Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von IngeA am 31.10.2018, 22:24 Uhr

Sternsinger

Nur dass früher alle Kinder wie jetzt an Halloween von Haus zu Haus gezogen sind und die Kirche diesen Brauch Mitte seit der sechziger Jahre zu ihren Zweck gebraucht (missbraucht wäre wohl doch falsch ausgedrückt).

Kinder die jetzt ohne Organisation an Dreikönig von Haus zu Haus ziehen werden von der Sternsinger-Aktion jetzt so dargestellt, als würden sie die Aktion missbrauchen. Es ist andersrum, den Kindern wurde der Brauch genommen.

Ich habe nichts dagegen für gute Werke zu sammeln, aber so durchs Hintertürchen Kinder zu kriminalisieren geht gar nicht.

LG Inge

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.