Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von junonie am 13.07.2004, 16:42 Uhr

@Susu:

Das Volk hat leider nicht die Regierung, die es verdient, denn es hat diese Regierung nicht gewählt. Al Gore hatte damals mehr Stimmen, aber da die Amis die Wahlmänner-Regelung haben und nicht direkt gewählt wird, hat leider Bush gewonnen, weil er mehr bevölkerungsreiche Staaten auf sich vereinen (und damit mehr Wahlmänner) konnte.

Abgesehen davon konnten die Wahlhelfer einiger Staaten ja auch nicht zählen, Wahlzettel sind verschwunden usw. Irgendwie ist das Ganze nicht mit rechten Dingen zugegangen. Ich hoffe, die Uno (oder welche Organisation auch immer dafür zuständig ist) schickt bei der nächsten Wahl Wahlbeobachter ins Land.

junonie

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.