersburg.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von sun1024 am 16.09.2018, 18:44 Uhr

Neuseeland ist das nächste Traum-Reiseziel.
Und dann einfach lange wandern. Vielleicht einmal ums Mittelmeer rum oder so.

LG sun

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von mimavi am 16.09.2018, 19:06 Uhr

Norwegen. Ich liebe dieses Land.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Pitcairn, wenn ich's denn überhaupt erreiche...-- da musste ich mal schauen

Antwort von Leena am 16.09.2018, 19:19 Uhr

Ging mir genauso - spontan klang es für mich fast Schottisch, ist es aber eindeutig nicht. Die Geschichte klingt definitiv interessant!
Liegt aber schon ein bisschen ab vom Schuss...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von As am 16.09.2018, 19:41 Uhr

Oh ja, alles auf der Liste... soopo spannend.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @malus

Antwort von Malus am 16.09.2018, 23:46 Uhr

Liebe Wolke

Damit kann ich leben .

Mein Traumziel ist übrigens Hawai.

;-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von kirshinka am 17.09.2018, 2:27 Uhr

Nur die wo ich noch nicht war:
Neuseeland
Malediven
Polynesien
Osterinseln
Madagaskar
Patagonien
Kuba
Buthan
Indonesien

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: XingXing, machen wir zusammen. Wann hast du Zeit?

Antwort von XingXing am 17.09.2018, 14:29 Uhr

zeit wohl genug aber leider nie das geld dafür...seufz

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mit dem Versorgungsschiff nach Pitcairn

Antwort von shinead am 18.09.2018, 9:34 Uhr

Es gibt so richtig organisierte Reisen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Traum-Reiseziel

Antwort von kuestenkind68 am 18.09.2018, 12:27 Uhr

Meine Traumreise wäre eine Reise in den Weltraum, auf die ISS oder auf den Mond oder einfach nur einmal im Orbit um die Erde kreisen. Werde ich mir aber sicher nie leisten können. wird also ein Traum bleiben...

Wenn wir auf der Erde bleiben, dann habe ich noch ein paar Traumziele wie zB
Neuseeland, Japan, China, Australien, Südafrika und vielleicht auch noch die Malediven (wobei meine bessere Hälfte da streikt, ihm ist das zu langweilig nur auf einer winzigen Insel)... Ich hoffe, mir das eine oder andere Ziel noch ermöglichen zu können, vor allem wenn die Kinder mal mit der Schule fertig sind und wir nicht mehr in der Hochsaison reisen müssen.
Ansonsten habe ich aber auch in Europa noch viel auf meiner Bucket List: Rom, Venedig, nochmal nach Norwegen bis zum Nordkapp, Island, Irland, Andalusien, Sizilien, Athen, Santorin, Grindelwald in der Schweiz uvm. Wir werden uns sicher nicht langweilen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.